No Man’s Sky: In dieser Woche erscheint das „Atlas Rises“-Update

Kommentare (27)

Das britische Entwicklerstudio Hello Games hat nach den gestern aufgetauchten Bildern bekanntgegeben, dass das Weltraumabenteuer "No Man's Sky" noch in dieser Woche ein umfangreiches Update erhalten wird.

Gestern Abend waren bereits neue Bilder zum nächsten umfangreichen Update des Weltraumabenteuers „No Man’s Sky“ aufgetaucht, die unter anderem auf eine Implementierung der Portale hingedeutet hatten. Nun haben sich die zuständigen Entwickler von Hello Games mit einer E-Mail zurückgemeldet und einige Informationen enthüllt. Die Nachricht ging an all diejenigen, die an dem Alternative Reality Game „Waking Titan“ teilgenommen haben.

Die Entwickler betonten noch einmal, dass sie seit der Veröffentlichung von „No Man’s Sky“ für die PlayStation 4 und den PC eine aufregende, intensive und auch emotionale Zeit erlebt und sich in den letzten Monaten etwas zurückgezogen haben. Allerdings habe man stets zugehört, während man hart an kostenlosen Updates gearbeitet hat, um „No Man’s Sky“ zu verbessern und zu erweitern.

Hello Games hat auch mitgeteilt, dass das neueste Update 1.3 im Laufe dieser Woche für „No Man’s Sky“ erscheinen und kostenlos für alle Spieler bereitgestellt werden soll. Unter dem Namen „Atlas Rises“ wird das neueste Update die zentrale Geschichte von „No Man’s Sky“ verbessern sowie ein Schnellreisesystem integrieren, das mit Hilfe der Portale verwirklicht wird.

Die Patchnotes möchte man jedoch erst kurz vor der Veröffentlichung von „Atlas Rises“ bereitstellen.

Kommentare

  1. samwinchester sagt:

    Da ist es (: Bin gespannt was es für Neuerungen gibt.

    (melden...)

  2. Bierbaron sagt:

    Braucht kein Mensch mehr seit Elite Dangerous raus is.Dort kann man all das machen was sie bei NMS versprochen haben.Habe mich sogar mit nem Kumpel in der selben Galaxy verabredet und es hat geklappt.Man kann zusammen online zocken der Wahnsinn ^^

    (melden...)

  3. -KEI- sagt:

    Ich bin immer noch Atlas maessig unterwegs. Seit release entferne ich mich vom mittelpunkt.

    Warte aber immer noch auf n Shipbuilder...

    Ma schauen was das update mit sich bringt

    (melden...)

  4. samwinchester sagt:

    @Bierbaron ja nice zock ich auch aber Grad weniger hab keinen der das auch zockt . Online is bestimmt hammer

    (melden...)

  5. logan1509 sagt:

    @Bierbaron:
    Ich habe beide Spiele und muss sagen, ich mag sie auch beide. Hier verhält es sich wie mit Rennspielen, wobei No Man's Sky der Arcade-Racer ist und Elite eher in Richtung Simulation geht. Ich habe mit beidem Spaß (auch bei Rennspielen), hier ist wieder alles vom persönlichen Geschmack abhängig.

    (melden...)

  6. Arcadiuz sagt:

    Bin auch zurzeit sehr tief in Elite Dangerous drin^^. Werde aber auch sobald das Update draußen ist wieder in NMS vorbeischauen.

    (melden...)

  7. Rass sagt:

    Die Nennung von "kostenlos" und "Update" im Zusammenhang mit No Mans Sky lässt sich mir die Haare stellen. Das ist das mindeste was sie Fans gegenüber tun können...

    (melden...)

  8. Bierbaron sagt:

    Nicht falsch verstehen ich habe NMS auch lange gesuchtet und es geliebt weil es nun mal einzigartig war.Doch Elite spielt für mich in ner anderen Liga.Jeder der NMS gespielt sollte Elite mal testen

    (melden...)

  9. daveman sagt:

    Sehen wir's auch mal positiv: hätte nicht die halbe Gamerschaft rumgewinselt wie doof das Game doch sei, hätten die Entwickler alles so gelassen wie es ist. Schade das man heutzutage nur noch auf diese Art und Weise an neuen Content zu kommen scheint.

    (melden...)

  10. President Evil sagt:

    Ich sollte auch wiedermal vorbeischauen 🙂

    (melden...)

  11. ChraSsEalIeNKi sagt:

    @ daveman. ..aha aha...
    Woher weißt du das?

    Hab's gestern mal wieder installiert ..
    Letzter speicherstand war vor einem Jahr 😀

    Hab Spaß gehabt...

    (melden...)

  12. Fakeman sagt:

    Mal schauen was das Update so bringt . Vielleicht gebe ich dem Teil
    doch noch eine Chance . Gut , ein MINECRAFT im Weltraum wird es
    wohl nie werden , was eigentlich schade ist aber auf der anderen
    Seite , für 15 Euro kann man auch nicht viel verkehrt machen !

    @logan1509
    Junge , jetzt mal ganz im Ernst , was zum Teufel wird denn
    in ELITE simuliert ? Das Spiel ist doch dasselbe wie NO MAN'S SKY ,
    nur in ,, Kompliziert " .
    Also , komm mal wieder runter . 😉

    (melden...)

  13. James T. Kirk sagt:

    Bin gespannt.

    (melden...)

  14. Grauwart sagt:

    Um das vorweg zunehmen, ich spiele auch Elite (sowie NMS) und natürlich sind es verschiedene Spiele die eben im Weltraum spielen. Das jetzt eines davon eindeutig besser sein soll kann ich aber beim besten Willen nicht erkennen.

    Elite setzt halt auf die Faszination eines vermeintlichen Realismus im All unter dem man sich Schiffe und Komponenten ergrindet. Für mich ist trotz verschiedener Erwerbsmöglichkeiten jedenfalls keine besonders raffinierte Spielmechanik auszumachen. Eher das Setting und die Vorfreude auf Ausrüstung treiben mich hier an.

    Bei NMS, ist alles weniger realistisch und wesentlich bunter. Es geht auch weniger um Weltraum als darum auf Planeten herumzulaufen und sich durch sammeln und craften voran zu bringen. Hier trifft dann die Faszination einer sehr zugänglichen Erkundung auf das Bekannte aufbauen des eigenen Schiffs/Basis/Fahrzeuge.

    Beide bedienen eher eine Nische und könnten ihre Kernspielmechaniken gerne noch erweitern. Ich bin gespannt wie gut eben das mit dem neuen Patch gelingt.

    (melden...)

  15. logan1509 sagt:

    @Fakeman:
    Um "mal wieder runter" zu kommen, hätte ich mich im Vorfeld ja erstmal aufregen müssen. Habe ich nicht, wollte nur meine Sicht der beiden Spiele darlegen. Zu Deiner Frage, was in Elite simuliert wird: Spiel doch einfach beide Spiele, dann teilst Du meine Aussage vielleicht, "Junge". 😉

    (melden...)

  16. logan1509 sagt:

    Hier noch ein treffender Satz aus einem Vergleichs-Test, den ich irgendwo gelesen habe:

    It’s arguable that the two games serve different purposes, with Elite: Dangerous more a space sim, while No Man’s Sky is about galactic tourism.

    Finde diese Beschreibung ganz passend.

    (melden...)

  17. Falkner sagt:

    NMS habe ich sehr gerne gespielt. Zentrum auch erreicht. Jetzt fehlt mir die Motivation zum weitermachen. Wieso nicht ein Update mit der Möglichkeit ein Handelsimperium aufzubauen? Dann müsste man Planeten bereisen um Handelspartner/Routen zu finden. Ansonsten hab ich das Spiel geliebt.

    (melden...)

  18. Fakeman sagt:

    @logan1591
    Jo , es klingt für mich halt immer etwas abgehoben wenn User
    ein Spiel als Simulation bezeichnen . Warum kannst du dich nicht
    damit zufrieden geben ein Spiel zu spielen , warum muss es
    unbedingt eine Sim sein?
    In Elite sind doch so ziemlich alle Natur - und physikalischen Gesetze
    außer Kraft gesetzt . Also Simulation ist definitiv was anderes ! 😉

    (melden...)

  19. EyMalla sagt:

    Ich zock jetzt für euch Modern Warfare 3 alla Lets play alla

    (melden...)

  20. Bierbaron sagt:

    Er hat es ja nur im Vergleich zu NMs als Simulation bezeichnet.Und natürlich ist Elite eine Spacesimulation.Was denn sonst?Wie sollte denn deiner Meinung nach eine Simulation aussehen?Nach einem Leben ist Game over?Mit echten Entfernungen?Also ein Jahr reise in echter Zeit?Du hast Elite nie gespielt und absolut keine Ahnung.Alleine um richtig landen zu können hab ich stunden trainiert und das ist für mich dann schon eine Simulation

    (melden...)

  21. chewyblaze sagt:

    Ihr simuliert euch mal lieber

    (melden...)

  22. logan1509 sagt:

    Danke Bierbaron, Du hast mich verstanden. Außerdem fühle ich mit Dir, das Landen hat mich anfangs auch viel Zeit gekostet...

    Ein Spiel als Simulation zu bezeichnen ist abgehoben? Komisch, ich dachte das Genre der Simulation existiert wirklich, ich wusste nicht, dass dies eine Beleidigung gegenüber einem Spiel ist.

    "Warum kannst du dich nicht
    damit zufrieden geben ein Spiel zu spielen , warum muss es
    unbedingt eine Sim sein?" --> Passt überhaupt nicht zu dem, was ich geschrieben habe. Ich mag doch beide Spiele sehr gern, oder klang mein Text negativ gegenüber einem der beiden (Simulation ist keine herablassende Bezeichnung für ein Spiel und sollte Elite auch nicht in eine Genre-Schublade stecken)?

    (melden...)

  23. ren sagt:

    Simulation ist das Nachbilden eines dynamischen Prozesses in einem System mit Hilfe eines experimentierfähigen Modells, um zu Erkenntnissen zu gelangen, die auf die Wirklichkeit übertragbar sind.

    (melden...)

  24. Fakeman sagt:

    @Bierbaron
    Ja ja , is ja gut . Es ist ne Simulation .
    Und fühlst du dich nun besser ? 😉

    (melden...)

  25. Bierbaron sagt:

    @Fakeman
    Ja danke dir viel besser:)Schön das wir uns einigen konnten 😛

    (melden...)

  26. ChraSsEalIeNKi sagt:

    😀

    (melden...)

  27. Silenqua sagt:

    Langsam scheint es sich zu lohnen das Spiel zu kaufen. Werde wohl bald zuschlagen

    (melden...)

Kommentieren

Reviews