Sony patentiert Emotion Engine Emulation via Cell-Prozessor

Kommentare (43)

Sony hat sich die Technologie für eine Emulation der Emotion Engine mithilfe des Cell-Prozessors beim amerikanischen Patentamt schützen lassen. Diese Technologie könnte ein Bestandteil einer kommenden Abwärtskompatibilität zu Playstation 2 Spielen sein.

Fraglich ist allerdings, ob diese Technologie auch mit derzeitigen PS3 Konsolen funktionieren wird und per Software Update nachgereicht werden könnte. Wenn ich den Patenteintrag und das unten gezeigte Beispiel einer derartigen Lösung richtig deute, wird es auch hardwareseitig einige Änderungen geben. Möglich wäre eine fester Einbau in einer eventuell kommenden PS3 Slim.

emusta

Quelle: ,http://www.faqs.org/patents/app/20090164205,faqs.org

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. hendl sagt:

    endlich !!!!!!!

  2. Doyle192 sagt:

    woll mer hoffen das es nachgereicht wird wenn ja dann macht sony fortschritte und die PS3 verkauft sich besser

  3. KalK sagt:

    ach was komm doch ein ps4?

  4. Andy sagt:

    gehen dann auch die PS2 games auf der 40 gb version?

  5. Venty sagt:

    Oha. Die PS2 MIPS-Bastard CPU als Softwareloesung patentiert? Hmm, ich dachte, Softwarepatente seien in der EU nicht zulaessig?

  6. AcidStew sagt:

    @Venty
    Drum haben sie es wohl auch in Amerika zum Patent angemeldet und nicht in Europa...

  7. basti1987 sagt:

    ich glaube noch immer nicht das das kommen wird.......und selbst wenn. erstens habe ich ne 60gb und zweitens habe ich kein einziges ps2 game mehr^^

  8. lindobomba sagt:

    die abwärtskompatibilität für alle ps3 modelle wäre ein großer schritt, schließlich gibt es für die ps2 unglaublich geile spiele.

  9. Takticz04 sagt:

    Ich frag mich wieso hier alle immer so scharf auf die Abwärtskompatibilität sind. Zockt ihr/bzw. wollt ihr echt noch soo viele PS 2 spiele zocken? Und selbst wenn, ne ps 2 kriegt man doch überall nachgeschmissen. Wenn einem die Spiele sooo wichtig sind dann kann man sich, für den Fall das man keine mehr hat einfach ne PS 2 holen und fertig.
    Was mir mal viel wichtiger wäre bei einem Firmware Update das die PS 3 Dateitypen wie .mkv etc. abspielen kann. Das wäre mal was womit man was anfangen kann 🙂

  10. Klaus sagt:

    lol...deswegen lassen se's sich auch in den usa patentieren

  11. tcsystem sagt:

    mmh so wie ich das sehe ist das komplett Software-Emuliert (@Andy ja sehr wahrscheinlich) wie weit der Entwicklungsstand ist weiß keiner! und wann es kommen soll sowieso nicht.

  12. Enton83 sagt:

    also ganz erlich brauch ich das nicht, hab noch die "alte" 60er ps3 und hab noch nicht ein spiel drauf gezockt. die spiele sind einfach nichtmehr zeitgemäß, und als retro noch zu jung....

  13. Cayn sagt:

    Ich zocke gern hin und wieder meine PS2-Perlen auf der PS3 (60gb)!
    Würden ALLE Spiele gut laufen, dann würd ich mir sogar noch das ein oder andere PS2-Spiel kaufen.

  14. -Tomek- sagt:

    sgibt massig geile ps2 games nur die grafik verwöhnten werdens nie cecken und sich immer nur games mit geiler grafik un stupider story holen.

    pech halt

  15. wintersun sagt:

    Kommentar gelöscht...

  16. kevin sagt:

    hm... komische zeichnung... welches teil die jetztige ps3 ist, erkennt man ja an der gestrichelten umrandung

    außerhalb befindet sich der fernseher (226) und die boxen (232)
    jetzt frag ich mich warum da ein dvd (211) laufwerk/player hängt er aber scheinbar nirgendwo angeschlossen ist.

    tsja und dann haben wir ja noch 222 und 224 die in enem extra kasten verbaut sind...

    meine theorie:
    es kommt ein ps2 emulator der ähnlich wie play tv an die ps3 angeschlossen wird und die ps2 bausteine wie graphic pozessor und graphic memory beinhaltet die ja aus der 40er rausgenommen wurden.

  17. hgtred sagt:

    1. Ein angemeldetes Patent muss noch lange nicht erscheinen 2. Wie im Artikel zu lesen ist, wird es mit den aktuellen PS 3 Versionen wohl nicht möglich sein. 3. Verkauft sich die PS 2, zur Zeit noch viel zu gut. 4. Besitze ich eine PS 3 60GB und eine PS 2. 🙂 😛

  18. bumsahr sagt:

    @kevin: ein steckmodul a la "ps2 to go" 😉

    wäre vermutlich einfacher, die psp (go) voll ps2-kompatibel zu machen und sie über remote auf der ps3 oder einem tv spielen zu können 😉

  19. dikei sagt:

    @kevin

    Das denke ich nicht, da anhand der Zeichnung zu erkennen ist, dass dies der eizige Grafikprozessor ist, also kann es kann externer sein, das würde ja nämlich heißen, dass die PS3 garkeinen eingebaut hat xD.

  20. DemoRider sagt:

    selber schuld wer ne neue ps3 hat ohne den guten ps2 chip onboard 🙂

  21. Venty sagt:

    @Acidstew: Ob sie das dann als Grund angeben, wenn Europa mal wieder aussen vor gelassen wird? Wollen wir mal nicht hoffen.

    Dass eine PS2-Kompatibilitaet auch finanziell Sinn macht war eigentlich von Vornherein klar. Bei den PS1-Games hats ja auch geklappt, den Leuten via PSN nochmal dieselben alten Games zu verkaufen.

  22. Killerphil51 sagt:

    wer hat denn jetzt schonwieder mein kommentar gelöscht??? -.-'

    hoffe nur, dass die abwärtskompatibilität dann auch für alle PS3 modelle dann veröffentlich wird und nicht nur dann für die SLIM. das würde ich echt mies finden!

    hoffe mal das beste... und vorallem, dass sie überhaupt kommt!

  23. PS3 ist Genial sagt:

    ich kaufe noch regelmäßig PS2 spiele weils da hamma perlen gibt,vorallem rollenspiele.habe mir für 7€ Dragon Quest gekauft,und schon weit über 60 stunden gezockt.was mordsmäßig spass macht.habe mir eine neue PS2 gekauft womit ich sehr glücklich bin.ich brauche mir keine gedanken über kompatibelität machen.wenn die PS3 kaputt geht habe ich noch meine PS2.

  24. Nemesis sagt:

    Brauch ich nicht.

  25. Stargash sagt:

    Laut der Seite "Siliconera" handelt es sich bei dem oben gezeigten Patent tatsächlich um einen Emulator für die PS3, die es ermöglichen soll, PS2-Spiele wieder abzuspielen. Spätestens im Herbst dieses Jahres soll der Emulator über ein Firmware-Update (und wahrscheinlich mit Erscheinen einer PS3-Slim) verfügbar sein.

    Na ich bin gespannt, obs stimmt.......

  26. Falschling sagt:

    das die Abwärtskompatipilität kommt, dürfte außer Zweifel sein, aber das das einfach mit einem Software-Update nachgereicht werden kann, glaub ich eher weniger. logischerweise wird es also in der PS3 Slim Hardware Änderungen geben aber weiß wann die kommt.

  27. tcsystem sagt:

    mmh garantiert: "Schlechtgehütestes Geheimnis Gamescom 2009"

    (wenns den kommt)

  28. Dammn sagt:

    trifft sich gut
    erst firmware 2.80 nun sowas
    denke mal man kann sich dann nen adapter ca 50 euroken kaufen für usb
    deswegen auch 2.80 fw optional zum download
    ohje ich brauch den shit nicht dafür hat man ne ps2 wenn man zockn will
    besser wären doch sachen wie cross chat oder iwie musik im hintergrund bei allen games

  29. MS sagt:

    @Stargash

    "Spätestens im Herbst dieses Jahres soll der Emulator über ein Firmware-Update (und wahrscheinlich mit Erscheinen einer PS3-Slim) verfügbar sein."

    So nehmen Gerüchte ihren Lauf.

    Da steht lediglich, dass es vielleicht so sein könnte. Der Herbst ist lediglich eine Anspielung auf die neusten Gerüchte zur angeblichen Preissenkung mit gleichzeitigen Release der Slim im Herbst.

    Fakt ist, dass außer dem Patent-Eintrag nichts weiter bekannt ist.

  30. kevin sagt:

    @dikei:

    naja... der blu-ray player zb. ist ja auch nicht eingezeichne und ich glaub ein paar andere sachen fehlen da auch wie zb. ein audioschip der ja auch wieder außerhalb hängt.

    vielleicht sind auf der patentzeichnung nur die teile eingezeichnet, die dann auch für die ps2 emulation benötigt werden.

    das einzige was ich mir nicht erklären kann, ist was die 118 darstellen soll (CD/DVD)

    @busahar
    wo möchtest du denn bei der psp(go) die ps2-dvd reinstecken? ok... man könnte ps2 spiele im psn-store anbieten aber das wär ja dann kein emulator

  31. SurreaL sagt:

    Kommentar gelöscht... ;]

  32. KalK sagt:

    ach immer diese müll jojo ich hab die 60er version ich brauch kein shice ps2

    hey in europa die ps2 Abwärtskompatibilität ist ja doch nur software emuliert!

    in amerika und japan hat noch eine anständige chip

    warum wohl manche spiele laufen gar nicht auf die die 60er?

    ich finde die ps2 spiele immer noch wichtig und wenn man auf eine 50 zoll fernseher spiel mit AV kabel is doch kacke oder nicht?

  33. Stargash sagt:

    @MS

    Deswegen habe ich ja unter meinem Beitrag geschrieben:

    Na ich bin gespannt, obs stimmt…….

    Was ja schon zum Ausdruck bringt, das es ein Gerücht bzw. eine Annahme ist....... Aber egal. Ende des Jahres werden wir alle schlauer sein.

  34. Harris sagt:

    Abwärtskompatibilität wird kommen !!!
    Aber ob es auch auf bereits erhältlichen Konsolen funktioniert ist fraglich. Wenn das nur für die Slim ist, dann ist Sony für mich gestorben!!!

  35. Schakal sagt:

    Na ja mal sehen also mir ist die PS2 irwie unsympathisch gewesen aber ich hatte doch eine und es gibst schon Spiele die ich auch auf der PS3 zocken will vor allem wenn die Auflösung auf der PS3 hochskaliert wird was ich zum beispiel auch scheiße finde von Sony das überall auf der Welt die PS3 60GB gibst mit 100%iger Abwärtskompatibiliät außer in Europa da nicht da ist es nur eine Software Kompatibilität man zahlt mindestens genauso viel wenn nicht sogar mehr und kriegt nicht mal die Selbe unterstüzung wie die in Japan oder USA genauso ist es auch bei PS Home das stört mich voll das macht Sony für mich sehr unsympathischt. Ich habe eine PS3 60GB ich hoffe mal das für alle auch eine Abwärtkompatibilität rauskommt auf alle PS3 Modelle und wenn das für die Slim rauskommt dann wär ich entweder bei einer PS4 der 1. Wenn die 1.sten wieder ein vorteil haben oder ich warte dann bis die Slim rauskommt oder ich hol mir erst garkeine 😉 Na ja ich hoffe das Sie dann auch paar anständige updates rausbringen für die PS3 .

  36. BuScApE_88 sagt:

    Sorry Leute aber was ne News, wer außer Sony sollte sich das denn sonst Patentieren lassen ? xD macht irgentwie kaum Sinn das ist doch eigentlich ihre eigene Technick.

  37. Sterling75 sagt:

    ps2 emulator, mir doch egal. zocke lieber hd titel. PS3 rockt...

  38. Myname sagt:

    Kann man eigentlich Guitar Hero für PS 2 auf der 60er PS3 spielen (mit PS3-Gitarre)?? Die sind ja bedeutend billiger und die Grafik is nicht soooo wichtig dabei 🙂

  39. SOLDIER OF PS3 POWER sagt:

    Das ist mir jetzt ein für alle mal klar,wenn es nicht kommt mit dem emulator,dann pfeiff drauf ,PS2 spiele zu zocken, wo es eigentlich schade ist,da ich GTA SA ,HITMAN,KILLZONE besitze ,muss die spiele leider verkaufen,und konzentriere mich auf die PS3 ist auch eigentlich besser so ,PS3 spiele wie zb.GTA IV,FALLOUT 3 uk,KILLZONE 2,RESIDENTEVIL 5,SOLDIER OF FORTUNE PAYBACK

  40. rizwan sagt:

    Dann kann ich endlich mal wieder Kingdom Hearts oder Final Fantasy zocken JUHUUUU

    denn meine ps2 ist tot 🙁

  41. MS sagt:

    @BuScApE_88

    Du hast die Aussage der News nicht ganz verstanden.. 😉

  42. Tomato sagt:

    Vielleicht ist der Hardwareteil ja auch per USB nachrüstbar. Wär ok für mich

  43. Avrelino sagt:

    Ja ja Motion controller und PS3 EXTRA SLIM AND LITE 4HUPIFLUPI PACKET nicht vergessen PSP Go extra slim and lite 10000 🙁 Sony ist ein WITZ geworden sie wollen xbox360 überholen und die WII einholen daraus wird nix !!!....wer braucht soeinen Schrott ????????

Kommentieren

Reviews