Niederlage für Sony: Spanisches Gericht erklärt PS3-Jailbreak für legal

Nach diversen erfolgreichen Maßnahmen musste Sony vor einem spanischen Gericht eine schmerzhafte wie überraschende Entscheidung der Richter einstecken. Wie die Kollegen von NicaGamerz berichten, erklärte der zuständige Richter den Jailbreak für legal und führte das ersatzlose Streichen der OtherOS-Funktion als Grund für die Entscheidung auf.

Wie es weiter heißt, hat Sony nur noch bis morgen Zeit, rechtliche Mittel gegen das Urteil einzulegen. Derweil wird spekuliert, ob man mit einem Firmware-Update, das die erneute Installation externer Betriebssysteme wie Linux erlaubt, auf den Richterspruch reagieren könnte.

Experten halten dies aber für unwahrscheinlich.

ps3-slim1

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

PS5 kaufen

Amazon setzt künftig auf ein Einladungssystem

Call of Duty Warzone

Activision entschuldigt sich für Skin-Plagiat, klaut weiteren Skin

Fallout TV-Serie

Neue Bilder vom Set zeigen die Vault 33

She-Hulk die Anwältin

Die neue Marvel-Superheldin trumpft mit viel Humor auf - Serien-Vorschau

P.T

Verantwortliche Konami-Mitarbeiterin spricht über „schwierige Situation“

GTA 6

Rockstar soll zu klassischen Singleplayer-DLCs zurückkehren - Gerücht

PlayStation

Hinweise auf einen möglichen PC-Launcher entdeckt

The Callisto Protocol

Alterseinstufung liefert Details zu den Gore-Elementen

Mehr Top-Artikel

Kommentare

KOELNKRIEGER1985

KOELNKRIEGER1985

18. Dezember 2010 um 13:02 Uhr
Sonny Rasca

Sonny Rasca

18. Dezember 2010 um 15:43 Uhr