PlayStation 4: Weltweit mehr als 60 Millionen Konsolen verkauft

Kommentare (6)

Auf der E3 gab Sony bekannt, dass sich die PlayStation 4 weltweit mehr als 60 Millionen Mal verkaufte. Zudem wurden weitere Zahlen zum Erfolg der PlayStation-Systeme enthüllt.

Auf der hauseigenen E3-Pressekonferenz stellte Sony im Laufe des heutigen Morgens verschiedene Titel vor, die in den kommenden Monaten für die PlayStation 4 erscheinen werden.

Ergänzend zur Präsentation der besagten Spiele ging Sony noch einmal auf den kommerziellen Erfolg der PlayStation 4 ein und bestätigte, dass die Plattform die aktuelle Konsolen-Generation weiter nach Belieben dominiert. Doch wie oft wurde die PlayStation 4 mittlerweile verkauft?

PlayStation 4: Über 60 Millionen Mal verkauft

Laut Sony wurde die PlayStation 4 bis zum 11. Juni 2017 mehr als 60,4 Millionen Mal verkauft. Sony betont, dass mit dieser Zahl an den Endkunden durchverkaufte und nicht etwa ausgelieferte Exemplare gemeint sind. Des Weiteren weist Sony darauf hin, dass zudem 487,8 Millionen PS4-Spiele verkauft wurden (Retail & Download).

Zudem wurde bestätigt, dass auf den PlayStation-Plattformen bis Ende März monatlich rund 70 Millionen Nutzer auf den PlayStation-Konsolen aktiv sind. Auch PlayStation Plus generiert weiter stattliche Umsätze und bringt es auf 26,4 Millionen Abonnenten.

ZUM THEMA
PlayStation 4: Firmware 4.71 steht zum Download bereit

Eine weitere interessante Statistik von Sony besagt, dass die weltweite PS4-Community im Schnitt mehr als 600 Millionen Stunden mit der PS4 verbringen.

Quelle: Gematsu

Kommentare

  1. Mustang&Sally sagt:

    danke play3

    (melden...)

  2. Crysis sagt:

    wenn sich noch 100 Millionen PS4 Konsolen verkaufen könnte Sony seinen eigenen Rekord der PS2 übertreffen und mit dem neuen Monster Hunter und vielen weiteren Spielen sieht es wirklich richtig gut aus. Vielleicht kann Sony den alten König die PS2 vom thron stürzen allerdings ist die Konkurrenz auch deutlich stärker als damals.

    (melden...)

  3. acmcsc sagt:

    Weltweit 60 Mio mal. Ist das jetzt viel oder wenig?

    (melden...)

  4. Check008 sagt:

    Anhand der Bevölkerungszahl weltweit von über 8 Milliarden Menschen ist das wenig. Für eine Spielekonsole ist das dennoch viel.

    (melden...)

  5. Mustang&Sally sagt:

    @check, knapp über 7 Milliarden.

    (melden...)

  6. Platin0211 sagt:

    Ganz am Anfang wollte Sony auch mit der PS4 die 100 Millionen schaffen. Das glaube ich werden sie nicht schaffen.
    Bei fast 8 Milliarden Menschen sind 60 Millionen nicht viel. Es heißt ja nicht,wenn 60 Millionen Konsolen verkauft sind das auch 60 Millionen Menschen eine haben. Viele haben 2 oder 3 Konsolen.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews