Red Dead Redemption: Unsichtbare Spieler und Objekte

Rockstars 100-Millionen-Dollar-Projekt „Red Dead Redemption“ hat mit einigen Problemen zu kämpfen. So berichten Spieler über einen Fehler, der Charaktere, Waffen, Gliedmaßen, Tiere und Gegenstände gelegentlich verschwinden lässt (siehe Video). Weiterhin soll das Einloggen in die Online-Mehrspieler-Modi Probleme bereiten.

Rockstar ruft alle Käufer auf, diese Probleme an RDRSupportteam@rockstargames.com zu mailen. Ein Patch soll schnellstmöglich erscheinen.

(Quelle: gamefront)

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Diablo 4 angespielt

Wie tickt Blizzards Open-World-„Diablo“?

Diablo 4

Xbox-Store leakt Veröffentlichungstermin

Dead Island 2

Erstes Gameplay, neuer Trailer und Ankündigung der Hell-A-Edition

PlayStation-Adventskalender 2022

Verdient Credits und gewinnt Preise - Tag 7

Call of Duty auf PlayStation

Microsoft bestätigt 10-Jahres-Angebot

God of War Ragnarök

Neues Update liefert den Foto-Modus und weitere Verbesserungen

Star Wars Jedi Survivor

Release für PS5, Xbox Series X/S und PC Mitte März 2023

Activision Blizzard x Microsoft

Führen Zugeständnisse zur FTC-Genehmigung der Übernahme?

Mehr Top-Artikel

Kommentare

CORE-PS-PLAYER1

CORE-PS-PLAYER1

20. Mai 2010 um 21:52 Uhr
CORE-PS-PLAYER1

CORE-PS-PLAYER1

20. Mai 2010 um 21:58 Uhr
Commodorenerd78

Commodorenerd78

20. Mai 2010 um 23:42 Uhr
Kanzlermacher

Kanzlermacher

21. Mai 2010 um 00:09 Uhr
Night-Wolf

Night-Wolf

21. Mai 2010 um 03:22 Uhr
Night-Wolf

Night-Wolf

21. Mai 2010 um 11:14 Uhr