Infos zu Soul Calibur IV

Kommentare (0)

Es gibt wieder einige Neuigkeiten zum Prügelspiel Soul Calibur IV. Demnach soll ein Online Modus von Katsutoshi Sasaki bestätigt worden sein, in dem ihr mit individuellen Charakteren gegeneinander antreten könnt. Die einzelnen Level sollen an Statik verlieren und interaktiver werden.

Für flüssige Bilder sollen recht hohe 60 fps sorgen. Trotzdem soll bei der Grafik nicht gespart werden, denn optische Details, wie Einschnitte in der Haut, zeigen den verstärkten Augenmerk der Entwickler auf die visuellen Reize.

Es wird neue Kämpfer geben. Um allerdings die Spannung etwas zu erhöhen, hat man sich dazu entschlossen, keine weiteren Details zu diesem Thema zu veröffentlichen.

Tag Team Kämpfe wird es nicht geben, dafür aber die ‚Guard Impact‘-Manöver. Mit größeren Arenen sollen weiterhin so genannte Ring Outs reduziert werden. Weiterhin soll die Lebensenergieanzeige verändert werden.

Und auch PSP Besitzer werden sich freuen: Eine Entwicklung für Sonys Handhelds soll nicht ausgeschlossen sein.

Quelle: gamefront.de

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews