Gran Turismo Sport: Demo jetzt verfügbar

Kommentare (118)

Falls ihr daran interessiert seid, die zeitlich begrenzte Demo zu "Gran Turismo Sport" in der kommenden Woche zu spielen, dann könnt ihr bereits jetzt den Pre-Load starten, um direkt am Montag mit den Rennen loslegen zu können. UPDATE: Demo jetzt spielbar.

Update: Die „GT Sport“-Demo kann nun gespielt werden. Wenn ihr die Software im Preload heruntergeladen habt, könnt ihr sofort starten. Andernfalls müsst ihr noch den 43 GB großen Download abwarten.

Ursprüngliche Meldung vom 7. Oktober: Vor der Veröffentlichung der finalen Version von „Gran Turismo Sport“ erhalten alle PS4-Spieler vorab die Möglichkeit, die zeitlich begrenzte Demo der Rennsimulation zu spielen. Damit ihr den 43 Gigabyte schweren Download nicht von eurer Spielzeit abziehen müsst, bieten Sony und Polyphony Digital den Pre-Load der Demo an, welcher jetzt zur Verfügung steht.

Wenn ihr die 43 GB bis zum Montag heruntergeladen bekommt, was in einigen Regionen Deutschlands durchaus noch ein Problem darstellen kann, dann könnt ihr pünktlich ab dem 9. Oktober 2017 (11:00 MEZ) eure Runden in der „Gran Turismo Sport“ -Demo drehen. Bis zum 12. Oktober 2017 (14:00 MEZ) darf die Demo-Version gespielt werden.

ZUM THEMA
Gran Turismo Sport: Liste der bekannten Fehler zum Release

Die Anspiel-Fassung von „GT Sport“ bietet Zugriff auf die Modi Sport, Kampagne und Arcade. Hier die Übersicht:

Arcade

  • 3 Strecken (Northern Isle, Dragon Trail, Colorado)

Sport

  • Daily Races Only

Kampagne

  • Rennschule – 8 Events
  • Missionen – Stage 1 und 6
  • Strecken-Erfahrung – 3 Strecken
Freischaltungen: Für täglich mindestens 26 gefahrene Meilen gibt es ein neues Fahrzeug, das freigeschaltet wird.
  • 4 Tage Demo, 4 Fahrzeuge in der Kampagne
  • Abschließen der Missions Stage 1 – Group 4 Fahrzeug
  • Abschließen der Missions Stage 6 – Group 6 Fahrzeug

Die freigeschalteten Belohnungen (Fahrzeuge, Ingame-Geld. Erfahrungspunkte, Fahrer-Bewertungen) werden in die Vollversion übertragen, wenn ihr euch im Anschluss an die Demo für den Kauf der Vollversion entscheidet. Hier der passende Link zur Demo-Fassung im PSN Store.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Drache sagt:

    Erster, Erster, Erster 😀
    Geil !
    Bin schon am runterladen, aber 43 GB OMFG
    Also meine Freunde ... Kiss, Kiss, Bang, Bang ^^

    (melden...)

  2. Zockerfreak sagt:

    43 GB ? dachte das wäre ne Demo und nicht das ganze Spiel, dann lieber auf das fertige Spiel warten.

    (melden...)

  3. LDK-Boy sagt:

    Alter 43 GB , was is das denn für ne Demo?LoL

    (melden...)

  4. Premium Gamer sagt:

    War noch eine Revolution auf der PS1, jetzt das Geld nicht mehr Wert.

    (melden...)

  5. samonuske sagt:

    in einigen Regionen Deutschlands durchaus noch ein Problem darstellen kann-

    Bissel Weltfremd Play3???, habt ihr mal gesehen in wieviel stellen Deutschland es ein Problem geben könnte. Man kann sagen Deutschland ist die Dritte Welt des Internets von Anbietern ganz zu schweigen.

    (melden...)

  6. moody_hank sagt:

    Kann mir vorstellen, dass man später das ganze Spiel mit einem kleinen Patch freischalten kann.

    (melden...)

  7. Schlauberger sagt:

    Ich bin für Trophies in Demos. Sonst lohnt sich das saugen erst gar nicht... Ohne Trophies, ohne mich ❗

    (melden...)

  8. President Evil sagt:

    Kein VR in der Demo?

    (melden...)

  9. Playsimen sagt:

    Das ist aber eine große Demo, es dauert lange 3 Stunden für den Download von 43 Gb, wieso ist PSN immer so langsam -.-

    (melden...)

  10. Buzz1991 sagt:

    @Playsimen:

    Das sind über 30 MBit/s, von denen du sprichst. Manche haben gerade so 10 MBit/s. Langsam würde ich nicht sagen bei etwa 30 MBit/s. Eher normal.

    ------------

    43 GB klingt eher wie das ganze Spiel.

    (melden...)

  11. Sunwolf sagt:

    Bin froh das man eine Demo bekommt. Kaufen werde ich es mir nicht weil ich einfach nicht auf Online Rennen stehe.

    (melden...)

  12. logan1509 sagt:

    Demos zu Spielen sollten wieder zur Mode werden. Besser kann man sich doch keinen Eindruck verschaffen.

    (melden...)

  13. XeR0 sagt:

    Ja, ich finde es auch krass, dass es immer noch Regionen ohne Breitband Internet gibt. Echt schade, dass sich das keine Partei auf die Fahne schreibt, da es mMn wichtig ist.
    Ich schaffe es z.B. nicht bis Montag runterzuladen, selbst wenn die PS4 durchläuft.

    (melden...)

  14. Drache sagt:

    Ich habe auch nur DSL 6000, aber bis Montag passt das schon ........

    (melden...)

  15. StevenB82 sagt:

    Es ist das ganze Spiel und wenn man sich nach ablauf der Demo sofort dafür entscheidet es zu kaufen behält man seine Fortschritte, ansonsten nicht. Nee, bei aller Liebe, die Vision Gts interessieren mich nicht die Bohne, alles andere ist zu dünn. Das einzige ist GT3 auf dem Nürring aber ohne Zeitverlauf, das ist mir noch keine 60€ wert. Mal gucken wie sich das Game über die Monate entwickelt...

    (melden...)

  16. Playsimen sagt:

    Habe die Beta mal gestartet, leider kann man nur ein kleinen Teil offline spielen stand da in einer Meldung, zum Speichern wird auch das Online Feature benötigt, die Server sind noch offline, das war ja auch klar 🙂 daher kann die Demo noch nicht testen, man kann nur alles einstellen und bekommt sein 1. Auto geschenkt 🙂 von der Aufmachung und dem Menü ist das ganze wirklich schick gemacht, jedoch bin ich kein Fan von einem "ONLINE GAME" was "immer online Verbindung" haben muss, es kommen mehr die online Gamer auf Ihrer Kosten, die hätten es 100% offline anbieten sollen mit optional MP Part. Abwarten wie es sich spielt, wenn die Server online sind.

    (melden...)

  17. Frauenarzt sagt:

    Es ist das ganze Spiel.

    Das ist heute oft so, dass man das ganze Spiel runterladen muss um die Anspielversion testen zu können.

    Ich werds mir auch gleich mal laden, obwohls bei mir eh schnell geht.
    Ich hab 100 MBit/s 🙂

    (melden...)

  18. A!! sagt:

    Replays sehen echt hammer aus 🙂

    (melden...)

  19. i-fix-it sagt:

    43 GB WOW. zum Glück hab ich eine 75er/9 MBsek Leitung. 😆

    (melden...)

  20. dieselstorm sagt:

    Wieso erzählt hier jeder was für eine Leitung er Hat? So eine Art moderner Schwanzvergleich?

    (melden...)

  21. Zockerfreak sagt:

    @dieselstorm

    Ja so ist es,wenn man nichts anderes vorzuweisen hat muss man halt damit punkten.

    (melden...)

  22. Drache sagt:

    Was für ein dämliches rumgepose, was für tolle Leitungen manche haben .....

    (melden...)

  23. maxi-tomec sagt:

    @Schlauberger, du machst deinem Nicknamen ja alle Ehre LOL 😀

    (melden...)

  24. Cheaterarescrub sagt:

    Ja, und manche dämlichen Kids schreiben immer. Erster, Erster, Erster
    Was ist schlimmer, ........Scheiss Erster Troll. facepalm.

    (melden...)

  25. Mustang&Sally sagt:

    müll, richtiger mist

    (melden...)

  26. double H sagt:

    @Cheaterarescrub
    Hahahaha 😀 Wo du Recht hast, hast du Recht

    Freue mich schon auf Montag.
    Außerdem sind es 48 GB.

    (melden...)

  27. snowrider246 sagt:

    Bin sowas auf gespannt auf die Demo.

    (melden...)

  28. AvrilLavigneFan sagt:

    Innerhalb von 70 min geladen, dank 100.000er Leitung

    (melden...)

  29. AvrilLavigneFan sagt:

    In ganz WOB sollen bis 2020 alle Haushalte inklusive Dörfer mindestens mit 100 Mbit! Im Stadtgebiet sogar bis 400!

    (melden...)

  30. SEEWOLF sagt:

    Das mit "Erster, Erster, Erster" macht Drache wahrscheinlich nur, weil irgendwelche Typen immer darauf hereinfallen, um sich daran zu stoßen. So langsam sollte der Groschen auch mal bei euch fallen.

    "Was stört es die Eiche, wenn sich eine Sau dran reibt." 😉

    (melden...)

  31. Plastik Gitarre sagt:

    wird über nacht im ruhemodus gesaugt dann passt das schon.
    vollversion wird sowieso gekauft auch wenn ich nicht der onlineracer bin. habe driveclub auch kaum online gespielt aber mal sehen wenn es gut gemacht ist warum nicht.

    (melden...)

  32. Attack sagt:

    Hat 100 min gedauert O:)

    (melden...)

  33. Fantasy Hero sagt:

    Man sieht sofort, dass GT Sport auf der PS4Pro optimiert ist. Um den max. Effekt zu erzielen bräuchte man außerdem einen 4kTV der mind. HDR10 unterstütz. Am besten noch OLED. Vom Farbspektrum her ist GT Sport schonmal ungeschlagen. Da siehst selbst PC2 oder FM7 blass dagegen aus. Alleine die Lichteffekte sind das Beste was es überhaupt gibt. Ich finde mMn. selbst Driveclub kann da nicht mehr mithalten.

    (melden...)

  34. Frauenarzt sagt:

    Das ist doch im Prinzip die Beta Version, die manch andere schon früher hatten.

    Bei mir steht GT Sport Beta.
    Im Store steht allerdings Demo. Oder sind das 2 verschiedene Anspielversionen?

    Und ja, es sind 48 GB.

    (melden...)

  35. blaqwash sagt:

    Beim Auswählen stand bei mir auch Demo und im Menü GT Sport Beta. Das Bild ist zumindest das vom Hauptspiel und nicht von der closed Beta.

    (melden...)

  36. Drache sagt:

    Sagt mal in der Demo steht, dass Spielefortschritt nur online gespeichert werden kann, d.h. doch im Umkehrschluss dass Autofreischaltungen durch die 26Km am Tag fahren nur online getätigt werden können, weil wenn das auch offline im Arcademodus funktionieren würde dann würde es ja eh nichts nützen, da es nicht gespeichert würde ?!?
    Oder verstehe ich das falsch ?
    Also wenn im Arcademodus keine Autofreischaltungen möglich wären dann wäre das schon echt eine Enttäuschung !

    (melden...)

  37. Ambush sagt:

    @Drache

    Freischaltungen: Für täglich mindestens 26 gefahrene Meilen gibt es ein neues Fahrzeug, das freigeschaltet wird.
    4 Tage Demo, 4 Fahrzeuge in der Kampagne
    Abschließen der Missions Stage 1 – Group 4 Fahrzeug
    Abschließen der Missions Stage 6 – Group 6 Fahrzeug

    (melden...)

  38. Ambush sagt:

    Wahrscheinlich kannst du die Fahrzeuge nur in der Demo freischalten. Ich glaube nicht, das du in der Vollversion nur 1 Fahrzeug pro Tag freischalten kannst. Das wurde wahrscheinlich extra für die Demo gemacht, diese Aufgaben. D.h also du kannst die Fahrzeuge freischalten und später übernehmen, aber der Fortschitt wird zurückgesetzt.

    (melden...)

  39. Drache sagt:

    Nein, du verstehst nicht was ich meine ! Spielfortschritt kann nur " online " gespeichert werden !
    das bedeutet für mich, Dinge die ich " offline " freischalte ( wenn es sowas überhaupt gibt ?!? ) wären ja sinnlos denn es wird sowieso nicht gespeichert.
    Also folgere ich daraus, dass Freischaltungen nur " online " erfolgen können, da auch nur dann gespeichert werden kann .... du verstehst was ich meine ?
    Ich habe die Demo schon und wenn man sie startet steht: " Der Spielefortschritt kann nur online gespeichert werden " !!!!

    (melden...)

  40. Twisted M_fan sagt:

    Würde mich nicht wundern wenn leute einen trick finden um das ganze Spiel freizugeben.Es wird ja das komplette Spiel heruntergeladen,aber nur ein bestimmter teil ist anspielbar.Ich denke so hat man sich die zeit gespart um eine eigene Demo zu produzieren.

    Bei mir hängt der kauf vom Force Feedback ab und wie gut sich die Autos auf der Strecke mit dem Lenkrad anfühlen.Mit dem Umfang habe ich überhaupt kein Problem,das ist für mich ausreichend obwohl man Strecken nie genug haben kann.

    Wenn GTS nichts taugen sollte kaufe ich mir halt PC2 wenn der erste Preissturz kommt.Muss aber auch sagen das es auf den Online Modus ankommt und der ist ja nicht Spielbar wenn ich das richtig verstanden habe.

    @Drache

    Offline Daten also die Karriere Daten werden ganz normal im PS4 System abgespeichert.Und das Online gedöns natürlich auf Server.

    (melden...)

  41. Drache sagt:

    Woher weisst du das ? Hast du die Demo schon ? Bzw. auch gelesen was da drin steht ?
    Also für mich ist das Pop Up Fenster in der Demo ziemlich eindeutig !

    (melden...)

  42. Ambush sagt:

    @Drache, dir geht es doch um die Freischaltung der Autos. Im Artikel steht

    Kampagne
    Abschließen der Missions Stage 1 – Group 4 Fahrzeug
    Abschließen der Missions Stage 6 – Group 6 Fahrzeug

    Klingt für mich nach Offline Missionen.
    Du musst also unterscheiden zwischen Fahrzeugen die Offline freigeschaltet werden können und anschließend in das Hauptspiel übertragen werden können und dem Fortschritt der Offline Missionen, der nicht übernommen wird.

    Du hast also,
    Fahrzeuge aus dem Offline Missionen + der Spielstand aus dem Online Modus. Diese beiden Dinge werden mit in das Hauptspiel übernommen.

    (melden...)

  43. Drache sagt:

    @Twisted M_Fan

    Ich zitiere nochmal das Pop Up Fenster aus der GT Sport Demo:

    - Gran Turismo Sport speichert Spielstände nur, wenn Sie online sind.
    - Ohne Internetverbindung können Sie nur im Arcademodus spielen.
    - Ohne Internetverbindung ist kein Spielfortschritt möglich.

    Das passt aber ganz und gar nicht zu deiner Aussage Twisted M_Fan

    (melden...)

  44. Ambush sagt:

    "Gran Turismo Sport speichert Spielstände nur, wenn Sie online sind."

    Das erklärt sich doch von selbst...

    Zitat:"Sagt mal in der Demo steht, dass Spielefortschritt nur online gespeichert werden kann, d.h. doch im Umkehrschluss dass Autofreischaltungen durch die 26Km am Tag fahren nur online getätigt werden können"

    Das Popup bedeutet, das du mit dem Internet verbunden sein musst, um die Fortschritte zu speichern. Also hätte Twisted M_Fan recht.
    Das hat nichts damit zu tun, das die Fahrzeuge nur Online freigeschaltet werden können.

    (melden...)

  45. Drache sagt:

    Wenn man Fahrzeuge offline freischalten könnte ( nach Eurer Ansicht ) würde das aber gar kein Sinn machen, da " Spielefortschritt ( der freigeschaltete Fahrzeuge beinhaltet ) " ja in einem Spielstand gespeichert wird gar nicht gespeichert werden könnte, da man offline ist und somit kein Spielstand gespeichert wird ........

    (melden...)

  46. Ambush sagt:

    Du scheinst verwirrt zu sein. Unsere Ansicht ist, das man Fahrzeuge im Offline Modus von GT Sports freischalten kann, was auch deine Frage am Anfang war. Das geht nur mit Internetverbindung. Du dachtest das Pop Up bedeutet, das man Fahrzeuge Online freischaltet. Jetzt verdrehst du die Dinge und schreibst es würde ja gar keinen Sinn machen, da man keine Online Verbindung hat??

    (melden...)

  47. Cheaterarescrub sagt:

    don't feed the Scheiss Erster Troll.
    We don't care what they say.

    (melden...)

  48. Ambush sagt:

    *In die Vollversion übernehmen geht nur mit einer Internetverbindung, nicht das freischalten.

    (melden...)

  49. Drache sagt:

    @Ambush
    Du schreibst doch genau das was ich meinte du kannst Fahrzeuge nur freischalten wenn du online bist, denn sonst würden die freigeschalteten Autos gar nicht gespeichert werden.
    Genau davon rede ich doch die ganze Zeit !
    Fazit: Offline spielen = keine Fahrzeugfreischaltungen !
    Zugreifen auf freigeschaltete Fahrzeuge geht ja dann offensichtlich auch nur wenn du online bist .....

    (melden...)

  50. Ambush sagt:

    "du kannst Fahrzeuge nur freischalten wenn du online bist, denn sonst würden die freigeschalteten Autos gar nicht gespeichert werden."

    Was ist denn das für ein Satz hör mal?

    "Genau davon rede ich doch die ganze Zeit !"

    "die ganze Zeit"

    Deine Frage Anfangs war, ob man Fahrzeuge im Offline Modus von GT Sports freischalten kann, weil du ein Pop Up und den Artikel nicht richtig lesen kannst.

    (melden...)

  51. Drache sagt:

    Du musst mit dem Internet verbunden sein sonst keine Fahrzeugfreischaltung und kein Speichern, Punkt !

    (melden...)

  52. Ambush sagt:

    Du scheinst die Begriffe Offline und Offline Spielen nicht unterscheiden zu können.

    "Punkt" Ja ne ist klar!
    Letzte Wort hat Scrub

    (melden...)

  53. Konrad Zuse sagt:

    Heute ist jeder mit dem Internet verbunden, Punkt!^^

    Solltest du als Erster, erster, erster doch wissen.

    (melden...)

  54. Ambush sagt:

    Ich habe mir die Mühe gemacht und alles noch einmal durchgelesen.

    Du hättest deinen ersten Beitrag ruhig etwas besser formulieren können.
    War größtenteils mein Fehler. Sorry
    Naja Go on 😀

    (melden...)

  55. Frauenarzt sagt:

    "Ohne Internetverbindung ist kein Spielfortschritt möglich."

    Bedeutet Onlinezwang.

    Als ich das gelesen habe war für mich schon klar dass es das erste GT sein wird, das ich nicht kaufen werde.

    Bei NFS haben sich alle aufgeregt. Hier anscheinend fast keiner.^^

    Morgen werde ich es mal anspielen, aber dieses Onlinegemurks ist echt nicht mehr normal.
    Bin heute mal in das Spiel gegangen und hab mir das Menü angeguckt - das ist auch miserabel.

    Mal sehen wie das gameplay so ist, aber kaufen werde ichs nicht.

    (melden...)

  56. Cheaterarescrub sagt:

    @Konrad Zuse
    ...mit dem Internet verbunden, Punkt!^^
    100% Richtig

    @Ambush
    Wenn du vllt mit "Letzte Wort hat Scrub" mich meinst,
    I don't care what they say.
    I don't feed the Scheiss Erster Troll.

    (melden...)

  57. Twisted M_fan sagt:

    Ist wohl so wie bei Destiny 2 du kommst halt nur ins Spiel wenn du Online bist.Selbst wenn du Offline spielen willst musst du Online sein.Warscheinlich ist das bei GTS auch so und deshalb auch Online Only oder wie sich das schimpft.So und wenn du nicht ins Spiel kommst ist auch nix mit freischaltungen und speichern.Somit hast du "Drache" Recht das nur gespeichert wird wenn man Online ist.Das Spiel wird ja nicht umsonst als MP Only beworben.

    Das Pop Up Fenster hatte ich tätsächlich nicht gelesen.Aber wie gesagt GTS wurde von anfang an als MP Only beworben deshalb juckt es mich auch nicht weil ich eh immer online bin.

    (melden...)

  58. Ambush sagt:

    Was ich nicht verstehe ist, vor 2 Monaten hat dieser Yamachuroi gesagt, das GTS aus 85% Singleplayer Inhalten besteht

    (melden...)

  59. Drache sagt:

    Na ja, wahrscheinlich sieht er " Arcade " & " Karriere " & " Fotomodus / Editormodus " als " offline " Modi's an .... Gibt ja sonst nur noch den Onlinemodus.
    Macht dann für ihn ca 75% " offline " Zeugs und 25% Onlinekrempel .....
    Versteht mich nicht falsch, ich mag GT sehr, aber wenn GT Sport echt so ausfällt wie ich mir das schon denken kann dann hoffe ich das PD damit eine richtige Bauchlandung macht, damit in ein paar Jahren ein " vernünftiges " GT 7 kommt.

    (melden...)

  60. Twisted M_fan sagt:

    Was der Yamauchi immer verspricht stimmt doch meist nur um die 50% das kenne ich vom dem typen nicht anders.Ist ein guter Mann aber was der schon alles versprochen und nicht gehalten hatte bohh hör bloss auf do.Wenn ich da nur an die Standard und Premium Fahrzeuge denke wird mir übel.Ich weiß das ich bei GT immer sehr kritisch bin,aber seit dem enttäuschenden 5 Teil bin ich kein fan mehr von GT.Bei GT ist das bei mir immer so eine Hass liebe.Ich will es mögen aber es legt einen so viele Steine in den weg.

    (melden...)

  61. Ambush sagt:

    Fotomodus 😀

    (melden...)

  62. Frauenarzt sagt:

    @Konrad Zuse

    Darum gehts ja gar nicht.

    Es geht darum dass eine funktionierende Internetverbindung Voraussetzung ist.
    Soll heißen, wenn es mal Serverprobleme gibt, kann mans vergessen.
    Und wenn die Server abgeschaltet werden ist das Spiel unbrauchbar.

    Wozu dieses "Online sein müssen" gut sein soll verstehe ich nicht.
    Spiele sollten so gemacht sein dass sie komplett offline funktionieren, ohne Einschränkungen.

    Fürs Onlinespielen gibts ja einen extra Onlinemodus.

    Leider ist das heutzutage immer öfter so, dass Offline und Online Modi nicht mehr strikt getrennt werden.

    (melden...)

  63. A!! sagt:

    ich glaube im arcade mode sind alle autos freigeschaltet
    also kann man offline zocken aber man bekommt halt keine kohle

    (melden...)

  64. Robsen sagt:

    Richtig Drache, man benötigt eine permanente Verbindung mit dem Internet. Dazu gab es deshalb noch keinen Aufschrei, weil es bisher bei den wenigsten angekommen ist. Aus dem gleichen Grund hoffe ich, das die vielen potentiellen Käufer noch vor dem Kauf verstehen, daß Kampagne nicht gleich Kampagne bedeutet, sondern das man in GTS nur eine erweiterte Fahrschule hat und keine SP Kampagne so wie man sie aus den vorherigen Teilen kennt. Hier wird der Kunde wissentlich getäuscht und selbst die Führungsebene lügt.

    Ist nicht so das ich in letzter Zeit darauf hingewiesen habe, aber übt man Kritik ist man ein Hater, Meckerer, Weltverbesser usw. Klar, warum sollte man sein eigenes Hirn auch mal selbst benutzen, andere sofort zu denunzieren ist doch einfacher. Das Internet wird in eine paar Tagen wieder voller Hass sein, wenn die unwissenden bemerken, was für ein Produkt sie da gekauft haben.

    @Ambush Genau aus diesem Grund kann ich dem Herrn nichts mehr glauben, weil es in der Vergangenheit genug solcher abstrusen Aussagen gab.

    Zum Thema jeder ist mit dem Interenet verbunden. Totale Falschaussage und Breitband ist auch Mangelware. Deutschland hängt in dem Bereich deutlich hinterher.

    (melden...)

  65. Ambush sagt:

    "Die Verbindungsvoraussetzung soll sicherstellen, "dass der Fortschritt, die Verfügbarkeit von Autos und die Fahrerwertungen zu jedem Zeitpunkt ordnungsgemäß instand gehalten werden können."

    (melden...)

  66. Anel sagt:

    Also kann man jetzt noch gar nicht zocken. Mensssssch

    (melden...)

  67. Konrad Zuse sagt:

    Da sich das Spiel hauptsächlich auf den Onlinepart fokussiert, sollte doch jedem klar sein, das man auch eine Internetverbindung benötigt. Das ist doch bei Destiny, The Division, World of Warcraft usw. genauso und vollkommen logisch. GT Sport ist ein Multiplayer Gran Turismo und hat fast nichts mit dem üblichen GT Ablegern gemein. Langsam sollte das doch jeder begriffen haben. Ich finde es auch nicht soooo toll aber werde es trotzdem zocken. Alle anderen müssen eben weitere 5 Jahre warten ^^ oder sich Alternativen suchen.

    (melden...)

  68. A!! sagt:

    spielt doch einfach LootboxSport 7 und Project Bugs 2 🙂

    (melden...)

  69. Drache sagt:

    Zu den GT Sport Artikeln auf Playstation oder Playstation Blog Seiten sowie auf Onlineportalen wo man Artikel kommentieren kann findet man sehr, sehr viele negativ Kommentare bzgl. keine Karriere, online Fokus etc ......
    Also, wenn das eine Kauftendenz wiederspiegeln sollte dann siehts nicht so rosig aus, wobei man bedenken muß, dass diese Personen möglicherweise nur die Minderheit der potentiellen Käufer sein könnten .....
    Na ja, morgen mal die Demo testen und dann mal schauen .....
    Ansonsten halt F1 2017 oder vielleicht NFS Payback .......

    (melden...)

  70. A!! sagt:

    Drache
    GT wird sich gut verkaufen denke ich
    schau mal amazon.de top 100 GT auf platz 10 NFS auf 31 und F7 auf 57

    (melden...)

  71. Robsen sagt:

    GT Sport ist ein Online fokusiertes Spiel, aber keins das man ausschließlich Online spielen kann. Es gibt Offline Content und da gehe ich nicht automatisch davon aus, das ich eine Internetverbindung benötige um Fortschritte zu speichern und Preise zu erhalten. Es geht nicht darum wer was begreifen soll, sondern darum das auf einmal Dinge kommuniziert werden, die so nie erwähnt worden. GT Sport wurde auch nicht erst gestern vorgestellt. Als Unternehmen sollte man (mMn) sein Produkt an dem schwächsten Glied der Kette orientieren und das sind in dem Fall die Kunden, die keine Chance haben ihre Technik permanent mit dem Internet zu verbinden. Das sind auch Kunden die gern das Produkt genießen möchten und Geld dafür bezahlen. Solange Konsumenten lieber im Interesse der Unternehmen denken und ihre eigenen Interessen mit Füßen treten, wird sich auch nichts ändern.

    Zur Demo: Fahrzeuglacke sehen super aus, auch die Lichter sehen sehr realistisch aus. So wie ich es von GT kenne und erwarte. Leider kann man nicht mal in die Optionen. Ich hätte da gern schon mal reingeschaut. Der Sound in den Replay Kameras hat sich leider auch nicht verbessert, im Vergleich zur Beta. Die Fahrzeuge sind erst zu hören, wenn das Heck auf Höhe der Kamera ist. Vorher hört man nur die Abrollgeräusche der Reifen, aber keinen Motorsound. Schade, ich hatte gehofft das sie das noch etwas verbessern.

    (melden...)

  72. A!! sagt:

    Robsen
    man kann schon in die optionen(options knopf)

    (melden...)

  73. Robsen sagt:

    Mein Fehler, danke für den Hinweis.

    (melden...)

  74. Frauenarzt sagt:

    @Robsen

    Es heißt doch exakt:

    "Ohne Internetverbindung ist kein Spielfortschritt möglich."

    Dann sollte doch jedem klar sein dass man seinen Spielfortschritt eben NICHT speichern kann wenn mal die Server down sind oder sonstige Probleme mit dem Internet auftauchen.

    Was manche an klaren Sätzen die einem im Spiel auf Sachen hinweisen nicht verstehen ist mir ein Rätsel.

    (melden...)

  75. klever-k sagt:

    Server sind Online^^

    Hat noch jemand das problem, das das spiel abstürzt sobald man in die optionen will? Offline hatte ich das nicht...

    (melden...)

  76. Robsen sagt:

    "Was manche an klaren Sätzen die einem im Spiel auf Sachen hinweisen nicht verstehen ist mir ein Rätsel."

    Das frag ich mich auch, aber es beweist auch das Texte lesen und verstehen, zwei Paar Schuhe sind.

    (melden...)

  77. Frauenarzt sagt:

    Ich habs grade mal angespielt.
    Bin enttäuscht. Es sieht brutal steril aus als ob sich gar nichts getan hätte seit GT6.

    @Robsen

    Was an "Ohne Internetverbindung ist kein Spielfortschritt möglich." nicht zu verstehen sein soll kann ich dir nicht sagen.

    (melden...)

  78. President Evil sagt:

    @klever-k

    Ja, ist bei mir auch passiert.
    Habs nur ganz kurz mit Pad angespielt und kann daher zum Realismusgrad der Physik noch nichts sagen.

    Aber eins ist klar; dieses unsägliche GT Reifenquieschen ist wieder da. Löst fast schon Nostalgie Gefühle aus ^^

    (melden...)

  79. Ambush sagt:

    @Robsen

    Theoretisch gebe ich dir recht, nur probiert GTS hier ein neues Konzept aus was ich ganz gut finde, insofern das Matchmaking auch wirklich gut funktioniert.

    (melden...)

  80. Drache sagt:

    So , Demo gespielt ... macht scho Bock wie Sau ^^
    Grafik finde ich gut, Reifenquietschen, das " Bonk ", wenn an andere Autos oder Bande stößt ist nicht so prickelnd, aber egal ^^
    Bin grad den SLS AMG gefahren der fährt sich träge wie ein 40t LKW, hoffe das nur der sich so behäbig fährt .....
    In der Beta waren die Autos noch richtig agil .....
    Na ja mal schauen, wenn ich ein paar andere freigeschaltet habe ..... ob ich die Vollversion kaufe weiss ich trotzdem noch nicht, mal sehen .....
    Ich spiel dann mal weitaaaaa .....
    Also meine Freunde: Kiss, Kiss, Bang, Bang ! ^^

    (melden...)

  81. Drache sagt:

    Ach übrigens .... die Boxenstopps sehen Premium-Geil aus !!!!!!!

    (melden...)

  82. Playsimen sagt:

    Schade das sie den Fokus bei dem Game überwiegend auf die Online Sachen legen und bei fast allem man immer online sein muss, ein Offline Racer mit ein bisschen MP Mods hätte dem Spiel besser getan 🙁 GT ist kein GT mehr.

    (melden...)

  83. maxi-tomec sagt:

    Stoßstangenansicht?? In welchem Zeitalter sind die denn hängengeblieben? Eine Motorhaubenansicht hätte ich zumindest erwartet. Stattdessen ist die Kamera saudämlich auf dem Dach in Richtung der Motorhaube angebracht. Wer spielt denn so LOL 😀 Und Cockpitsicht macht für mich nur in VR Sinn. In 2D nimmt Cockpit zu viel Sicht weg.

    (melden...)

  84. bulku sagt:

    GT ist nur noch ein witz anno GT3,an PC1+2 und Assetto Corsa kommt es niemals ran.Wie kann man bloß immer und immer wieder ein totes spiel modellieren etc.

    (melden...)

  85. Konrad Zuse sagt:

    Ich finde GT Sport bis jetzt richtig nice. Der Sport Modus macht mega Laune

    (melden...)

  86. Caprisun sagt:

    Grafik,Fahrverhalten,Fahrgefühl einfach Konkurrenzlos.

    KEIN Spiel kann da mithalten wirklich KEINS!!!

    Das braucht man auch überhaubt nicht zu diskutieren.

    Aber es ist nur für Profis und Esport ausgelegt was aber längst fällig wurde!!!
    Also KEIN Kindergarten ala Nfs,dc,ac usw.
    😉 Und ein offline Karriere Modus ist mehr als überflüssig. Das ist ein Sport und den bestreitet man gegen Menschen und keine langweilige KI wie zu gt2 zeiten 😉

    (melden...)

  87. A!! sagt:

    es gibt doch rennen karriere modus
    Demo ist echt super!!

    (melden...)

  88. H-D-M-I sagt:

    @Caprisun:

    Sorry, aber Du kennst offenbar nur GT: Sport. 😀
    Na ja... ein kleiner Sony-Fanboy-Dödel halt. 😉

    Ansonsten gebe ich Dir Recht:
    GT: Sport ist schon klasse und benötigt KEINEN Offline-Part. Dennoch gibt es weitaus bessere Rennspiele als dieses hier.

    (melden...)

  89. Konrad Zuse sagt:

    Grafik, Fahrgefühl ist wirklich Bombe. War erst skeptisch aber jetzt freue ich mich tierisch auf das Game. ^^ Habe die Closed Beta bereits ausgiebig gezockt aber die haben nochmal richtig Hand angelegt. Ich besitze auch PC2 und Forza 7 (XOX vorbestellt), rein grafisch ist GT Sport glaube erstmal Referenz bei den Renn Sims (da kann glaube auch natives 4k auf der One X nichts ausrichten).

    Drache: Die Boxengasse ist wirklich pornorös xD So muss das sein

    (melden...)

  90. James T. Kirk sagt:

    Wow schon beeindruckend wie altbacken GT Sport im Vergleich zu Forza 7 wirkt.

    (melden...)

  91. Solid-snake sagt:

    Kurze Frage : heisst dass im Endeffekt , dass nur digitale Käufer ihre bereits , bekommenden Autos in die vollversion übertragen können ?

    (melden...)

  92. Mustang&Sally sagt:

    witzig wie billig das Game eigentlich wirkt und wie steril, klar - wie immer - alles ist.

    (melden...)

  93. Ifosil sagt:

    @Caprisun

    Na dann kennst du aber wenig Rennsimulationen. Du kannst einem leid tun.

    (melden...)

  94. RuzzY sagt:

    Also grafisch find ich PC2 besser. Meine Meinung! Ansonsten werd ich noch weiter testen. Fahrgefühl ist mal komplett anders wie in PC2 aber fühlt sich gut an. Gibts eigentlich schon ne trophy list?

    (melden...)

  95. Buzz1991 sagt:

    @Frauenarzt:

    Dafür gibt es wahrscheinlich zwei oder gar drei Gründe.

    1. Wissen viele gar nicht, dass es auch Offline-Inhalte gibt.
    2. Obwohl kein Spielfortschritt möglich ist, so ist zumindest einmal das Spielen der Modi möglich. Bei NFS kommst du nicht weiter als bis ins Hauptmenü.
    3. In NFS war die Umsetzung auch einfach dämlich und unnötig. Ich hab's ja selbst gespielt und auch einem Freund von mir zugesehen. Da will man gemütlich ein Zeitfahren machen, da fahren plötzlich andere in einen hinein und glauben wohl noch, dass das witzig ist. Prompt die Bestzeit futsch, man muss neu starten. Es gab eigentlich keinen Grund, das nicht auch offline spielbar zu machen.

    Nun begrüße ich die Entscheidung von GT:S alles andere. Ich finde es unnötig und es gehört nach dem Erscheinen definitiv überarbeitet. Wovor haben die Angst? Hacker? Die finden ihren Weg so oder so. Es benachteiligt mal wieder nur die ehrlichen Spieler. Oder ist der Rohbau des Spiels auf cheat-anfälligen Beinen und gehört nochmal überarbeitet?

    Ich hoffe, das wird nach dem Erscheinen überarbeitet. Weder das PSN noch das Internet der Meisten in Deutschland ist dauerhaft störungsfrei (oder deren Router).
    Um den Bogen aber zuende zu spannen: Trotzdem ist es besser, etwas spielen zu können als gar nichts, auch wenn der Fortschritt nicht gespeichert wird.

    (melden...)

  96. Fakeman sagt:

    Jo ganz toll . Der Sever ist down !
    Hat ja nicht lange gedauert .

    (melden...)

  97. Drache sagt:

    Aldaaaaaaa ist das ein Spass ! GT Sport ! Love it !
    Muss weitaaaaaaspielen
    So Freunde, Kiss, Kiss, Bang, Bang
    Cya on Track Bro 's ^^
    Assassins Creed Origins ist erstmal gestrichen !

    (melden...)

  98. Robsen sagt:

    @Ambush Wie gesagt, das Game bietet neben dem Sport Modus (der logischerweise eine Internetverbindung benötigt), auch Offline Content (Arcade Modus, Fahrschule, Scapes, Livery Editor, Museum usw.). Wo ist das Problem die Offline Fortschritte offline zu speichen und wenn man mal on geht, wird als erstes der Spielstand synchronisiert. Viele andere Spiel handhaben es so. Aktuelle sieht man ja, wenn die Server down sind ist das Spiel wertlos. Noch muss man warten, ob die Vollversion auch so funktioniert, aber sollte es da auch so sein, dann finde ich sowas äußerst Kundenunfreundlich.

    Demo selbst find ich gelungen. Das Spiel hat sich gut entwickelt. Alle Strecken haben mir Spass gemacht. Der Livery Editor ist richtig gut und Umfangreich, auch wenn ein paar Kleinigkeiten fehlen. Die Scapes sehen teilweis gut aus, mir persönlich hätten 3-4 modellierte Szenen mehr gefallen. Das FFB ist weiterhin ohne Details und es ist sehr stark. Selbst auf Stufe 1 ist es mir viel zu stark, aber da werden sie sicher noch Änderungen bringen. Es könnte sich simulationslastiger anfühlen, aber ich hatte auch so ganz gut Spass. Mit einer guten SP Karriere, optischen Tuning usw. wäre das für mich ein richtig gutes GT.

    (melden...)

  99. Twisted M_fan sagt:

    Naja bin eher enttäuscht,die Grafik gefällt mir einfach nicht die Hintergründe wirken zu verwaschen und es wirkt leider auch wieder steril.Auch die Cockpits sehen zu dunkel aus und hätten detalierter sein können.

    Gefallen tut mir die Steuerung die habe ich sofort auf experte gestellt,und hab erst mal etwas Leergeld bezahlt,sprich öfter mal aus den kurven gerutscht.Aber die Steuerung fühlt sich sehr gut und realistisch an mit Lenkrad.

    Und wie ich mir das erhofft hatte war das Lenkrad sofort super eingestellt kein vergleich zu PC1 mit dem ewigen komplizierten eingestelle.Auf stufe 5 ist das FFB schon heftig und es geht bis stufe 10 also das hat PD super gemacht.Auch mit 2-3 Parametern lässt sich das Lenkrad zumindes für mich sehr einfach und schnell optimal einstellen.

    Bei mir ist GTS immer wieder abgestürzt sobalt ich in den Optionen gegangen bin dieser typische CE fehlercode den sicher jeder kennt.Auf der Strecke selbst konnte ich aber fehlerfrei in den Optionen.

    Was leider kein Rennspiel gut hinbekommt ist das Feedback wenn du Autos hinten drauf knallst,da fehlen halt optische schäden die das ganze deutlich realistischer wirken lassen würde.

    Hab dann auch mal ein Online Rennen gemacht,auf dieser dummen Oval Strecke und lief auch chaotisch ab wie ich mir das gedacht habe.Mir ist öfter hinten einer drauf gefahren, als ich dann im Rückspiegel guckte war kein schwein zu sehen.Und dann,das Rennen wahr nicht mal zu ende ist das Spiel abgebrochen mit der fehler info ich sei nicht mehr mit dem Internet verbunden.Das fängt ja gut an!.Spass hab ich ehrlich gesagt bisher nicht empfinden können,weil vieles auch noch am spacken ist.

    Und genau deswegen habe ich auch keinen Bock auf Online Rennen weil der Mist immer chaotisch abläuft.Die Oval strecke hätten sie sich auch sparen können,ich kann solche strecken nicht ab.Keine ahnung was ich jetzt von GTS halten soll.Steuerung finde ich topp nur grafisch finde ich es überhaupt nicht schön.Man muss aber auch fair bleiben schließlich habe ich nur 2 strecken gefahren,keine ahnung ob es in der Demo noch andere gibt.

    Die Autos selber kommen irgend wie nicht so gut rüber wie z.B. in PC1 wo die für mich echter aussehen.Aber sie haben schon viel verbessert wie das Menü schnelle Ladezeiten Sound.Aber grafisch wirkt es bei PD eklig steril was für mich ein sehr großer abtörner ist.Ich werde es aber weiter Testen.

    (melden...)

  100. Drache sagt:

    Hundertster, Hundertster, Hundertster Kommentar 😀
    Aldaaaaaa, das macht so spass ! Ich bin nur am rumheizen !
    F......ing awesome !!!
    Cya Bro's on Track ! ^^
    Wie Immer: Kiss, Kiss, Bang, Bang 😀

    (melden...)

  101. President Evil sagt:

    Sieht echt top aus! Noch nie so gute HDR Implementierung bei einem Spiel gesehen.

    Fahrphysikmässig ist es aber schon noch weit hinter PC2 zurück (und Assetto Corsa spielt sowieso nochmal in einer ganz anderen Liga)
    Würde sagen so auf dem Niveau von PC1.

    Auch das FFB ist eher ernüchternd. Selbst auf unterer Stufe ist das Lenkrad sehr stramm eingestellt. Die Strecke dagegen ist nur zwischendurch auf starken unebenheiten zu spüren.

    Das gibt einem eher das Gefühl in einem (sehr guten) Spielautomaten zu sitzen als in einem echten Rennwagen.

    Spass machts aber trotzdem.
    Leider kann der VR Modus in der Demo nicht angewählt werden. Für mich das Hauptargument des Spiels

    (melden...)

  102. Drache sagt:

    Jungs, wir hams gschafft ! Über 100 Kommentare ^^ 😀

    (melden...)

  103. Twisted M_fan sagt:

    @President Evil

    Darf ich fragen mit welchem Lenkrad du fährst?.Ich fahr mit dem Thrustmaster T300rs und es fühlt sich verdammt gut auf der Strecke an.Auf stufe 3 finde ich es angenehm zu fahren,aber es stimmt das FFB ist sehr kräftig was ich aber klasse finde.

    Im übrigen finden grad Wartungsarbeiten statt und ich wurde raus geworfen

    (melden...)

  104. ROFFATI sagt:

    Tja... nach mehrstündigem Testen ist meine Entscheidung gefallen, ich werds mir erstmal nicht kaufen. Die Optik ist sicherlich über jeden Zweifel erhaben, das ist aber auch schon fast das einzieg Positieve an Gran Turismo Sport. Der Zusatz „The Real Driving Simulator“ ist ja fast schon Irreführung der Kunden. Die Physik ist auf dem Neveau von DriveClub nur mit etwas besserem FFB. Die Karriere ist ganz nett aber diese Fake-Rennwagen? Das da ein Veyron mit nem Porsche Cayman in der Gruppe 4 zusammen fahren ist schon albern. GT hat den Zenith mit Teil 4 erreicht, seit dem gehts bergab. Es wird sicherlich wieder seine Fans finden und ich wünsche allen, denen es gefällt viel Spass damit.

    (melden...)

  105. Sunwolf sagt:

    Gut das es die Demo gibt. Da hatte ich auf der Arbeit die ganze Zeit gedacht was mich für eine HAMMER Grafik da erwarten wird und zu letzt wurde ich enttäuscht.

    Das einzig Positive sind die Fahrzeugmodelle und zu jedem Hersteller schön anzusehen die Museums Geschichten. Für Autoliebhaber ein muss, für Rennsportler fällt da das etwas.
    Die Umgebungsgrafik habe ich mir schöner vorgestellt.

    (melden...)

  106. President Evil sagt:

    @Twisted

    G29. Was ich meine hat aber nichts mit dem Wheel an sich zu tun, sondern mit dem detailgrad der FFB Programmierung.

    Und das auch nur im Vergleich zu den 'ernsteren' Simulatoren.

    Wenn du schonmal bei AC über ne Kuppe gefahren bist, weisst du wie plastisch sich das am Lenkrad anfühlt, und du spürst die Strasse dort jederzeit.

    Allerdings ist dieser Vergleich wohl auch nicht ganz fair.
    Für das was es ist, ist GT jedenfalls sehr gut spielbar.

    PS: Die Pitstops sind echt der Hammer!

    (melden...)

  107. Twisted M_fan sagt:

    @President Evil

    Ok das es nicht mit Assetto Corsa Mithalten kann war mir völlig klar,da es auch mehr eine reine Simulation ist.Zum G29 habe ich keine gute Meinung und kann dir nur zum einen anderen Lenkrad raten,da das FFB unter aller Sau ist.Wenn es dein erstes Lenkrad ist wirst du warscheinlich zufrieden sein.Glaub mir das hat sehr viel mit dem Lenkrad zutun.Dieses gerappel auf der strecke ist es klar das du kaum das Auto auf der strecke fühlst.Hatte es selbst ein Wochenende und habe es schnell wieder zu Amazon zurück gesandt.Ich willst dir aber nicht schlecht reden,es ist nur reichlich bekannt das dass G29 ein lautes rappliges und schwaches FFB hat.War selbst überrscht über den unterschied vom G29 zu 300rs von thrustmaster.Nur die Pedalen sind beim G29 deutlich besser verarbeitet.Danke für deine Antwort.

    Ich werde GTS Morgen noch mal genauer Testen und auch das FFB genauer unter die lupe nehmen.Die Säcke hatten grad Wartungsarbeiten wo ich noch mal loslegen wollte.

    (melden...)

  108. President Evil sagt:

    Es ist mein drittes.
    1. driving wheel gt
    2. 300rs
    3. G29

    Für mich sind die wheels der letzten beiden gleichwertig - nur die schaltwippen fand ich beim 300rs etwas besser. Dafür gefällt mir die pedalerie beim G29 viel besser (hatte beim thrustmaster nur die standard).

    Iim moment überlege ich mir aber ein direct drive von fanatec zuzulegen.

    Ist zwar ne menge Schotter, aber bei so vielen racern die letzter Zeit erschienen, würde sich das eigentich lohnen 🙂

    (melden...)

  109. AtheistArriS sagt:

    Das hört sich alles nicht gut an, werde mir den Kauf 2x überlegen.

    (melden...)

  110. Eumelpower sagt:

    Ich bin schon Fan seit dem ersten Teil und habe auch jeden Teil gespielt. Hochzeit war bei mir GT4 und GT5 als die Ausdauerrenneb im Offlinemodus neue Dimensionen annahmen und mit GT5 nebenbei ein Onlinemodus kam, den man zwar nur mit Freunden spielen konnte oder bei Rennserien aus Foren mitmacht.
    Mit GT6 hat es bei mir dann schon abgenommen da die Offlinerennen mit dem Boosts der KI bzw. man selber nicht mehr spaßig spielbar waren für mich. Des Weiteren haben dann auf einmal die Ausdauerrennen gefehlt. Statt 24h wurden nur 24 Minuten gefahren. Hätten sie es doch so einstellen können wie bei ProjectCars. Da kann ich mir am Anfang jeden Rennens aussuchen wie lange das Rennen sein soll.
    Nun hat man zwar für Offlinespieler noch den Arcademodus und die Prüfungen/Missionen aber irgendwie vermisse ich das Sammeln der Autos wenn man Rennserie für Rennserie abgeschlossen hat. Des Weiteren hane ich an Gran Turismo immer gemocht, dass man immer erstmal schauen musste mit welchen Wagen man die Rennserie nun antritt und sein Auto dementsprechend getunt bzw einen Downgrade verpasst hat.

    Gran Turismo Sport ist sicherlich in dem was es sein will sehr gut. Es ist nun mal voll auf den Onlinemodus und die Rennen gegen andere Mitstreiter ausgelegt. Ich weiß für mich noch nicht, ob es das für mich wert ist den Vollpreis auszugeben. Ich denke vermutlich nicht. Solange werde ich noch F1 2016 spielen, dass noch nicht durchgespielt ist und sobald GT für 40 Euro zu haben ist, wäre es für mich denkbar es zu kaufen.
    Vielleicht hat es bis dann Polyphony geschafft noch ein paar alte Klassiker wie Grand Valley, Apricot Hill oder Deep Forest ins Spiel zu bekommen bzw. reale Strecken wie Spa und LeMans.

    (melden...)

  111. Rob473657 sagt:

    Habe die Demo in 2sek. runtergeladen dank meiner ultra nano power atom mega laser 1000000000000000mbs Leitung!

    (melden...)

  112. JigsawAUT sagt:

    Nur mal zur Korrektur von allen... das Spiel macht zwar den Anschein als hätte es Offline-Komponenten aber tatsächlich zählen die Meilensteine die man zB im Sportmodus für Freischaltungen in die Höhe treibt auch in der Fahrschule, Missionen usw mit! Das Ganze synchronisiert sich Live und deshalb ist eine permanente Internetverbindung nötig!
    Wenn jetzt so wie bei mir in einer Sitzung Wartungsarbeiten beginnen kann man vielleicht die Sitzung noch problemlos fertig fahren aber der Fortschritt ist dahin.
    So wie bei mir die Freischaltung des Nissan Concept 2020 Vision Gran Turismo höchstwahrscheinlich nicht gespeichert wurde 🙁

    (melden...)

  113. JigsawAUT sagt:

    Ok Korrektur... im Forum wurde ein Screenshot auf englisch gepostet der darauf hinweisen soll, dass der Onlinezwang von der Beta nicht im Hauptspiel sein wird... was zumindest Arcademodus angeht!

    (melden...)

  114. UsE sagt:

    Hab es gestern auch mal angetestet und ich finde es nicht schlecht.
    Allerdings was mich übel genervt hat war als ich es online probiert habe bin ich diese Qualifikationsrunden gefahren, musste irgendwie die restlichen 15 Minuten überbrücken, als dann endlich die Zeit abgelaufen ist und ich "beitreten" konnte stand da das Fahrer gesucht werden und ich konnte wieder Qualifikationsrunden fahren und dies nochmal 10 Minuten und dann kam die Meldung "Wartungsarbeiten".
    Also habe ich gestern 25 Minuten vergeudet und konnte KEIN Rennen fahren, da kann das Spiel so viel Spaß machen wie es will, wenn ich so viel Zeit einplanen muss um ein Rennen zu starten hab ich keine Lust drauf... Hattet ihr die gleichen Probleme??

    (melden...)

  115. Twisted M_fan sagt:

    @Use

    Ja kurz vom ende der qualifikation wurde ich auch lieblos rausgeworfen ohne fehlermeldung.Und einmal wegen Wartungsarbeiten.Ja gut es ist halt noch eine Beta das muss man berücksichtigen.

    Also was ich jetzt mit am schlimmsten an GTS finde,was ich heute erst bemerkt habe,ist die katastrophale fahrphysik.Bin grad mal auf der Rally strecke gefahren und habe die Außensicht Kamera gewählt,also die Sicht aufs Auto und ich war geschockt wie Grausam die fahrphysik ist.Das Auto liegt wirklich wie ein Brett auf der strecke ohne Animationen also das seitliche schwanken,das einfedern des fahrwerks beim aufschlagen,all das was zur eine vernünftige fahrphysik gehört ist nicht vorhanden.Und das bei Rally wo das Auto hin und her geschleudert wird lol.Was hat sich der Yamauchi dabei gedacht!! so etwas kann man heute echt nicht bringen.Da hat PD richtig Mist gebaut,auch wenn ich meistens mit Cockpit fahre,aber das sieht ultra billig und sehr sehr schlecht aus.

    (melden...)

  116. samonuske sagt:

    Waren das noch zeiten Das OFFi. PS Magazine abonniert und Abends nach den Hausaufgaben die Demos immer gezockt. Nightmare Cratures 1, Baphoments Fluch oder wie hier Parapa. Das waren noch Zeiten.Heute ist man froh wenn man überhaupt eine Demo bekommt. Kein Wunder warum ich damals so viele PS1 Titel hatte und heut nur eine Handvoll Spiele. Da überlegt man ja zweimal bevor man ein spiel kauft, wenn es kein blockbuter ist.

    (melden...)

  117. Headbanger sagt:

    Klar sehen die Modelle gut aus ... Ohne Schadens Modell

    (melden...)

  118. proevoirer sagt:

    @samonuske
    Genau meine Zeit 🙂
    Nightmare creatures war toll

    (melden...)

Kommentieren

Reviews