Beyond Good & Evil 2: Stream-Aufzeichnung mit weiteren Infos und Entwickler-Video

Kommentare (3)

Zu "Beyond Good & Evil 2" wurde heute ein umfangreicher Live-Stream veranstaltet. Falls ihr ihn verpasst habt, hilft euch eine Aufzeichnung weiter. Darüber hinaus steht ein neues Entwickler-Video zur Ansicht bereit.

Ubisoft hat im Rahmen des jüngsten Livestreams zu „Beyond Good & Evil 2“ weitere Informationen zum kommenden Spiel verraten. Dabei wurden neue Charaktere, Raumschiffe und Storydetails angesprochen. Beteiligt am Live-Stream waren der „Beyond Good & Evil“-Creator und Kreativdirektor Michel Ancel, der Senior Producer Guillaume Brunier und Narrative Director Gabrielle Shrager. Weiter unten seht ihr die Aufzeichnung. Darüber hinaus wurde ein neues Entwickler-Video veröffentlicht.

Zu „Beyond Good & Evil 2“ bestätigte Ancel im Allgemeinen, dass der Titel im Einzelspielermodus gespielt werden kann, allerdings wollte das Team die Spieler auch dazu einladen, es mit Freunden zu genießen. „Ein Teil der Geschichte wird die Geschichte sein, die ihr erzählt, während ihr euch mit Freunden trefft und mit ihnen spielt“, so Brunier ergänzend. Er fügte hinzu, dass es traditionelle Geschichten mit Erzählungen geben wird, mit einem Anfang, einer Mitte und einem Ende sowie mit starken Charakteren. Zudem werde es emotional.

Auch zur Entwicklung ansich wurden ein paar Einzelheiten verraten. „Seit der E3 hat sich das Team fast verdreifacht“, so Brunier. „Das Spiel wurde großartig aufgenommen. Wir benötigen immer mehr Leute, um das alles zu ermöglichen. Der Fokus liegt darauf, dass mehr Leute zu uns kommen. Und der Hauptfokus für die Entwickler im Team ist derzeit der, für die Leute eine reale, dynamische Stadt aufzubauen, die von den Spielern erkundet werden kann.“

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Drache sagt:

    Erster, Erster, Erstaaaaa ! 😀 Gooooold ^^
    Der erste Trailer war Mega !!!!

    (melden...)

  2. Spastika sagt:

    da rollts mir doch gleich die Sackhaare ein.
    die versuchen viel zu hart cool zu sein. das kann nur schief gehen. vor allem haben sie kein mass .
    es kommt mir vor als wollen die ihren tennage Kindern beweisen dass sie noch immer wissen was Inn ist.

    (melden...)

  3. jackpotrk sagt:

    Ich empfinde das Charakter Design als sehr angenehm, die Raumschiffe hingegen finde ich ausgelutscht und langweilig. Auch die Idee eines Star-Tuk Tuk´s hätte man abgefahrener umsetzen können. Ich bin immer noch sehr gespannt auf das Spiel. Vielleicht wird es ja tatsächlich etwas komplett neues.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews