PS4 Firmware 4.50: Vorläufiger Changelog aufgetaucht – Neue Features vorgestellt

Kommentare (17)

Nachdem die Beta der PS4-Firmwae 4.50 bereits einige Tage läuft, erreicht uns nun ein vorläufiger Changelog über die enthaltenen Änderungen und Neuerungen. Die Quelle des Changelogs ist allerdings nicht bekannt.

Sony hat vor wenigen Tagen die Beta-Phase für die PlayStation 4-Firmware 4.50 gestartet, zu der jetzt ein vorläufiger Changelog aufgetaucht ist. Der Ursprung des Changelogs ist nicht bekannt, sodass die Inhalte noch mit Vorsicht genossen werden sollten. Da es sich ohnehin noch um eine Beta handelt, ist noch nicht klar, ob alle aufgeführten Features so auch in die finale Version der neuen System-Software integriert werden.

Nichtsdestotrotz wollen wir euch die frischen Informationen nicht vorenthalten. Es werden auch einige Details aufgeführt, die von Sony bisher noch nicht vorgestellt wurden. Die neue Firmware bietet den PS4-Nutzern bekanntermaßen die Möglichkeit, Spiele und Apps auf externe Festplatten zu installieren. Unterstützt werden Datenträger ab USB 3.0 mit Kapazitäten von 250 GB bis 8 TB. Zudem wird für PS4 Pro-Besitzer ein Boost Modus ergänzt.

Auch das Schnellmenü wurde überarbeitet, um noch mehr Funktionalitäten zu bieten. Weiterhin erhalten die PlayStation 4-Besitzer mit dem Firmware-Update die Möglichkeit, eigene Bilder als Hintergrund für den Homescreen zu nutzen. PlayStation VR-Besitzer können nach dem Update 3D-Blu-ray-Filme in stereoskopischem 3D mit dem VR-Headset ansehen. Auch der Kinomodus beim Einsatz von PlayStation VR wurde verbessert.

ZUM THEMA
PS4 Firmware 4.73: Neues System-Update veröffentlicht

Weitere Details über die Änderungen erfahrt ihr im folgenden englischsprachigen Changelog:

 Haupt-Features im Version 4.50 Beta Update
  • You can now use a USB storage device to install applications or move applications from your PS4’s system storage. The following USB storage devices can be used. Select (Settings) > [Devices] > [USB Storage Devices], select the connected USB storage device and then format it for use as extended storage.
  • External hard disk drive
  • USB 3.0 or later
  • 250 GB minimum, 8 TB maximum capacity
  • The quick menu is now more user-friendly. Creating, joining and other party features are even easier to access.
  • (Notifications) has been redesigned. All notifications now appear in a single list.
  • You can now use screenshots to customize the background of your home screen and function screen. Select (Settings) > [Themes] > [Select Theme] > [Custom].
  • You can now post screenshots directly to activities, such as those shown in [What’s New]. Press the SHARE button, select [Screenshots] and then select [Activities] as the upload destination. Also, you can now tag games and fellow players.
  • You can now post animated GIFs to activities and social applications.
  • You can now make a party public or private, even after the party has been created. Select (Party) > [Party Settings] > [Party Privacy].
  • PlayStation VR now supports Blu-ray 3D content.
ZUM THEMA
PS4: Sony enthüllt neue Auslieferungszahl und Prognose

Andere Features der Version 4.50 Beta

  • As a parent or guardian, you can now easily create sub a sub-accounts of your children when creating your master account.
  • You can now upload or download saved data directly from the home screen. Press the OPTIONS button and then select [Upload/Download Saved Data].
  • You now have the option to share screenshots on PlayStation Network. When sharing, you can also adjust privacy settings.
  • You can now change the color of your profile screen to match the cover image. On your profile screen, select (Options) > [Change Cover Image] > [Change Background Color].
  • When reporting inappropriate content, you can now preview your report before sending.
  • Cinematic mode image quality on PlayStation VR has been improved.
Weitere Meldungen zu .
Top-News
mehr laden

Kommentare

  1. Ace-of-Bornheim sagt:

    Tolles Update! Obwohl ich eine Übersetzung begrüsst hätte. Gut so,Sony!

    (melden...)

  2. i-fix-it sagt:

    Freu mich schon auf die Veröffentlichung.

    (melden...)

  3. ArcBlack sagt:

    PS4 Firmware 4.50: Vorläufiger Changelog aufgetaucht – Neue Features vorgestellt

    Neu???

    Hier ist nix neu. Alles schon längst bekannt. Echt erbärmlich alte News hier als neu zu verpacken. Manchmal hab ich echt das Gefühl dass ihr nur noch Praktikanten für euch arbeiten lässt..........

    (melden...)

  4. Attack sagt:

    Nutzt iwer den Acitivty Bereich wirklich aktiv? Ich like oder kommentiere da nur ab und zu etwas, um Freunde zu nerven. Sonst komm ich im Leben nicht drauf, da reinzuschauen.

    (melden...)

  5. Gay Fox sagt:

    Mit dem Patch wird die PS4 Pro zur PS4.50 Pro wie der Name des Updates ja bereits verrät 😉 4.50
    Sony rüstet sich gegen die Xbox one Scorpio, Power PS4 Pro wird nun zur Powermaschine 2.0 - das ist sehr nice von Sony, genau der richtige Schachzug. VR hat ja auch extrem von der PS4 Pro profitiert und nun bekommt die Konsole noch einen Boost alias Beast Mode! WOW.

    (melden...)

  6. Nelphi sagt:

    @Attack:
    Ich nutze es, Freunde von mir nutzen es, also ja, es wird genutzt!

    Übrigens, der Kinomodus mit VR ist tatsächlich besser geworden! Und hiermit vor allem bei 3D Filmen richtig gut!

    (melden...)

  7. double H sagt:

    und wann wird 4.50 veröffentlicht?

    (melden...)

  8. Nelphi sagt:

    @double H:
    Wenns fertig getestet ist:-)

    Ich glaube dafür gibts noch keinen offiziellen Releasetermin, wird spekuliert das zwischen Beta und fertiger FW ca 4 Wochen liegen sollen!
    Gab ja noch nicht so oft Betaanmeldungen für Beta von Firmwares für PlayStation

    (melden...)

  9. Gay Fox sagt:

    @double H in den nächsten 3 - 6 Wochen, so liest man es auf Reddit. Bei 3.50 Firmware waren es knapp über 4 Wochen zwischen der Beta und der Freigabe, also wirklich lange geht es nicht mehr.

    (melden...)

  10. Plastik Gitarre sagt:

    ich finde es gut das man posten, liken und teilen kann. wird in anderen sozialen netzwerken gemacht warum nicht auch im psn?
    und demnächst auch screenshots aus spielen. ist doch lustig.

    (melden...)

  11. chris-ti-an sagt:

    Warum steht im Changelog nix vom Boost Modus?

    (melden...)

  12. Zockerfreak sagt:

    Nix besonders außer die Möglichkeit externe Festplatten anzuschließen,ansonsten Einheitsbrei.

    (melden...)

  13. DarthJogi sagt:

    @Nelphi
    Woher weißt du von den Verbesserungen von VR?
    Also das es so sein soll mit 4.50 hab ich auch gehört. Aber geredet wird ja viel wie man weiß 😉
    Machst du bei der Beta mit, weil das bei dir so fundiert klingt?!
    Ich frag nur weil ich erst vor ca. 2 Wochen auf 'nen 4K TV umgestiegen bin und der leider kein 3D mehr kann, mein alter aber schon. Deswegen liegen hier noch ne menge 3D BluRays die ich gern wieder schauen würde.
    Ist der 3D Effekt intensiver als auf dem TV? Eher wie Kino oder noch mehr?
    Sorry, ist für viele vielleicht nicht so wichtig, ich würd's aber gern wissen 😉

    (melden...)

  14. bmxmitch sagt:

    Alleine das ich jetzt ne externe Festplatte anschliessen kann, macht es für mich zu eines der besten updates bisher! 🙂

    (melden...)

  15. C0RR sagt:

    mir gefällt 4-50 bisher auch recht gut!

    (melden...)

  16. big ron sagt:

    @Gay Fox
    Wann kapierst du Nase endlich, dass der Boost nix boosted, sondern die PS4 Pro bei Spielen ohne Pro-Patch einfach nicht mehr im gedrosselten PS4-Modus läuft? Glaubst du ernsthaft, dass die Pro dadurch schneller wird? LOL

    (melden...)

  17. Nelphi sagt:

    @DorthJogi:
    Ja, ich mache mit und habe es mit 3 Filmen ausprobiert! Und zumindest kommt es mir so vor, als ob es eine deutlich merkliche Qualitätssteigerung gibt!

    (melden...)

Kommentieren

Reviews