The King of Fighters: Destiny – Animations-Serie von Kingsglaive: FFXV-Machern, 19 Episoden verfügbar

Kommentare (0)

Mit der Animations-Serie "The King of Fighters: Destiny" will SNK genauere Einblicke in die gemeinsame Geschichte der "The King of Fighters"- und "Fatal Fury"-Prügelspiel-Serien bieten. Ein frischer Trailer zeigt erste Szenen. UPDATE: 19 Episoden stehen inzwischen zur Ansicht bereit.

SNK hat mit einem neuen Trailer bekannt gegeben, dass man unter dem Titel „The King of Fighters: Destiny“ eine Animations-Serie basierend auf der Beat’em Up-Reihe produziert. Die 20 Episoden lange Serie soll im Sommer dieses Jahres veröffentlicht werden. Ein Trailer gibt einen ersten Vorgeschmack.

Im Video werden einige bekannte Szenen aus der frühen gemeinsamen Geschichte der „The King of Fighters“- und „Fatal Fury“-Serien gezeigt. Auch die von Rugal Bernstein verschickten Einladungen für den Wettkampf, der Kampf zwischen Jeff Bogard und Geese Howard sowie der Angriff auf das Geese-Hauptquartier am Ende des originalen „Fatal Fury“-Spiels werden gezeigt.

Bestätigt wurde bereits, dass ein Team, welches für die Spezialeffekte des Animationsfilms „Kingsglaive: Final Fantasy XV“ verantwortlich war, an der Serie arbeiten wird. Sowohl chinesische als auch japanische Synchronsprecher sollen die jeweiligen Rollen sprechen. Eine lokalisierte Veröffentlichung für den Westen wurde noch nicht angekündigt. Hier der neue Trailer zu „The King of Fighters: Destiny“:

Update: Inzwischen wurden die ersten beiden Episoden der Serie auf dem offiziellen YouTube-Kanal von SNK veröffentlicht. Lokalisierte Untertitel erleichtern das Verständnis. Die ersten Zwei Episoden von „The King of Fighters: Destiny“ haben wir hier eingebunden:

Update 2: Auch die dritte Episode wurde jetzt veröffentlicht:

Update 3: Die vierte Episode der Videoreihe steht bereit:

Update 4: In der frisch veröffentlichten Episode 5 der Serie wird die Geschichte von Geese Howard präsentiert:

Update 5: Episode sechs der Serie wurde veröffentlicht. Wie die Geschichte weitergeht, erfahrt ihr im folgenden Video:

Update 6: Die siebente Episode wurde veröffentlicht. „Terry verfolgt Angelina, um mehr Informationen über Geese zu erfahren. Er erfährt, dass Angelina von Matt bedroht wird, der einer von den Gefolgsleuten von Geese ist. Terry rettet Angelina schließlich. Plötzlich erinnert sich Angelina, was in ihrer Vergangenheit geschehen ist“, heißt es in der Videobeschreibung.

Update 7: Auch Episode 8 wurde inzwischen zur Verfügung gestellt. In dieser Episode steht das King of Fighters-Event kurz bevor.

Update 8: In der neunten Folge der Serie steht ein dunkles Geheimnis hinter dem King of Fighters-Event im Mittelpunkt.

Update 9: Die zehnte Episode erzählt Details zur Nebengeschichte von Nikaido Benimaru. Das Video könnt ihr hier ansehen:

Update 10: Inzwischen wurde die elfte Folge der Animationsserie veröffentlicht.

Update 11: Die beiden Episoden zwölf und 13 wurden heute gleichzeitig veröffentlicht. Die Episoden “Shadow of Evil” und „Trap“ könnt ihr hier ansehen:

Update 12: In der “Fatal Fury” betitelten Episode 14 der Animations-Serie „The King of Fighters: Destiny“ versuchen Terry und Angelina aus dem Geese Tower zu entkommen. Doch letztendlich kommt es zum Kampf mit Geese:

Update 13: Mit Episode 15 der Animations-Serie wird die Nebengeschichte von Angelina erzählt:

Update 14:  SNK hat Episode 16 der Animations-Serie „The King of Fighters: Destiny“ veröffentlicht. Die neue Episode mit dem Titel „Final Round“ könnt ihr hier ansehen:

Update 15: Die Episode 17 der Serie wurde zur Verfügung gestellt:

Update 16: Inzwischen hat SNK auch die 18. Folge der Animationsreihe veröffentlicht:

Update 17: Mit der 19. Episode geht es auf das Finale der Reihe zu. Die neue Folge mit dem Titel “Labyrinth” könnt ihr hier ansehen:

Weitere Meldungen zu .

Kommentieren

Reviews