For Honor: Der Tekken-Schöpfer Katsuhiro Harada spricht über das Kampfsystem

Kommentare (8)

Auch in "For Honor" geht es oft im Nahkampf Mann um Mann ganz ähnlich wie in Kampfspielen wie "Tekken". In einem aktuellen Video unterhalten sich der "Tekken"-Schöpfer Katsuhiro Harada und der "For Honor"-Macher Jason Vandenberghe über das Kampfspiel.

Als Nahkampf-Actionspiel hat Ubisofts „For Honor“ einiges gemeinsam mit den Spielen der berühmten „Tekken“-Serie. Da trifft es sich gut, dass sich der „Tekken“-Schöpfer und Creative Producer Katsuhiro Harada in neuen Video mit dem Creative Producer Jason Vandenberghe von Ubisoft über das Kampfsystem von „For Honor“ unterhält. Das Video seht ihr weiter unten im Artikel eingebunden.

Die beiden Spieleentwickler unterhalten sich unter anderem darüber, wie das Kampfsystem von „For Honor“ mit dem von traditionellen Prügelspielen mithält. Harada zeigt sich im Gespräch offenbar recht beeindruckt von der Ubisoft-Leistung.

Letztendlich stimmen die Entwickler überein, dass es am wichtigsten ist, die Spieler spüren zu lassen, dass sie das Geschehen auf dem Bildschirm voll unter Kontrolle haben. Eine genaue Steuerung und zufriedenstellende Angriffe sind dafür wesentliche Faktoren. Ubisoft hat sich für „For Honor“ offenbar auch an bekannten Kampfspielen orientiert. Es gelang den Entwicklern jedoch, eine eigenständige Formel zu erschaffen, die recht gut zu funktionieren scheint.

ZUM THEMA
For Honor: Schauriges Halloween-Event "Fest der Anderwelt" angekündigt

Dennoch gibt es anfangs noch einige Balance-Probleme, die mit einem kommenden Update unter Kontrolle gebracht werden sollen, wie erst kürzlich bestätigt wurde. Einige Details zu den geplanten Änderungen erfahrt ihr hier.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Obi-Wan Nikobi sagt:

    Ich hatte garnix unter Kontrolle bei dem Drecksgame!!!

    (melden...)

  2. Joker86 sagt:

    und das liegt natürlich nicht an dir..;)

    (melden...)

  3. austrian sagt:

    Das Problem momentan ist, dass kein geordneter Spielablauf online möglich ist.
    Meistens dreschen drei auf einen ein. Wie das dann ausgeht, ist klar.
    Das waren zumindest meine Erfahrungen an den letzten beiden Abenden.
    Ich bin gespannt ob sich das noch ändern wird.....

    (melden...)

  4. Voldo X sagt:

    Als Videospiel hat EAs „Battlefield 1" einiges gemeinsam mit den Spielen der berühmten „Harvest Moon"-Serie".

    (melden...)

  5. Ridgewalker sagt:

    Huch.... For Honor und Tekken? Wasn quatsch...

    (melden...)

  6. merjeta77 sagt:

    Ich habe das Spiel auch das wegen nicht gekauft Scheiß kampfsystem.

    (melden...)

  7. The Kill sagt:

    ihr seid enfach schlecht, das ist alles lul

    (melden...)

  8. 16bitCupcake sagt:

    Habe ich mir auch grade gedacht.
    Auf einmal kommt ein Spiel mit Anspruch und die Kiddis heulen rum wie schlecht das Kampfsystem doch sei 😀

    (melden...)

Kommentieren

Reviews