Fallout 4 – Nuka-World: Einsteiger-Guide – So findet ihr euch im Freizeitpark des Grauens zurecht

Kommentare (2)

Nuka-World ist die zweite große Erweiterung für "Fallout 4", die euch nicht nur eine neue Handlung, sondern auch ein komplett neues Gebiet liefert. Dort gibt es viel zu entdecken, zu beachten aber auch zu sammeln. Welche Regeln in Nuka-World gelten und welche Belohnungen ihr ergattern könnt, erfahrt ihr in diesem Einsteiger-Guide.

Nuka-World ist die letzte Erweiterung für Fallout 4 und schließt damit ein Paket von sechs zusätzlichen Inhalten ab. Wie bereits mit Far Harbor bekommt ihr hier neben einer neuen Geschichte vor allem ein großes neues Gebiet und die ein oder andere Gameplay-Erweiterung geboten. Damit ihr euch zurechtfindet, haben wir eine Reihe von Guides für euch zusammengestellt. Um die Erweiterung zu starten, hört euch zunächst die Werbung im Nuka-World-Radiosender an. Dann begebt euch zu den angezeigten Koordinaten ganz im Westen des Commonwealths. Dort befindet sich der Eingang.

Einsteiger-Guide: Willkommen in Nuka-World

In Fallout 4’s Nuka-World warten nicht nur neue Missionen und Eindrücke auf euch, sondern auch reichlich Gefahren. Damit ihr möglichst viel aus eurem Aufenthalt herausholen könnt, haben wir die besten Einsteiger-Tipps für euch zusammengestellt.

Soziale Gepflogenheiten

In Nuka-World herrschen drei große Raider-Gangs. Anstatt sich dauernd gegenseitig abzuschlachten, haben sie den Park in mehrere Bereiche aufgeteilt. Für euch ist vor allem eine Tatsache wichtig: Ihr seid hier der Boss! Anders als beispielsweise in Diamond City könnt ihr euch nach Lust und Laune überall bedienen. Egal ob ihr hinter dem Tresen einer Bar steht oder den persönlichen Tresor eines Bewohners im Visier habt – keiner nimmt es euch krumm, wenn ihr etwas an euch nehmt.

ZUM THEMA
Skyrim Special Edition & Fallout 4: Creation Club startet im Sommer

Auf der anderen Seite geht es hier allerdings auch recht ruppig zu. Im Gegensatz zu den meisten anderen Missionen in Fallout 4, legt ihr es hier im Grunde darauf an, euch mit dem übelsten Abschaum einzulassen. Das bedeutet auch, dass ihr nur dann erfolgreich seid, wenn ihr gewisse Rituale hinnehmt und nicht gleich jeden abknallt der sich ungerecht verhält. Ebenfalls wichtig, ist die Ausrichtung der jeweiligen Fraktion. Möchtet ihr euch mit diesen gutstellen, solltet ihr bestimmte Vorlieben kennen und wiedergeben.

  • Jünger: Diese Gang will Blut sehen. Zeigt euch von eurer gewaltätigen Seite.
  • Unternehmer: Für diese Fraktion zählt nur Bares. Bringt Kronkorken ins Spiel und sie mögen euch.
  • Rudel: Diese Raider legen Wert auf Rangordnungen und Ansehen. Zeigt ihnen, dass ihr sie an der Spitze seht.

Fallout 4 - Nuka-World - Einsteiger-Guide - Raider-Fraktionen

Sammelbares in Nuka-World

Wie überall in Fallout 4 gibt es auch in Nuka-World eine Menge zu entdecken und zu sammeln. Viele dieser neuen Funde bringen euch dauerhafte Boni und wertvolle Ausrüstungsgegenstände. Hier findet ihr eine Auflistung der Funde, die in Nuka-World auf euch warten:

ZUM THEMA
Skyrim Special Edition & Fallout 4: Creation Club startet im Sommer

In Nuka-World erwarten euch nicht nur Raider. Jedes Themengebiet hält neue Gefahren bereit, auf die ihr euch entsprechend vorbereiten solltet. Zum Glück stehen überall in der Nähe eures Unterschlupfs und in euren Räumlichkeiten selbst Werkbänke, an denen ihr eure Ausrüstung verbessern und lagern könnt. Je nach Gegner solltet ihr eure Munitionsart anpassen. Nicht jeder Feind reagiert gleich auf eure Feuerkraft.

Kommentare

  1. Mustang&Sally sagt:

    Interessiert doch nun keinen mehr dieses Game.

    (melden...)

  2. HatsuneMiku sagt:

    Doch mich 😉

    Imo best Game dieser Gen.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews