Dragon Age 2: Einige Details

Kommentare (18)

Im Internet sind einige Details zum kommenden „Dragon Age 2“ aufgetaucht. Die Informationen entstammen der jüngsten Ausgabe der GameInformer. Hier eine kleine Zusammenfassung:

  • Eure Entscheidungen in „Dragon Age: Origins“ können in den zweiten Teil übernommen werden. Zu diesem Zweck ist es möglich, den Spielstand zu übertragen (systemübergreifend)
  • Es wird ein Wiedersehen mit Flemeth geben.
  • Schlecht behandelte Gefährten verlassen nicht zwangsläufig die Gruppe sondern versuchen auf sich aufmerksam zu machen. Dies kann Einfluss auf das Kampfgeschehen haben.
  • Das Dialogsystem wird mit dem von „Mass Effect 2“ verglichen. Ein Symbol gibt an, wie die Antwort zu werten ist (beispielsweise aggressiv oder sarkastisch).
  • Die Erzählweise der Geschichte soll sich stark von anderen BioWare-Titeln unterscheiden. Die Heldentaten von Hawke fanden in der Vergangenheit statt, werden aber in der Gegenwart erzählt.
  • „Dragon Age 2“ beginnt zu einer Zeit, in der die Ereignisse vom Vorgänger noch nicht abgeschlossen sind.  Bekannte Szenen können aus anderen Perspektiven betrachtet werden.
  • Da die Handlung 10 Jahre andauert, werden Konsequenzen früher sichtbar.
  • Das Kampfsystem der Konsolenfassungen wird an die Stärken der Systeme angepasst.
  • Es gibt mehr Spezialisierungen. Unterschiedliche Klassen fühlen sich auch unterschiedlich an.
  • Weiterhin sollen weitere Kombos Einzug erhalten und Zauber erhalten mehr Tiefe (anpassbar)
  • Die Erzählung wird Sprünge zwischen großen Events machen.
  • Die Magier bekommen Finishing Moves.
  • Die Dunkle Brut verändert sich optisch und sieht mehr nach transformierten Menschen aus.
  • Hawke wird komplett vertont. Er erlernt also das Sprechen.
  • Hawke ist ein Mensch (Rassenwahl eliminiert)

Weitere Details könnt ihr der Ankündigung entnehmen.

[nggallery id=1443]

(Quelle: dragon-age-game.de)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gragoh sagt:

    das hört sich echt geil an, hoffentlich werden die konsolenversionen besser(vorallem die ps3 version) dann würd ichs mir da sogar kaufen

  2. gaunernick sagt:

    wer is hawke? ^^

    und mit flemeth ist doch die hexe gemeint, oder? ^^ und nicht die morrigan ?

  3. xXtremeJokerXx sagt:

    hawke ist der Held von DA2

    hört sich doch sehr gut an

  4. psykeks sagt:

    @gaunernick genau, flemeth ist morrigans mutter.

  5. Smoov sagt:

    Oh man wieso spielt man die zeit davor. hätte lieber gern die zukunft gespielt

  6. Gragoh sagt:

    die zeit davor? man spielt danach, aber egal^^

  7. kyle hyde sagt:

    wenn die mal ne goty edition bringen würden mit den ganzen dlcs hätte ichs mir auch geholt 😛

    ansonsten werd ichs wohl erst kaufen wenn ich ne gößere festplatte hab, das ich awakening runterladen kann, meine 80gb sind nämlich randvoll 🙁

  8. kyle hyde sagt:

    ehm ich red natürlich vom ersten teil, den ich vor dem 2ten teil spielen will 😮

  9. Kiffkes sagt:

    man spielt glaube eher davor waerend und danach ... 10 jahre und einige ereignisse die in 1 geschehen werden dort aus ner anderen sicht und perspektive wiedererscheinen

    klingt auf jedenfall nicht schlecht bin gespannt was da noch so kommt

  10. Overlord6891 sagt:

    HAb es immer noch nich gerafft. Wer ist Hawk? Ist das der Überbegriff für meinen Charakter aus DAO?

  11. BlueEyes90 sagt:

    @Overlord

    Les dirs nochmal durch aber richtig dann verstehst du es.

  12. passwordsix sagt:

    @overlord: Es gibt keine Charakterwahl mehr. Es gibt nur noch den einen Haupthelden.

  13. Overlord6891 sagt:

    ah ok...danke

  14. Nikov87 sagt:

    Voll mies die Char wahl war doch gerade das geile und hat das Spiel zum öfter durchgzocken animiert!

  15. Plastik Gitarre sagt:

    Hm. Kenne von DA nur Gameplay Videos. Bin kein RPG Spezialist aber viele der Aktuellen sachen sind mir zu bund und zu fröhlich. FF XIII eben auch. Würde es mehr in einer Atmo wie in Demons Souls geben würd ich noch zum RPG Fan werden. (Habe es noch nicht durch und ja bin schon 1000 mal gestorben)

  16. Nightflier75 sagt:

    Ich denke das es weiterhin eine Charkter-Erstellung geben wird, diese sich aber auf einen Menschen Names Hawke beschränken wird. Man wird sicherlich ähnlich wie bei Mass Effect die Möglichkeit haben einen männlichen oder weiblichen Charakter zu schaffen und Einfluss auf die Herkunftsgeschichte haben.

  17. TheNorthFace sagt:

    Find cool das der Charakter vertont wird und endlich spricht.
    Das ging mir ein wenig auf die Nerven.

  18. BasSsFreAK sagt:

    Yay fand teil 1 schon geil!
    teil 2 wird gekauft da hat man wenigstens viele Std. Spielzeit für sein Geld

Kommentieren

Reviews