Harvest Moon: Light of Hope – Release in Europa verschoben & neuer Termin bestätigt

Kommentare (13)

Eigentlich sollte die "Harvest Moon: Light of Hope - Special Edition" bereits im Mai in Europa erscheinen. Wie sich einer entsprechenden Ankündigung entnehmen lässt, verschiebt sich der Release jedoch auf Ende Juni.

Nachdem das Farming-Abenteuer „Harvest Moon: Light of Hope“ bereits für den PC beziehungsweise Steam veröffentlicht wurde, stehen aktuell die Umsetzungen für die PS4 und Switch in den Startlöchern.

Diese werden in Form der sogenannten Special Edition veröffentlicht, die unter anderem mit dem Geist Soleil aufwartet, der euch im Zuge eures Abenteuers mit Rat und Tat zur Seite steht. Zudem gehört Soleil zu den Charakteren, die in „Harvest Moon: Light of Hope“ geheiratet werden können.

Harvest Moon: Light of Hope – Der finale Releasetermin der Special Edition steht

Auf der Suche nach einer Heimat erleidet ihr in „Harvest Moon: Light of Hope“ zunächst Schiffbruch, der euch in einer verschlafenen Hafenstadt stranden lässt. Dieser sollt ihr zu einem neuen Leben verhelfen. Das passiert unter anderem, indem ihr den zerstörten Leuchtturm repariert.

Zum Thema: Harvest Moon: Light of Hope – Neuer Trailer präsentiert das kooperative Gameplay

Nachdem es bisher hieß, dass die „Harvest Moon: Light of Hope – Special Edition“ im Mai für Switch und die PS4 erscheint, räumten die Verantwortlichen hinter dem Projekt nun ein, dass sich der Release um ein paar Wochen verschieben wird.

Als neuer Releasetermin der „Harvest Moon: Light of Hope – Special Edition“ wurde im Zuge eines aktuellen Twwets der 22. Juni ausgerufen.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. KoelschBloot sagt:

    "Als neuer Releasetermin der „Harvest Moon: Light of Hope – Special Edition“ wurde im Zuge eines aktuellen Twwets der 22. Juni ausgerufen."

    Naja dauert ja nicht mehr allzu lange.( Gut das es jetzt auch diese Twwets gibt. FB und Twitter reichen ja schon lange nicht mehr )
    Solang kann GoW ausgiebig gezockt werden.
    Zum Glück hüpft der ja nicht mehr rum wie ein Känguru.

    (melden...)

  2. kema2019 sagt:

    Holt euch das Game nicht. Ist absolut garbage und den Namen Harvest Moon nicht wert.

    (melden...)

  3. KoelschBloot sagt:

    Wieso?

    (melden...)

  4. kema2019 sagt:

    Auf PC ist es ja schon seit ein paar Monaten (seit November) draußen, schau Dir einfach die Reviews an.

    (melden...)

  5. newG84 sagt:

    Größtenteils Positiv(79%). Bevor du versuchst negativ über ein spiel dich zu äußern überprüfe deine Äusserungen erstmal. Das spiel kommt gut an auf steam. Und die spieler base ist entscheidend.

    (melden...)

  6. kema2019 sagt:

    Weil Steam reviews so aussagend und selten gekauft sind. Schau Dir VIDEO reviews an und mach Dir selbst ein Bild. Wenn Du mir nicht glaubst, dann gib ruhig die !40€! für das Game aus. 😉

    (melden...)

  7. Spastika sagt:

    Wers noch nicht schon lange gespielt hat holt sich besser stardew valley.

    (melden...)

  8. newG84 sagt:

    Ja klar dann lieber die 0/10 bewerter auf metacritic anstatt die ca 340 bewerter auf steam. Ja ne is klar. Video reviews? Die 2-3 die rumhaten bei so gut wie jedem indie game? Lol

    (melden...)

  9. kema2019 sagt:

    Hast Du Dir mal wirklich das Spiel angeschaut. Na gut mir soll's recht sein. Gebt 40 € dafür aus. Ist btw auch nicht mehr vom original Harvest Moon Entwickler. Der macht mittlerweile Story of Seasons.

    (melden...)

  10. KoelschBloot sagt:

    @ kema : Hab mir auf YouTube einige Videos angeschaut.
    Allerdings kann ich dadurch auf nichts schließen was deine Aussage untermauert ?
    Sieht aus wie immer.

    (melden...)

  11. kema2019 sagt:

    Sieht aus wie immer? lol

    (melden...)

  12. raveronalkohol sagt:

    Kema lass die Leute es doch kaufen wenn sie meinen. Schon traurig das wenn man jemanden warnen will das hier einem Rotz angedreht wird auf dem ein großer Name steht hier direkt angepöbelt wird .

    Leider sehen die Fakten nunmal anders aus aber manche kann man eben nicht zu ihrem Glück zwingen

    (melden...)

  13. KoelschBloot sagt:

    Es wurden auch keine Fakten genannt.
    Darauf warte ich bis Dato immer noch.
    Angepöbelt wurde hier niemand.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews