Battlefield Bad Company 3: Enthüllung auf der E3 2018? Erste Details bekannt?

Kommentare (22)

Unbestätigten Berichten zufolge arbeitet DICE derzeit unter anderem an "Battlefield Bad Company 3", das auf der E3 im kommenden Jahr angekündigt werden soll. Auch erste vermeintliche Details machen derzeit die Runde.

In den vergangenen Jahren machten immer wieder Gerüchte um ein mögliches „Battlefield Bad Company 3“ die Runde. Laut dem YouTuber „AlmightyDaq“, der seinerzeit bereits „Battlefield 1“ leakte, soll sich der Shooter definitiv in Arbeit befinden.

Aufgrund der Tatsache, dass viele YouTuber enge Beziehungen zu DICE unterhalten, seien die laufenden Arbeiten an „Battlefield Bad Company 3“ in der Szene ein offenes Geheimnis. Wie es es weiter heißt, soll der dritte Teil der Reihe für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 erscheinen und auf der E3 im kommenden Jahr offiziell angekündigt werden. Auch erste Details möchte „AlmightyDaq“ in Erfahrung gebracht haben.

Battlefield Bad Company 3: Erste Details bekannt?

Demnach dreht sich die Handlung von „Battlefield Bad Company 3“ um diverse Konflikte, die nach dem Vietnam-Krieg ausgetragen wurden. Folgerichtig stammen auch die Waffen, die sich auf umfangreiche Art und Weise anpassen lassen, aus dieser Ära. Neben den Waffen dürfen die Spieler im Kampfgeschehen zudem auf Hubschrauber oder Panzer zurückgreifen. Mit einem Blick auf den Mehrspieler-Modus wird ergänzt, dass verschiedene Klassen wie Assault, Recon, Engineer und Support warten.

Hinzukommen klassische Modi wie „Capture The Flag“, „Rush“, „Domination“, „Team Death Match“ oder „Conquest“, die Duelle zwischen zwei Teams, bestehend aus bis zu 32 Spielern, ermöglichen. Das grundlegende Spieltempo soll etwas höher ausfallen als noch in „Battlefield 1“. Mikrotransaktionen seien nach den Kontroversen um „Star Wars Battlefront 2“ nicht zu erwarten.

Beachtet aber bitte, dass sich bisher weder DICE noch EA zu den Gerüchten um „Battlefield Bad Company 3“ äußern wollten.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Link sagt:

    BC2 war online genial, die Maps waren der Hammer, sowie die Waffenauswahl. Bf1 fand ich hingegen erstmal eher mager.
    Mal sehen, ob EA aus ihren letzten Patzern gelernt hat und inwiefern sie sich bei DICE einmischen.

    (melden...)

  2. spider2000 sagt:

    bitte ein Bad Company 3, aber dann so wie teil 2 mit den maps usw.
    Bad Company 2 ist bis jetzt mein lieblings multiplayer game.

    (melden...)

  3. Playsimen sagt:

    Bad Company 2 war ein wirklich top Game, das waren noch Zeiten als man GRATIS Maps und co erhalten hat, von wegen Seasonpass usw. da kam freude auf 😉 dazu war BC2 das beste BF meiner Meinung nach.

    (melden...)

  4. daveman sagt:

    BFBC2 hat sich auch noch richtig angefühlt, ob es vom Waffenhandling über Schadensoutput bis zum Spiel an sich, sprich den Maps, war. Den MP habe ich neben dem von CoD4 MW am meisten gespielt. Wenn die das genauso wieder hinbekommen bin ich spieletechnisch und was den MP angeht die nächsten Monate und Jahre versorgt.

    (melden...)

  5. Tante sagt:

    Das ist doch alles schon wieder irgendwie durch, und seien wir mal ehrlich, im Grunde bekommen wir das gleiche was wir jedes Jahr bei COD bekommen haben. Es ist doch so, man bekommt die gleiche, oder zu mindestens 90% die gleiche Engine, dazu neue Karten und Waffenskins.

    Es ist günstig oder zumindest günstiger diese alten Spiele wieder in neuem Look auf den Markt zu werfen. Das ist leider nun einmal die Wahrheit.

    (melden...)

  6. Zockerfreak sagt:

    BC3 kommt zu hundert Prozent,was will EA auch nächstes Jahr bringen.

    (melden...)

  7. dharma sagt:

    das wäre der Hammer, aber bitte ohne Lootboxen, dann ist es ein fast sicherer Day1-Kauf

    (melden...)

  8. Ich_mag_Alfons sagt:

    Noch schneller als BF1?

    (melden...)

  9. Urbanstyle87 sagt:

    @ich_mag_alfons
    Ich gehe mal nicht davon aus das sich das aufs Movement bezieht sondern eher auf die ‚time to kill‘. Dadurch würde das Spiel ebenfalls schneller werden und sie hatten bei bf1 ja schon vor durch den waffenpatch die ttk zu senken. Jetzt machen sie das einfach beim nächsten bf 😉

    (melden...)

  10. grayfox sagt:

    Ich will alle Gebäude kurz und klein sprengen können. Alles andere wäre eine schwere Enttäuschung und EA bekommt einen neuen shitstorm weil battlefront reskin.

    (melden...)

  11. Bran-o-nator sagt:

    Mir wäre es lieber, sie würden ein gutes Remake von Teil 2 machen, als Teil 3 zu versauen... Seit dem EA so einen Riesen Einfluss auf die Entwicklung bei DICE nimmt, lassen die Endprodukte leider echt nach...

    (melden...)

  12. EVILution_komAH sagt:

    Oh man..

    Das selbe wie bei CoD.
    Was ändert das Setting am Game?

    CoD spielt wieder im 2.Weltkrieg, alle jubeln und kaufen drauf los.
    Das es immer noch der selbe Mist ist, wegen dem man es vorher boykottiert hat, ist plötzlich verpufft.

    Hier das selbe:
    Bf1 ist ein ReSkin von Battlefront.
    Das Waffenhandling ist beinahe genau so derbe casualisiert.

    Und BC3 wird da nicht anders sein.

    Trotzdem werden alle drauf los kaufen

    Und nachher wieder rumheulen, dass die bösen Publisher immer nur den selben Mist neu verkleiden.

    Selbst Schuld.

    (melden...)

  13. olideca sagt:

    Das wäre mega!!!!! Aber sind wir realist, selbst wenn BFBC3 kommt - was wird noch übrig bleiben von BFBC2 ausser Setting - nichts.

    (melden...)

  14. holo sagt:

    nehmen wir erstmal wieder flugzeuge und schiffe raus damit wir es im nächsten teil dann wieder als FEATURE einbauen können.

    noch mehr geschwindigkeit? ich dachte battlefield soll sich von COD unterscheiden? der einzige unterschied sind ja mitlerweile sowieso nurnoch die fahrzeuge.... aber naja battlefield is ja so viel besser als cod x) dabei sind beide spiele nurnoch ein schatten ihrer selbst...

    (melden...)

  15. ALOIS sagt:

    Bc2 warn noch Zeiten, war mein letztes Online Sucht Game.

    (melden...)

  16. Doniaeh sagt:

    Der Humor vom ersten Teil gepaart mit dem genialen MP vom zweiten Teil und das Ding wird ein Hit

    (melden...)

  17. p2bcroat sagt:

    Endlich. Bad Company lieblings shooter reihe. Bringt eonfach eine trilogie raus 🙂

    (melden...)

  18. SebbiX sagt:

    Naja als ich bad company 2 gespielt habe, war der MP tot. Nur TDM immer auf der selben Karte. So lange es das Spiel da auch noch nicht

    (melden...)

  19. S4e sagt:

    Oh my fucking godness. Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.

    Aber wenn EA da Lootboxen reinpackt zünde ich den ganzen Drecksladen an.

    (melden...)

  20. Tante sagt:

    @s4e: Wegen nem Spiel ja? Wieso zündest du dich nicht selber an?

    (melden...)

  21. S4e sagt:

    Bin nicht so der Emo Typ.

    (melden...)

  22. VisionarY sagt:

    meh... Battlefield 2 ist und bleibt das beste von allen BF teilen... bad company war ok aber bei beiden teilen war der singleplayer ziemlich grottig...

    (melden...)

Kommentieren

Reviews