Spintires MudRunner: Frischer Gameplay-Trailer stellt die Offroad-Simulation vor

Kommentare (4)

Die Verantwortlichen von Focus Home Interactive präsentieren uns heute einen neuen Gameplay-Trailer zur Offroad-Simulation "Spintires: MudRunner".

In wenigen Wochen wird die Offroad-Simulation „Spintires: MudRunner“ für die Konsolen und den PC erscheinen. Deshalb haben die Verantwortlichen von Focus Home Interactive einen neuen Gameplay-Trailer bereitgestellt, der schon einmal zeigt, wie es sich hinter dem Steuer der PS-starken Offroad-Fahrzeuge anfühlen wird. Die Spieler werden in den sechs Sandbox-Karten gefährliche Hindernisse überwinden müssen.

Die Spieler haben die Möglichkeit entweder alleine oder im kooperativen Multiplayer mit bis zu vier Personen durch Matsch und Flüsse zu heizen, an steilen Felshängen zu fahren oder auch durch Sümpfe zu rasen. Man sollte immer die bestmögliche Route nutzen, um knifflige Situationen und Fahrzeugschäden zu vermeiden.

„Spintires: MudRunner“ wird eine überarbeitete Grafik, eine Physik-Engine, eine realistischere Darstellung des Wassers und des Schlamms, eine verbesserte Reifensimulation, eine Differentialsperre und vieles mehr bieten. Das Spiel erscheint am 31. Oktober 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. Aufgrund der Feiertage soll die physische Version bereits am 30. Oktober 2017 veröffentlicht werden.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Hendl sagt:

    irgendwie habe ich bock auf den titel 🙂

    (melden...)

  2. Zockerfreak sagt:

    Ich auch,ist mal was anderes.Man muss sich schon Gedanken machen wie man sein Ziel erreicht,im MP sieht es auch nach viel Spass aus.

    (melden...)

  3. nonConform sagt:

    Hats jemand mal aufn pc im multiplayer gespielt? Macht das zu zweit Bock. Iwei reizt mich das total, aber ich habe angst, dass ich mich schnell langweile, wenn ich alle 50m im schlamm steckenbleibe. 🙂 hat da jemand erfahrungen?:) danke!

    (melden...)

  4. Snej sagt:

    Ne Demo wäre nicht schlecht.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews