Final Fantasy XV: Royal Edition wird mit zusätzlichen Story-Inhalten ausgeliefert

Kommentare (8)

Wie Square Enix bekannt gab, wird die in Kürze erscheinende "Final Fantasy XV: Royal Edition" mit zusätzlichen Story-Inhalten versehen. Diese werden im kommenden Monat mit einem kostenlosen Update den Weg in das Hauptspiel finden.

Wer das Rollenspiel „Final Fantasy XV“ bisher nicht sein Eigen nennen sollte und dieses gerne nachholen möchte, erhält in Kürze die Möglichkeit, zur sogenannten „Royal Edition“ zu greifen.

Die „Final Fantasy XV: Royal Edition“ erscheint am 6. März für die Xbox One sowie die PlayStation 4 und bringt zum einen natürlich das Hauptspiel mit sich. Darüber hinaus sind die verschiedenen zusätzlichen Inhalte, die in den vergangenen Monaten veröffentlicht wurden, und kleinere Neuerungen an Bord. Zu diesen gehören zusätzliche Story-Episoden, ein neues Areal in Form der Insomnia-Ruinen oder eine optionale First-Person-Perspektive.

Final Fantasy XV: Royal Edition umfasst weitere Story-Inhalte

Wie Square Enix auf einem Panel im Zuge der „Final Fantasy 30th Anniversary Exhibition“ enthüllte, sollen im Rahmen der „Final Fantasy XV: Royal Edition“ zudem weitere Story-Inhalte geboten werden. Allerdings nannte Square Enix zu diesen bisher keine weiteren Details.

Zum Thema: Final Fantasy XV: Square Enix hat den Patch 1.21 veröffentlicht

Immerhin wurde bestätigt, dass auch Käufer der ursprünglichen Version von „Final Fantasy XV“ mit den neuen Story-Inhalten bedacht werden sollen. Diese werden laut offiziellen Angaben in Form eines kostenlosen Updates zur Verfügung gestellt, das im Laufe des kommenden Monats erscheint.

Quelle: DualShockers

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Blackangel320 sagt:

    Das ist ja wohl ein Witz oder?! Für was kauft man sich denn noch ein Spiel wenn es sofort erscheint?!

    (melden...)

  2. CloudAC sagt:

    Bei Flickenteppisch 15 muss man sich die Frage leider wirklich stellen @Blackangel320

    (melden...)

  3. Frank Castle sagt:

    Was soll das Gejammer ! Mann sollte lieber dankbar gegenüber square enix sein !! Immerhin kann man nach ein """"" Jahr""""" nach der Veröffentlichung nun zwischen den Charakteren Wechsel 😉

    (melden...)

  4. Claire4815 sagt:

    Die Probleme bei der Entwicklung waren ja hinreichend bekannt. Square Enix hätte auch sagen können "Hier, nehmt was wir haben, der Rest ist uns egal". Stattdessen arbeiten die seit über einem Jahr teilweise kostenlos daran, das Spiel zu verbessern.

    (melden...)

  5. Argonar sagt:

    In dem Fall hätten Sie aber einen riesen Verlust gemacht und das obwohl die Verkaufszahlen relativ hoch waren, die Produktionskosten waren eben noch höher.

    Für SE war es unglaublich wichtig, dass FFXV ein großer Erfolg wird (soll heißen großer finanzieller Erfolg) und genau deshalb arbeiten sie immer noch dran. (und machen nebenbei noch das Mobile Remake)

    Es gibt übrigens einen lustigen Vergleich zu FFVII, falls den jemand noch nicht kennt.
    https://i.redd....g5zq5wgga01.png

    Je nachdem von welcher Seite man es betrachtet, ist das Ganze relativ amüsant oder halt traurig...

    (melden...)

  6. Subject 0 sagt:

    Weiß jemand welche Inhalte bei der Royal Edition auf Disc sind.
    Schön wäre es wenn alle Inhalte auf Disc sind wie bei The Witcher 3 (GOTY).

    (melden...)

  7. VincentV sagt:

    Obs auf der Disc ist ist nicht bekannt. Das wird man wohl erst zum Release wissen.

    Btw steht doch da das es für alle dann als Update kommt.
    Es gab ja auch schon Updates in Form von Story..neu ist das also nicht.

    (melden...)

  8. Bulllit sagt:

    Für mich war das game nach der Hauptgeschichte durch. Freu mich soo sehr auf den 7. Teil als Remake!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    (melden...)

Kommentieren

Reviews