Dragon Ball FighterZ: Soll Neulinge und Casual Fans ansprechen – Entwicklung erst zu 20 Prozent abgeschlossen

Kommentare (3)

In neuen Interviews haben die Entwickler von Arc System Works über das Beat'em Up "Dragon Ball FighterZ" gesprochen. So sollen unbedingt auch Neulinge und Casual Fans angesprochen werden.

Derzeit arbeiten Bandai Namco Entertainment und Arc System Works, vor allem bekannt für „BlazBlue“ und „Guilty Gear“, an einem neuen Beat’em Up auf Basis der beliebten Anime-Serie „Dragon Ball Z“. Mit „Dragon Ball FighterZ“ wollen die Entwickler laut einem aktuellen Interview mit Game Informer nicht nur Beat’em Up-Enthusiasten ansprechen. Laut Producer Tomoko Hiroki sollen nämlich auch Neulinge und Casual Fans überzeugt werden.

„Wir konzentrieren uns tatsächlich darauf es auch zugänglich für die Casual Fans zu machen“, sagte Hiroki über die Spielentwicklung. „Eines unserer größten Ziele ist es diese Dragon Ball Casual Fans mit diesem Spiel realisieren zu lassen, wie spaßig ein authentisches Kampfspiel sein kann. Und wir möchten letztendlich, dass diese Leute tatsächliche Kampfspiel-Nutzer werden.“

Mit dem neuen Spiel müssen die Entwickler, die vor allem für tiefgreifende und schwerere Beat’em Ups bekannt sind, neben Kampfspiel-Spielern auch „Dragon Ball“-Fans zufriedenstellen. Zudem hatte Hiroki betont, dass man den Wechsel zu 2D für den animierten Ausdruck vorgenommen hat. Allerdings kann man noch keine konkrete Aussage zur Anzahl der enthaltenen Charaktere treffen, da sich der Entwicklungsstand derzeit bei lediglich 20 Prozent befindet.

„Dragon Ball FighterZ“ soll laut aktuellem Plan Anfang 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht werden.

Kommentare

  1. Rushfanatic sagt:

    Alle Charaktere bitte v.a. Broly, Bebi, Super C17, Beerus, Whis etc. gibt so viele die rein sollten

    (melden...)

  2. ResiEvil90 sagt:

    Ja also ich würde mir abgesehen von den ganzen DBZ Charakteren auch die Movie Charaktere wie Broly,C13,Bojack,Cooler,Turles,Slug,Janemba usw wünschen!
    Ich hoffe sehr das es nicht nur ein beat Em Up mit 20 Charakteren wird das wäre gerade bei den 3vs3 kämpfen schnell einseitig! Aber da das Spiel ja auch erst zu 20 Prozent abgeschlossen ist bin ich zuversichtlich das es ein großes Spiel wird! Und das bisher gezeigt sieht ja schon Hammer aus 🙂

    (melden...)

  3. Royavi sagt:

    Gameplaymässig nicht meins, aber der Animations-Stil ist göttlich. Den fand ich schon im Digimon-Spiel super.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews