My Hero Academia One’s Justice: Sidekick-System und Anführer der Liga der Schurken enthüllt – Screenshots

Kommentare (0)

Zum kommenden Kampf-Actionspiel "My Hero Academia One’s Justice" wurden weitere Details und einige Bilder veröffentlicht. Unter anderem werden das Sidekick-System und der Anführer der Liga der Schurken vorgestellt.

Nachdem Bandai Namco kürzlich bereits den offiziellen Namen „My Hero Academia One’s Justice“ und einen frischen Trailer präsentiert hat, folgen nun weitere Screenshots. Auch der Anführer der Liga der Schurken und weitere Details zum sogenannten Sidekick-System des Titels wurden enthüllt.

Bei dem Anführer der Liga der Schurken handelt es sich um Tomura Shigaraki. Er verfügt über die Macke “Zerfall“, welche seine Gegner verrotten lässt. „Er wird nicht zögern, alle, die ihm im Weg stehen, zu zerstören. Für jeden aufeinanderfolgenden Treffer seiner Spezialfähigkeit startet ein Countdown, der über das Schicksal des Gegners entscheidet! Wenn man mit dieser Spezialfähigkeit vier Treffer in Folge erzielt hat, werden die HP des Gegners automatisch auf null gesetzt“, wird von offizieller Seite verraten.

Zum Thema: My Hero Academia One’s Justice: Neuer Trailer stellt Gameplay und Funktionen vor

Zudem wurde das Sidekick-System enthüllt. Mit diesem Spiel-Feature verbünden sich die Spieler im Kampf mit zwei Sidekicks, welche im Kampf das Blatt wenden können. Als Sidekick können Charaktere selbst ausgewählt werden, die allerlei Unterstützung bieten können. Laut den machern ist das „die perfekte Möglichkeit, vernichtende Combos zu erzeugen und so die Gewinnchancen im Kampf zu erhöhen.“

„My Hero Academia One’s Justice“ wird später in diesem Jahr für PS , Xbox One, Nintendo Switch und digital für PC via STEAM und anderen Distributoren.

Weitere Meldungen zu .

Kommentieren

Reviews