Duke Nukem Forever offiziell angekündigt:

Schlussendlich haben Schweine doch noch fliegen gelernt: Wie Take 2 zur Eröffnung der PAX 2010 bekannt gab, wird „Duke Nukem Forever“ definitiv das Licht der Welt erblicken. Für die Fertigstellung zeigen sich die „Borderlands“- und „Brothers in Arms“-Macher von Gearbox Software verantwortlich, die auf dem Entwicklungsfortschritt von 3D Realms aufbauen werden, die das Spiel nahezu fertigstellten.

Laut Angaben von Take 2 befand sich „Duke Nukem Forever“ bereits kurz vor seiner Vollendung und muss nur noch von Gearbox zusammengesetzt werden. Als Releasezeitfenster gilt aktuell das kommende Frühjahr, wodurch es „Duke Nukem Forever“ auf eine Entwicklungszeit von knapp 17 Jahren bringen würde.

duke-nukem-forver

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

P.T.

Hideo Kojima und Guillermo del Toro erinnern an den Jahrestag

Alone in the Dark

Reboot mit ersten Bildern, Trailer Story-Details bestätigt

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Marvel's Spider-Man Remastered im Test

Wie schlägt sich der PlayStation-Hit auf dem PC?

Mehr Top-Artikel

Kommentare

bademeister

bademeister

04. September 2010 um 15:28 Uhr
AhrensburgAlex

AhrensburgAlex

04. September 2010 um 15:48 Uhr
Commodorenerd78

Commodorenerd78

04. September 2010 um 19:47 Uhr
MAN_IN_STEEL

MAN_IN_STEEL

06. September 2010 um 01:34 Uhr