Racer Driver: GRID – Screenshots

Kommentare (9)

Codemasters bringt Mitte 2008 den Nachfolger von DTM Race Driver auf den Markt. Kürzlich noch auf den Namen Racer Driver: GRID getauft, nutzt das Spiel die selbe Grafikengine wie Colin McRae: Dirt, wobei die Ergebnisse noch besser ausfallen dürften. Etwas Gegenteiliges kann man jedenfalls auf den veröffentlichten Screenshots nicht entdecken. Die detailreichen Strecken und Gebäude könnten, ohne zu übertreiben, den Referenztitel Gran Turismo 5 ins schwitzen bringen.

Und da der Detailreichtum nicht nur an den statischen Objekten enden soll, will Codemasters tausende von animierten 3D Besuchern an den Strecken platzieren. Diese sollen, man glaubt es kaum, dynamisch am Renngeschehen teilnehmen.

Schaut selbst:

[mygal=race-driver-grid]

Quelle: ,http://www.gamersyde.com/news_5583_en.html,gamersyde.com

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Alt@ir sagt:

    Das sieht nicht schlecht aus,aber ob es wirklich mit GT 5 mithalten kann......
    naja warten wirs ab!!

  2. Foozer sagt:

    Jo... muss man abwarten. Bis jetzt sahen viele Games in der Vorschau gut aus und versagten beim Release völlig.

    Rein von der Fahrphysik setzt Gran Turismo auch hohe Massstäbe.

  3. PsychoT sagt:

    Geile Bilder, da will ich bald mehr sehn...

  4. lindobomba sagt:

    ich erwarte von dem titel einiges!

  5. [...] platzieren. Diese sollen, man glaubt es kaum, dynamisch am Renngeschehen teilnehmen. Screenshots:

  6. Assasine sagt:

    Ach du heilige, das spiel sieht ja hammergeil aus! u codemasters steht ja bekanntlich auch spielerisch für qualität bei rennspielen.

  7. Loller1987 sagt:

    wenn das schadensmodell stimmt steht den game ja nichts mehr in wege

  8. ritchbird sagt:

    sieht wirklich sehr schön aus.
    schadensmodell hin oder her. wo codemasters noch nachhinkt ist die fahrphysik. da ist und bleibt gt5 ungeschlagen. aber wer weiss wie lange noch... die konkurrenz schläft nicht.

  9. Dragonsucker sagt:

    auf den bildern ist auch zu sehen das es Drift geben wird... ich bin ja kein Fan vom Drifting....

Kommentieren

Reviews