Death Stranding liegt bereits in spielbarer Version vor

Kommentare (20)

Die Entwicklung von "Death Stranding" scheint recht gut voranzukommen, so liegt das Spiel laut Sonys Shawn Layden zumindest in Teilen schon in spielbarer Form vor. Layden bestätigte weiterhin, dass Kojima seinem Hype mehr als gerecht wird.

Der frühere „Metal Gear“-Macher Hideo Kojima werkelt derzeit an seinem neuen PlayStation 4-Projekt „Death Stranding“, zu dem genauere Details noch auf sich warten lassen, auch wenn bereits ein paar Trailer und Screenshots enthüllt wurden. Die Entwicklung scheint aber dennoch gut voranzukommen, sodass der Titel bereits in einer spielbaren Version vorliegt.

„Death Stranding“ wurde zwar nicht bei der E3 2017 gezeigt, doch der PlayStation America-Chef Shawn Layden hat in einem aktuellen Interview über das Spiel gesprochen. Laut seiner Aussage habe er den Titel bereits anspielen können und wie er bestätigt, wird alles geboten, was Kojima versprochen hat und sogar noch mehr.

„Es liegt bereits in einer spielbaren Version vor“, sage Layden im Interview mit Telegraph. “Es hat große Unterstützung erhalten, nachdem sich Kojima entschieden hat, die Decima Engine von Guerrilla Games zu nutzen. „Und meine Güte, das hat ihm den Schub gegeben, um das Spiel zum Laufen zu kriegen, es zu testen und einige Level in Prototypen zu testen. Ich habe tatsächlich schon einiges davon gespielt. Es existiert tatsächlich.“

Auf die Frage, ob Kojima seinem Hype gerecht wird, bestätigte Layden: „Das und noch mehr!“ Wann „Death Stranding“ zu erwarten ist, wurde aber noch nicht verraten. Es wird wohl auch noch eine Weile dauern, wenn man sich derzeit noch in der Prototypen-Phase befindet. Weitere Meldungen zum Spiel findet ihr in der Themenübersicht.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Ha_Ha! sagt:

    Die Knalltüte soll das bloß nicht versemmeln. Mir ist egal was er so für Pillen zum Frühstück nehmen muss aber wenn er Mikkelsen's Karriere damit eine negative Kerbe setzt dann zieh ich ihm die Schlitzohren durch seine Arschbacken.

    #DeathLanding

    (melden...)

  2. skywalker1980 sagt:

    Haha: wie kommt man auf sowas, dass die Mitwirkung bei einem Spiel einen Einfluss auf die Karriere eines Schauspielers hat?? Weder positiv noch negativ.

    (melden...)

  3. ps3hero sagt:

    Irgendwie finde ich diesen Trend ganz cool Schauspieler zu nehmen.

    (melden...)

  4. Nnoo1987 sagt:

    schwachsinn

    (melden...)

  5. Michael Knight sagt:

    ohne crossplay boykottiere ich den titel bis sony einlenkt!

    #genie

    (melden...)

  6. TheSchlonz sagt:

    @skywalker1980
    Wäre nicht das erste Mal.
    Angelina Jolie wollte auch gegen Eidos klagen, weil das sau schlechte Angel of Darkness ihrer Meinung nach für das miese Abschneiden des (noch schlechteren) 2. Tomb Raider Films verantwortlich war.

    (melden...)

  7. Ha_Ha! sagt:

    @Thaistalker1980
    Wie kommt man dazu so unüberlegte Fragen zu stellen?
    Nichts besseres zu tun als mir laufend die Eier zu kraulen? Versuch dich doch mal anderweitig zu profilieren.

    Nach all den unglaublich guten Filmen wäre es eine Schande das Genie Mikkelsen zu verheizen.

    (melden...)

  8. Michael Knight sagt:

    skywalker ist hier der kommentar-troll. beachtet ihn einfach nicht.

    (melden...)

  9. skywalker1980 sagt:

    Nochmal HaHa: uhuuuu, da wird er gleich pöse da Huhu. Solltest eigentlich froh sein, dass dir endlich mal jemand die Eier krault. Nebenbei: da wird gar nix verheizt. Keinen Mikkelsen Fan der nicht zockt interessiert es einen Scheiss ob er als Charakter in einem Spiel verwendet wird oder nicht. Und genauso wenig juckt es einen Film Produzenten ob er in einem guten oder schlechten Spiel mitgewirkt hat. Kann ja Mikkelsen nix dafür wenn das Spiel Scheisse wird und ich denke die Film Verantwortlichen sind nicht so d.ämlich und wissen das nicht. Vielleicht solltest du dich nicht gleich übers Kreuz anscheissen und etwas weniger Angst um deinen armen Mikki Mads haben...

    (melden...)

  10. skywalker1980 sagt:

    MichaelKnitt: siehst du, DAS ist der Unterschied zwischen dir (einem Troll) und mir (kein Troll). Der Troll versteht dessen Definition nicht. 😉

    (melden...)

  11. xy-maps sagt:

    Es wird eh noch Jahre dauern bis das Spiel auch tatsächlich im Laden steht XD

    (melden...)

  12. DrSchmerzinator sagt:

    ne spielbare Version ist ja schnell zusammengezimmert anscheinend^^ Sollen lieber dass zeigen was sie haben.

    Ob da jetzt irgendwelche B-Movie Schauspieler dabei sind ist mir total egal...

    (melden...)

  13. Rushfanatic sagt:

    Mads Mikkelsen B-Movie Darsteller???

    Ohje eine Knalltüte jagt die Nächste

    (melden...)

  14. Michael Knight sagt:

    kaum hab ich's geschrieben, beweist er es mit seinen kommentarentgleisungen und geistigem dünnschiss. leute: tut euch einen gefallen und nehmt den skywalker nicht ernst. ein armer, kleiner troll mit der hoffnung auf anerkennung.

    (melden...)

  15. Kenth sagt:

    Euch sollte man alle beide wegsperren.

    (melden...)

  16. Buzz1991 sagt:

    Geht es hier mal noch ums Spiel oder wer wen für einen Troll hält?
    Manche sind echt schon vor dem Feierabend am Montag wieder reif fürs Wochenende.
    Oder mit einem harten Stein beim Aufstehen kollidiert...

    ------------------------------------------

    Dass Layden einen Prototypen sah, hat leider noch nichts zu bedeuten. Sowas ist in der Tat relativ schnell erstellt. Ein Erscheinen 2018 ist dennoch mehr als unwahrscheinlich. Dazu müsste jetzt schon ein Teil des Spiels fertig sein. Erinnert euch an Cory Barlogs Aussage von Dezember 2016, God of War sei von Anfang bis Ende spielbar. Trotzdem kommt God of War erst Anfang 2019.

    (melden...)

  17. Michael Knight sagt:

    hey buzz,

    ums spiel geht es hier auf play3 doch sowieso nicht wenn es kojima-news gibt. der typ furzt in japan rum und niemand schreibt drüber ausser diese eine seite hier.. macht halt klicks. ist üblich bei videospielproduktionen das es vorab-builds gibt die von den entwicklern getestet werden können.. wo is da die neuigkeit? warum einen artikel dazu? das hat schon eine note von clickbait.

    #genie

    (melden...)

  18. DrSchmerzinator sagt:

    @Rush
    Naja die Filmografie des Typen ist dünner als die Doktorarbeit der Merkel....

    (melden...)

  19. Awqakuq sagt:

    Wie wär's wenn du dich einfach verziehst? Wenn dir diese news über Kojima nicht gefallen nicht anklicken oder noch besser gleich play3 meiden.

    (melden...)

  20. Heartz_Fear sagt:

    Wenn man mal ehrlich bleibt kennen die Meisten ihn nur aus der Serie zu Hannibal und die war bestenfalls Durchschnitt. Das hat aber nichts mit der schauspielerischen Leistung zutun. Mikkelsen ist, genau wie Reedus, lediglich ein kleines Licht am Schauspielhimmel und das ist meistens auch gut so.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews