Minecraft: Trailer zeigt das kommende „Fallout“ Mash-Up Pack

Kommentare (1)

Durch ein neues "Fallout" Mash-Up Pack treffen in Kürze die beiden bekannten Spielemarken "Minecraft" und "Fallout" aufeinander. Die "Minecraft"-Spieler können sich damit in ein verstrahltes, grobklotziges Spielgebiet begeben.

Die beiden großen Spielemarken „Minecraft“ und „Fallout“ kommen mit einem neuen DLC-Pack für das grobklotzige Abenteuer „Minecraft“ nun zusammen. In einem neuen Trailer können wir einen ersten Blick auf das kommende „Fallout“ Mash-Up Pack für „Minecraft“ werfen. Das Video haben wir weiter unten eingebunden.

Für rund 6 Euro erhalten die Käufer 44 Skins basierend auf den Charakteren der „Fallout“-Reihe, darunter Fawkes, Nick Valentine, Dogmeat und den Vault Boy. Auch die Spielwelt wird entsprechend angepasst, sodass ihr euch in einem verstrahlten Gebiet befindet, welches voller Kreaturen aus den „Fallout“-Spielen steckt. Dazu gehören zweiköpfige Kühe, Ghouls und Mutanten. Auch einige besondere Wahrzeichen aus den Spielen, wie das Capitol Building und Tenpenny Tower werdet ihr erkunden können.

Auch das Nutzerinterface wird ein retro-futuristisches Feeling mit dem neuen DLC bekommen, womit es sich der „Fallout“-Marke anpasst. Auf die Ohren gibt es einige Klassiker aus den beliebten Endzeit-Rollenspielen. Der DLC wird bald für die „Minecraft: Console Edition“ auf PlayStation 4, PlayStation 3, PlayStation Vita Xbox One, Xbox 360, Wii U, und PC veröffentlicht. Ein genauer Termin wurde noch nicht genannt. Hier der neue Trailer:

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Krawallier sagt:

    Git es dann auch Atombomben?

    (melden...)

Kommentieren

Reviews