BIU Sales Awards für Battlefield 1, Final Fantasy 15 und Watch Dogs 2

Kommentare (6)

Im Dezember 2016 wurden wahrscheinlich durch das Weihnachtsgeschäft angekurbelt, viele Spiele recht gut verkauft. Allen voran hat sich die PS4-Version von "Battlefield 1" im Handel durchgesetzt. Aber auch diverse andere aktuelle Spiele haben sich gut verkauft.

Die Verantwortlichen vom Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. (kurz BIU) haben auch für den Dezember 2016 einige Spiele ausgezeichnet, die im Handel besonders gefragt waren. Ausgezeichnet wurden wie üblich Spiele, die auf dem deutschen Markt besonders oft verkauft wurden, wobei auch Digitalverkäufe berücksichtigt werden können.

Besonders beliebt waren im letzten Monat des vergangen Jahres unter anderem der WW1-Shooter „Battlefield 1“, dessen PlayStation 4-Fassung die Marke von 500.000 Verkäufen geknackt hat. Dafür wurde der BIU-Sonderpreis verliehen.

Auch das Rollenspiel „Final Fantasy 15“ hat viele Käufer der PS4-Fassung gefunden; für mehr als 200.000 Verkäufe gab es den Sales Award in Platin. Der Goldene Sales Awards wurde an mehrere Spiele verliehen. Dazu gehören die Xbox One-Version von „Battlefield 1“ und „Watch Dogs 2“ auf der PS4. Die komplette Übersicht verrät die weiteren Einzelheiten:

ZUM THEMA
BIU Sales Award: Auszeichnungen für Resident Evil 7, Watch Dogs 2 und Super Mario Maker

Den BIU Sonderpreis für mehr als 500.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhält:

  • Battlefield 1 (EA DICE / Electronic Arts) für die Plattform PlayStation 4

Den BIU Sales Award in Platin für mehr als 200.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhält:

  • Final Fantasy XV (Square Enix / Square Enix / Koch Media) für die Plattform PlayStation 4

Den BIU Sales Award in Gold für mehr als 100.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhalten:

  • Battlefield 1 (EA DICE / Electronic Arts) für die Plattform Xbox One
  • Dark Souls 3 (FromSoftware / Bandai Namco Entertainment) für die Plattform PlayStation 4
  • The Elder Scrolls V: Skyrim – Special Edition (Bethesda Game Studios / Bethesda Softworks) für die Plattform PlayStation 4
  • F1 2016 (Codemasters / Koch Media) für die PlayStation 4
  • Landwirtschafts-Simulator 17 (GIANTS Software / astragon Entertainment / Focus Home Interactive) für die Plattform PlayStation 4
  • Watch Dogs 2 (Ubisoft Montreal / Ubisoft) für die Plattform PlayStation 4

Kommentare

  1. Nathan_90 sagt:

    Ich wünsche mir dass die Inhalte des season Passes viel Inhalt bieten (final fantasy), man ein skaliertes New Game Plus nachliefert und vorallem weitere Teile rausbringt die nicht 10 Jahre benötigen sondern nur die üblichen 3-4....

    (melden...)

  2. jayman sagt:

    Jetzt mal im ernst...Warum spielt jemand LandwirtschaftSimulator??

    (melden...)

  3. Murat&Sally sagt:

    @Nathan_90 FF15 wird noch genug zu bieten haben, der ganze Content der noch kommt wird mehr als reichen, sofern alles so bleibt wie bis dato angekündigt.

    (melden...)

  4. NathanDracke sagt:

    Warum kaufen so wenige final Fantasy? Das Spiel ist doch perfekt.

    War klar das die ganzen Kinder battlefield und Cod (dieses Jahr nur wenigee) kaufen

    (melden...)

  5. Das Orakel sagt:

    @jayman

    Das selbe denke ich mir jedesmal bei FIFA...in meinen Augen der größte Dreck den es gibt.

    (melden...)

  6. jayman sagt:

    @das orakel: haha geht mir genauso! Das letzte fussball Spiel das ich gezockt hab war World cup aufm NES...:-D

    (melden...)

Kommentieren

Reviews