Rage 2: Bethesda präsentiert einen Gameplay-Trailer, Story-Details und mehr

Kommentare (23)

Der erste Gameplay-Trailer zum neuen Open-World-Shooter "Rage 2" wurde enthüllt. Darüber hinaus präsentiert Bethesda Softworks Story-Details, Bilder und auch einen groben Erscheinungszeitraum.

Die Verantwortlichen von Bethesda Softworks, id Software und den Avalanche Studios präsentieren uns nach der gestrigen Ankündigung des Open-World-Shooters „Rage 2“ auch einen ersten Gameplay-Trailer.

In dem neuesten Abenteuer werden die Spieler in das Jahr 2185 reisen, in dem nur noch ein trauriger Rest der Menschheit übrig ist und das Chaos die Welt beherrscht. Skrupellose und blutgierige Gangs machen die Straßen unsicher, während sich die tyrannische Regierung nur darum schert, alle Übriggebliebenen mit eiserner Faust zu unterdrücken. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Walker, dem letzten Ranger des Ödlands, der sein Zuhause verliert und halbtot im Staub zurückgelassen wird. Mit Wut im Bauch zieht er durch das unbarmherzige Ödland, kämpft gegen blutrünstige Gangs und versucht Werkzeuge sowie Technologien aufzutreiben, um sich gegen die Regierung zu stellen und ihre Unterdrückung zu beenden.

Mehr: Rage 2 – Enthüllung sollte nie auf der E3 erfolgen

„Rage 2“ erscheint 2019 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. Bethesda möchte im Rahmen der E3-Pressekonferenz mehr zu „Rage 2“ vorstellen. Die Pressekonferenz wird am Montag, den 11. Juni 2018, um 3:30 Uhr stattfinden. Weitere Infos zum Spiel finden sich auf der offiziellen Seite. Hier sind nun der frische Gameplay-Trailer und einige Screenshots:

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Emzett sagt:

    Sieht schon geil aus! Mir gefällt das gezeigte und jetzt hab ich Bock auf das Game 🙂

    Action, gutes Gunplay, Bossgegner und iwi durchgeknallt alles - Top!

    (melden...)

  2. Bulllit sagt:

    Ja, passt schon. Sieht interessant aus! Alter, wie groß ist den das Ding 😀

    (melden...)

  3. AlgeraZF sagt:

    Gibt von meiner Seite aus nichts zu meckern bis jetzt. 😉

    (melden...)

  4. BLACKSTER sagt:

    Ich fand den ersten damals zwar nicht so gut mag allerdings Fallout und Mad Max.. Wird aufjedenfall weiter beobachtet 😉 vielleicht wirds ja doch noch was gutes!

    (melden...)

  5. xjohndoex86 sagt:

    Ganz nett und immerhin mal etwas Konkurrenz für die Far Cry Serie, die als Open World Shooter ja ziemlich allein da steht.

    (melden...)

  6. bulku sagt:

    Auf jeden mal was anderes als der erste teil,die WD2 farben passen aber mal garnicht zum Ödland...

    (melden...)

  7. S4e sagt:

    Sieht doch ganz spaßig aus.

    (melden...)

  8. Syndroid sagt:

    Der Vorgänger war schön dreckig und relativ düster. Das hier sieht mir zu bunt und auf ein jüngeres Publikum abgezielt aus. Bisschen wie bei Watch Dogs 1 zu Teil 2.
    Und die x-te Open World ermüdet mich langsam auch. Gerade die Just Cause und MadMax Welten waren doch relativ öde.
    Da liegt mir das Semi-Openworld konzept des Vorgängers mehr.
    Naja, bleibe da vorerst mal skeptisch.

    (melden...)

  9. Ace-of-Bornheim sagt:

    Wie geil...

    (melden...)

  10. Thromboseanzug sagt:

    Habe die Endzeitstimmung geliebt im ersten Teil. Alleine die Totenstadt war Super und die Kanalisation. Das ist nur wildes geballer und hat nichts mit dem ersten Rage zu tun. Masse statt Klasse. Bin auch skeptisch. Und Madmax war nun auch nicht besonders.

    (melden...)

  11. ResiEvil90 sagt:

    Also ich fand der 1 Teil sah stimmiger aus und auch düsterer und dreckiger!
    Das hier gezeigte sieht Bunt und anders aus irgendwie...
    Naja mal abwarten.

    (melden...)

  12. VincentV sagt:

    Kann ja auch düstere Momente haben.
    Und ich weiß nicht was daran zu bunt oder zu wenig dreckig aussieht. 😀

    (melden...)

  13. Buzz1991 sagt:

    Könnte auch Mad Max 2 sein, nur aus der Egosicht.

    (melden...)

  14. raveronalkohol sagt:

    Nörgler finden immer was was sie stört 😉 die meisten brauchen ihre tägliche Dosis nörgelei sonst sind sie nicht glücklich

    (melden...)

  15. ResiEvil90 sagt:

    Ich werde mir Rage 2 wahrscheinlich eh kaufen weil ich den 1 Teil wirklich gut fand und ihn auch platiniert habe! Trotzdem kann man ja wohl sagen das einem der Trailer jetzt nicht sonderlich umgehauen hat oder 🙂

    (melden...)

  16. Atamanovic sagt:

    Irgendwie habe ich das komische Gefühl, dass das Spiel einen Battle Royal Modus kriegt. Die Optik und die ganze Aufmachung ist irgendwie eigenartig. Passt nicht so sehr zu einem Story Spiel.

    (melden...)

  17. Kenth sagt:

    Was will es sein?

    Fallout? MadMax? JustCause? Quake? Borderlands?

    Sieht wie ne missglückte Mischung aus allem aus...

    (melden...)

  18. Zockerfreak sagt:

    Sieht nach verdammt guter Feierabend Action aus,aber leider erst 2019,hätten sie auch noch etwas warten können bis zur Ankündigung.

    (melden...)

  19. Spastika sagt:

    Kenth
    wohl eher eine mischung aus Destiny und einem 13Jährigen der sich zum ersten mal als Punk verkleidet...

    (melden...)

  20. Josefmeister sagt:

    Mega freu mich drauf!!!!

    (melden...)

  21. Frauenarzt sagt:

    Sehr beeindruckender Trailer. Das könnte nach einer Ewigkeit der erste Ego-Shooter sein, den ich mir kaufe.
    Rage 1 fand ich schon nicht schlecht.

    Aber das was man hier zu sehen bekommt, ist einfach nur geil.

    (melden...)

  22. Ishyas sagt:

    Geht..... Abwartend

    (melden...)

  23. Shezzo sagt:

    Sieht irgendwie aus wie Fallout nur noch kranker 😀 Mal schauen wa ^^

    (melden...)

Kommentieren

Reviews