ARK Survival Evolved: Millionen-Marke auf der PS4 geknackt

Kommentare (12)

"ARK: Survival Evolved" hat auf der PlayStation 4 einen neuen Meilenstein erreicht. Mehr als eine Million Mal wurde der Titel bisher auf die Konsole von Sony geladen. Zudem steht ein neues Update parat.

Die Wildcard Studios haben das für „ARK: Survival Evolved“ entwickelte Update „TEK Tier“ inzwischen auch für die Konsolen zur Verfügung gestellt. Zu den Inhalten zählen beispielsweise neue Waffen, Rüstungen und Dinosaurier mit Laser-Kanonen. Zugleich erhaltet ihr in  „ARK Survival Evolved“ die Möglichkeit, weitere Kreaturen zu zähmen.

Zudem werden neuen Frisuren und Emotes geboten, während die Bossgegner fortan drei Schwierigkeitsgrade mit sich bringen. Die vollständige Auflistung der neuen Inhalte wird bei den Redakteuren von DualShockers bereitgehalten.

Auch haben die Wildcard Studios mitgeteilt, dass „ARK: Survival Evolved“ mehr als eine Million Mal auf die PlayStation 4 geladen wurde. Sowohl im Dezember als auch im Januar ist es das meistverkaufte Spiel im PlayStation Network.

„Wir möchten allen Fans, die uns beim Weg hin zur Fertigstellung dieses epischen Spiels unterstützen, ein großes Dankeschön zukommen lassen“, so Jeremy Stieglitz, Co-Gründer, Lead Designer, Lead Programmer, Development Director und Co-Creative Director bei Studio Wildcard. „Die Community ist der Schlüssel zu dem, was ARK zu einem spannenden und dynamischen Erlebnis macht.“

ZUM THEMA
ARK Survival Evolved: Das "Ragnarok"-Update wurde erneut verschoben

„ARK: Survival Evolved“ wird aktuell für die Xbox One (via ID@Xbox-Programm), für den PC (via Early Access) und für die PS4 als unfertige Version angeboten. Einen finalen Release-Termin gibt es noch nicht.

Kommentare

  1. LDK-Boy sagt:

    Unfertige version????LoL..dann warte ich lieber noch

    (melden...)

  2. Siggi619 sagt:

    Ja early acces halt 🙂 unfertig oder net macht mega spaß

    (melden...)

  3. Sveninho sagt:

    Ich dachte early acces sei auf der Ps4 gar nicht erlaubt?
    Sieht es eigentlich immer noch so grässlig aus, wie anfangs auf der normalen Ps4?
    Hab da mal ein Vergleich Video von Ps4 vs Pro gesehen.
    Das ist ja ein Unterschied, wie Tag und Nacht.
    Vor allem lief es viel flüssiger.

    (melden...)

  4. javavscocoa sagt:

    Das Spiel ist seid Ewigkeiten in der "Early Access Phase". Es hat zudem schon eine Erweiterung und ist auf vielen Plattformen erhältlich. Ich empfinde diese Phase, als einen PR-Genie-Streich.
    Zukünftige Anwerber/inen, werden mit der EA-Phase geködert. Schließlich sagt die Early Access P. aus, dass das Spiel sich noch weiter entwickelt.
    Ich möchte doch gerne daran glauben, dass ein Spiel bestmöglichst und vor allem lange Supported wird.
    Sowas verkauft sich einfach besser =)!

    (melden...)

  5. Gay Fox sagt:

    Hab den kauf auf dem PC schon bereut, das Game ist total mies- sowas kommt mir nicht , ich meinte NiEMALS auf meine PS4 Pro!

    (melden...)

  6. His0ka sagt:

    ich kann mit derartige spielen nix anfangen.

    die benötigen maximale zeitinvestment für 20% fun.

    (melden...)

  7. Dr.Manhattan sagt:

    Ich habe das Game ne Weile mit meiner Frau gezockt und muss schon sagen das es Fun macht aber es hat noch viel zu viele Bugs.

    (melden...)

  8. ArcBlack sagt:

    Hab mir das Spiel gekauft. Anfangs hatte ich ziemlich viel Spaß. Allerdings traten immer mehr Fehler auf. Zudem laggt des Teil ohne Ende, sodass ich gezwungen war offline zu spielen. Iwann haben mich die Fehler so gestört, dass ich das Teil von meiner Platte gelöscht habe. Einfach eine Frechheit das Spiel. Des gibts schon seit Jahren, wird ständig mit neuen Sachen erweitert, aber mir kommt es so vor als würden sie nix an den bugs machen. Die Animationen von den Dinos sind so steif wie zu Anfangszeiten und die KI von denen kann man nichtmal eine KI nennen.
    Ich rate jedem von diesem Spiel ab da es einfach nur totaler Mist ist. Jeder dem das gefällt hat wohl keine Probleme mit Bugversuchten Spielen. Für mich total unspielbar.

    So das musste mal raus^^

    (melden...)

  9. Leander96ps sagt:

    Das Spiel ist Trash, würde einen Kauf abraten.

    (melden...)

  10. Shezzo sagt:

    Was soll bitte am über die Karte Laggen Spaß machen ? Und jeh bebauter alles wird, desto schlimmer wird es. Zumindest kann man jetzt Server bookmarken

    (melden...)

  11. Ifosil sagt:

    Meine Konsolen Kollegen haben sich schon bei mir beschwert, das Spiel soll im Moment nahezu unspielbar sein, laggs und ruckler sollen wohl extrem sein.
    Einige von ihnen überlegen echt, ob sie auf den PC wechseln. Ich bekräftige sie natürlich.

    (melden...)

  12. Anonymous sagt:

    Neben 7 days to die und dayz was hoffentlich irgendwann mal noch für ps4 raus kommt is für mich ark mit einer der besten titel die auf ps4 raus gekommen sind ich steh ja eh mehr so auf survival games die ruckler und bugs kann ich mit leben hatt man sowieso in jeden spiel ark macht einfach mit paar leuten zusamm so richtig laune

    (melden...)

Kommentieren

Reviews