Duke Nukem Forever: Multi-Plattformer!?

Kommentare (3)

3DRealms CEO, Scott Miller hat verlauten lassen, dass ein Multiplattform Release für Duke Nukem Forever gut möglich ist – was Musik in meinen Ohren ist. Grade da vor Kurzem ein neuer Teaser Trailer für Duke Nukem Forever auf die Fans losgelassen wurde, seit langer Zeit mal wieder einer. Der neue Duke Nukem Teil befindet sich nun schon seit gut 10 Jahren in der Entwicklung und war bis dahin nur für den PC geplant.

Miller sagt: „Nach Möglichkeit planen wir einen Mulitplattform-Release. Wir wollen noch kein Datum festnageln, aber wir sind erfreut über den Fortschritt den das Spiel gemacht hat.“ („We plan to have a multi-platform release if possible. We’re not nailing down a date yet, but we’re excited about the game’s progress,“)
Miller fügt ausserdem hinzu, dass der Teaser die Leute nur daran erinnern soll, dass der Duke auf dem Weg ist.

Natürlich ist das alles noch nicht unterschrieben und gehört somit in die Gerüchteküche, doch 3DRealms will möglichst jeden Gamer erreichen, egal auf welchem System – das gibt Hoffnung, den Shooter-Helden aus vergangener Zeit demnächst auch auf der Playstation 3 zu erleben (angesichts der Grafik wahrscheinlich PS3).

Duke Nukem Forever
Quelle: ,http://www.mcvuk.com/news/29191/Multi-format-release-planned-for-Duke-Nukem-Forever,mcvuk.com

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Alt@ir sagt:

    Wenn das spiel rauskommt is wahscheinlich schon die ps4 am start^^!!!!!

  2. M.Shadows sagt:

    Das wäre die perfekte zeit für eine zweite Duke Nukem Gedächnispflanze.

  3. denjo sagt:

    Mal sehn wieviel Jahre es noch dauert bis es fertig ist. 🙂

Kommentieren

Reviews