Neverwinter: „Tomb of Annihilation“-Erweiterung erhält Veröffentlichungstermin

Kommentare (1)

Perfect World Entertainment und die Cryptic Studios hauen mit "Tomb of Annihilation" eine weitere Erweiterung zu "Neverwinter" raus. Nun ist der Releasetermin bekannt.

PC-Spieler können sich bereits seit dem 25. Juli in die neue „Neverwinter“-Erweiterung namens „Tomb of Annihilation“ stürzen. Jetzt haben Perfect World Entertainment und die Cryptic Studios preisgegeben, wann die PS4- und Xbox One-Besitzer in den Genuss kommen werden.

Demnach ist es für Konsoleros ab dem 12. September soweit. Auf Basis der „Dungeons & Dragons“-Kampagne kommt „Tomb of Annihilation“ mit einigem frischen Spielmaterial daher. Mit Port Nyanzaru gibt es ein neues Zentrum und das Grab der Neun Götter ist ein neues Endgame-Gewölbe samt Fallen und Rätsel.

Zudem wurde eine frische Kampagne in das Spiel integriert, in der man „dem Lauf des Flusses Soshenstar“ folgt und dabei „auf neue als auch auf bekannte Verbündete“ trifft. Des Weiteren kann man sich mit Volo auf die Monsterjagd begeben. Genauere Informationen hält der Dev-Blog zu „Tomb of Annihilation“ bereit. Ein Interview zum Add-On mit dem Lead Designer Thomas Foss kann man sich anbei anschauen.

Quelle: Arc Games

Weitere Meldungen zu , .

Kommentare

  1. Tomyi sagt:

    Ich freue mich schon darauf...Neverwinter ist eines meiner Lieblingsgames... 😉
    Ich habe schon 3 Level-70-Charaktere dort - und werde es einfach nicht müde, mit guten Freunden zusammen zu spielen...dort gibt es so viel zu tun und zu entdecken - traumhaft...

    (melden...)

Kommentieren

Reviews