Mass Effect Andromeda: Neue Gameplay-Szenen von der CES 2017

Kommentare (25)

EA und BioWare haben wie versprochen einen neuen Trailer zu "Mass Effect Andromeda" veröffentlicht. Im neuen Video bekommen wir einige neue Umgebungen zu Gesicht und können einen Blick auf diverse Spielmechaniken werfen.

Electronic Arts und BioWare haben wie versprochen im Rahmen von Nvidias CES 2017 Keynote einen neuen Gameplay-Trailer zum kommenden Sci-Fi-Rollenspiel „Mass Effect Andromeda“ veröffentlicht. Der rund zweiminütige Trailer zeigt Szenen aus einer sogenannten “Loyalty”-Mission, in denen sich die Spieler die Loyalität der Squad-Mitglieder verdienen können.

Im Video, das unterhalb dieser Zeilen eingebettet ist, könnt ihr einen Blick auf einige neue Umgebungen und diverse Spielelemente werfen. „Mass Effect: Andromeda“ wird für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. In Europa soll das Rollenspiel am 23. März 2017 in den Handel kommen, wie gestern ebenfalls bereits bekannt gegeben wurde.

In „Mass Effect: Andromeda“ schlüpfen die Spieler in die Rolle eines sogenannten Pathfinder. Dieser Elite-Soldat hat die Aufgabe, die unbekannte Galaxie zu erforschen, um eine neue Heimat für die Menschheit zu finden. Die Spieler können sich auf einen Mix aus beeindruckender Grafik, aufregenden Kämpfen sowie einer epischen Story und Charakteren gefasst machen. Die Macher bezeichnen den neuen Titel als „wahrlich die nächste Generation von Action-RPG-Gaming“.

ZUM THEMA
Mass Effect Andromeda: Deluxe-Upgrade im PSN Store veröffentlicht

Die Story des Spiels hat keinen direkten Zusammenhang mit der Handlung der ursprünglichen „Mass Effect“-Trilogie, sodass der neue Titel auch als Neuanfang der Reihe gewertet werden kann. Hier der neue Trailer und einige Screenshots:

Kommentare

  1. StevenB82 sagt:

    Der typ bewegt sich komisch, total befremdlich, furchtbar

    (melden...)

  2. Nnoo1987 sagt:

    Yo alles ziemlich unfertig und die Animationen stammen direkt aus der Hölle

    freu mich trotzdem drauf 🙂 Shepard war klasse

    (melden...)

  3. OVERLORD sagt:

    Freu mich auf dutzende Stunden Spaß in Andromeda, wird bestimmt wieder richtig gut wie die Vorgänger.

    (melden...)

  4. Kenth sagt:

    Kommt nur mir das so vor, oder wirkt die Tempest verdammt klein?!

    Das Gunplay sagt mir überhaupt nicht zu, aber der Gedanke eine fremde Galaxie zu erkunden reizt mich.

    (melden...)

  5. Warhammer sagt:

    Die Tempest ist wahrscheinlich in etwa so groß wie wie Normandy. Welche je nach Modell (SR1 und SR2) 175-220 Meter lang war.

    Im Vergleich zu vielen komplett begehbaren Star Citizen-Raumschiffen ist das klein: youtube.com/wat...h?v=iGWggc7KjJE

    Ist aber in etwa vergleichbar mit Star Citizens Erkundungsschiff: vignette4.wikia.nocookie.net/starcitizen/images/6/67/Knipsel_4.JPG/revision/latest?cb=20141129032612

    (melden...)

  6. Warhammer sagt:

    Das Raumschiff erscheint auch kleiner als es ist weil es 1: sehr wenig im Video fliegt und zweitens nicht so viele Details hat. Die Menschen würden bei den G-Kräften der Manöver alle im Raumschiffsinneren. Es sei denn die komplette Besetzung ist an einen Sitz angeschnallt.

    Ansonsten ist die Grafik sehr gut. Die Animationen sind durchschnittlich bis gut. Da gibt es viel schlechtere Videospiele. Gameplay gefällt mir besser als in den Vorgängern. Das Video steigert aber die Vorfreude nicht enorm. Das geht besser. ^^

    (melden...)

  7. Plastik Gitarre sagt:

    die normamdy gefiel mir auch besser. sogar im gesammten sci-fi genre. das schiff war geil. dagegen sehen enterpise und starwars sternenkreuzer aus wie vw käfer. na ja bald können wir das innere erkunden. most wanted 2017.

    (melden...)

  8. K1LLSH8DY sagt:

    freu mich drauf.
    grafik sieht aufjedenfall einladend aus.
    gameplay und animationen wirken etwas hölzern, aber kennt man ja von den vorgängern. hoffe aber das es sich trotzdem besser spielen lässt.
    bin gespannt ob die steurung optimiert wurde oder ob man wieder nur 3 kräfte direkt aktivieren kann.

    weiß jemand was das mit den profilen aufsich hat?
    sieht so aus als ob man das immer ändern kann. weiß nich ob ich das gut finde.
    spiele wie teso haben das besser hinbekommen wenn es so sein sollte.

    (melden...)

  9. Celsius sagt:

    Hmm.. sieht sehr actionlastig aus.. ich mochte es mehr taktisch.. bis jetzt gefällt es mir nicht vom Gameplay her..

    (melden...)

  10. Buzz1991 sagt:

    Grafisch schaut's sehr gut aus, aber irgendwie fehlt mir da das Besondere am Design. Keine Ahnung, sieht trotz der neuen Galaxie nicht wirklich anders aus stilistisch und die Robotergegner finde ich auch nicht so prall.

    Mir fehlt immer noch dieses "Kick Ass"-Gameplay, ein Video, was ich ansehe und danach richtig Bock auf das Spiel habe! Wahrscheinlich kommt das erst, wenn man das Spiel spielt und die Charaktere kennt. Aber auch die sahen bisher so austauschbar aus, zumindest die beiden Versionen von Ryder.

    P.S.:

    Die Tempest sieht wirklich klein aus!

    (melden...)

  11. Warhammer sagt:

    Das Design ist bei mir Geschmackssache. Ich mag zum Beispiel Wüstenplaneten mit viel gelb. Dementsprechend gefällt mir ein Teil von dem, was ich im Video gesehen habe. Die lilafarbene Gegend finde ich dagegen nicht gut.

    (melden...)

  12. vangus sagt:

    Die zeigen bisher so viel Kampf- und Baller-Gameplay (wie man es schon 1000 mal in anderen Spielen gesehen hat), man könnte meinen, dass es um nichts anderes geht in Mass Effect Andromeda.

    Das Gameplay ist viel zu übertrieben Videospiel-mäßig, das macht alles nur unglaubhafter und das nervt schon beim zugucken, ich zocke es wenn überhaupt nur auf leicht, bevor mir dieses Gameplay auf den Sack geht, vielleicht gibt es einen Spielmodus extra für Leute, die nur an der Story interessiert sind, das wäre top.

    (melden...)

  13. Plastik Gitarre sagt:

    vangus wenn du die alten teile kennst wirst du wissen was man von andromeda erwarten kann. sicher viel balleratcion aber es hat auch andere qualitäten. ist mit sicherheit näher an einem spaceexplorer drann wie dein baby no mans sky. stimmt auch was du sagst. nms ist etwas noch nie dagewesenes. ein noch nie so dagewesener schrott und betrug am kunden. mit solchen fehlschlägen solltest du lieber leise heulen.

    (melden...)

  14. vangus sagt:

    @Plastik Gitarre
    Was willst du überhaupt, ich habe das Gameplay aus den bisherigen Videos kritisiert und nichts anderes, ich freue mich dafür auf die Story, auf gut inszenierte Missionen, auf die Charaktere, auf die Entscheidungen, auf Erkundung und Atmosphäre.
    Und NMS ist und bleibt eines der innovativsten Spiele der letzten Jahre, da kannst du noch so viel rumheulen mit deiner Hasskappe.

    (melden...)

  15. StevenB82 sagt:

    Und ich finds cool das ich mit meinen negativen Eindrücken von dem Gameplay material nicht allein da steh. Hätt ich nicht gedacht

    (melden...)

  16. Saleen sagt:

    Oh Gott ...bitte macht die Animationen besser!
    Das macht so viel kaputt

    (melden...)

  17. nico2409 sagt:

    war das jetzt ein space marine, eine ein-mann-armee? typisches gamplay für den ami-markt wo die leute ja auf so einen shooter-crap abfahren.

    (melden...)

  18. vangus sagt:

    @nico2409

    Das Spiel wurde so dermaßen dem Massenmarkt angepasst, das ist echt nicht mehr feierlich. Alleine der Gameplay-Trailer von den Game-Awards, das wirkte nicht wie Mass Effect, sondern wie ein weiterer XBox360-Shooter. Da hatte ich mich richtig drüber aufgeregt, weil ich mich eigentlich schon ziemlich gefreut hatte auf ME Andromeda, aber naja, Gameplay ist nicht alles und da kann man sich dran gewöhnen...

    (melden...)

  19. Plastik Gitarre sagt:

    also wer sich nach einem 2 minuten video ein urteil bildet ist geistig unreif.
    wer me kennt weiß es wird dialoge geben, der weiß es wird hollywood reife cutscenes geben, der weiß es wird viel Individualisierung bei ausrüstung geben, der weiß das es eine große story geben wird und noch viel mehr.
    ne aber tschuldigung, die experten wissen nach 2 minuten was läuft. ha-ha.
    bioware sollte uns auch von all dem möglichst viel zeigen weil wir alle gespoilert werden wollen. kin-der-gar-ten!

    (melden...)

  20. Konsolenheini sagt:

    Haben die sich jetzt komplett von den deckungsshooter entfernt? Ich finde die szenen sehen zwar nett aus dennoch fand ich es gerade realistisch dass die Helden sich auch in Deckung begeben mussten und nicht einfach wir Rambo wo auf die Leute zugehen konnten... im echten Leben geht man ja auch nicht mit ner knaare auf hunderte feimde los und ballert...Schutz und deckungs Bereiche sind notwendig, eigentlich...Insgesamt bin ich aber gespannt wie sich Mass Effect Andromeda spielt ich werde aber warten bis es billiger geworden ist und alle DLCs beinhalten, denn irgendwie finde ich es doof dass ich die alten Mass Effect Teile ohne diese DLCs habe selbst in der Trilogie Box sind nicht alle DLCs vorhanden und das hatte ich irgendwie nicht ver. Nichtsdestotrotz bin ich auch gespannt

    (melden...)

  21. Celsius sagt:

    @Konsolenheini
    Ganz deiner Meinung

    @Plastik Gitarre
    Und du spielst wohl gerade den Erzieher des "Kindergartens" , Wir wissen alle was Mass Effect ist.. nur kommen diese bisherigen Trailer nicht ganz so an.. Ich werds mir aber wohl trotzdem holen, da ich von einer grossen Story mit Entscheidungsmöglichkeiten und guter Atmosphäre ausgehe..

    (melden...)

  22. K1LLSH8DY sagt:

    @plastik gitarre
    ja, seh ich auch so.
    das spiel hat bestimmt wieder nen umfang von 60+ std und hier sind experten die das game durch einen 2 min trailer analysieren.
    richtige pro's. 😉

    die trailer haben mich auch nicht sooo aus den latschen gehauen und ich glaube das einige schwächen (der vorgänger) auch weiterhin vorhanden sein werden, aber dennoch weiß ich was mich in etwa erwartet und es gibt so gut wie kein vergleichbares spiel mit diesem setting und gameplay mix.
    will es endlich zocken und bin eigentlich ganz froh drüber das man nicht zu tode gespoilert wird.

    ps: nms is großer mist. innovation, hmm, hält sich in grenzen. und das crafting etc. machen andere spiele auch besser. 🙂

    (melden...)

  23. StevenB82 sagt:

    Manche labern auch einen schwachsinn vor sich her. Ihr müsst euch mal diesen schubladenquatsch abgewöhnen. Selbstverständlich darf man das gameplay schlecht finden nach so vielen gameplay trailern, wenn man das so empfindet!!!
    Manche sind halt keine vollidioten weil sie es anders empfinden, sondern einfach nur wegen solcher kindergartenattacken!

    (melden...)

  24. skywalker1980 sagt:

    Na da bin ich mal gespannt, habe bisher noch kein einziges ME gespielt, hat sich irgendwie nicht ergeben.

    Plastikgitarre: ich meine mich erinnern zu können, dass du einer derjenigen warst, die NMS schon lange bevor es erschien blind durch den Klee gelobt hast, und warst du nach Release nicht auch einer der wenigen, die begeistert davon waren oder täusche ich mich da. Oder bist einfach total abgepisst davon weil deine Erwartungen enttäuscht wurden? Na egal, ich freute mich auch drauf, und habs dann sein lassen, aber auch da ich keine Zeit hatte.

    (melden...)

  25. Grey Fox sagt:

    "Die Animationen sind furchtbar"

    Echt jetzt?

    Willkommen in 2017 -> Play3.de -> Rumgeheule und Erste Welt Propaganda vom feinsten.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews