Neuer James Bond-Titel von Activision für 2011 bestätigt

Kommentare (18)

Während der Präsentation der Geschäftszahlen des ersten Quartals 2011 bestätigte Activision, dass in diesem Jahr u. a. ein neues „James Bond“-Spiel in den Handel kommen soll.

Activision Publishing CEO Eric Hirshberg sagte: „Für den Rest des Jahres planen wir Spiele zu den  viel verkauften „X-Men“- und „Spider-Man“-Franchises, „James Bond“ und dem Spielzeug-Phänomen „Bakugan“, sowie der lang bestehenden „Cabela’s Hunting“-Franchise zu veröffentlichen […]“

Im Januar gab es bereits Gerüchte über einen neuen „James Bond“-Titel, der vom „Singularity“-Entwickler Raven Software entwickelt werden sollte. Laut letzten Meldungen ist Raven auch an der Entwicklung des neuen „Call of Duty“-Teils beteiligt.

activision

(Quelle: tsa)

Weitere Meldungen zu , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Else-flav sagt:

    Hoffentlich wird es mal ein gutes James Bond Game.
    Bin aber auch gespannt, auf das X-Men Game.
    Naja und Spiderman, müsste schon wieder ein Open World Game werden wie Web of Shadow

  2. KantinenFee sagt:

    hoffentlich wird es ein first person game denn blood stone oder wie auch immer war scheiße

  3. Else-flav sagt:

    Oh ja, das war wirklich Müll

  4. Fishmaec sagt:

    aber dafuer hatte blood stone den charme/touch eines echten james bond films..also ich konnte mich sofort mit der figur james bond identifizieren,fand das spiel klasse

  5. boddy sagt:

    GoldenEye wäre geil.

  6. Else-flav sagt:

    Ja ok, das stimmt schon. Bei mir war es allerdings nur so weil der James Bond wie Daniel Craig aussieht

  7. *HH*DERBE sagt:

    golden eye auf n64 damals war der hammer

  8. phil46 sagt:

    super auf james bond freue ich mich schon ich finde blood stone nicht schlecht, mir hat es sehr gut gefallen. Ist ne mischung aus uncharted und splinter cell fande ich gut.

    Ich hoffe es wird wieder third person shooter ich finde nämlich das past besser zu bond spielen. Quantum Trost war ja ein first person shooter und der hat mir garnicht gefallen.

  9. N-G sagt:

    Ohhh nein bitte nicht^^

  10. Maasl156 sagt:

    Blood Stone war hammer! Hoffe,dass sie nicht nochmal so nen Grotten-FPS draus machen...

  11. NHL sagt:

    Blood Stone war mal nach langer Zeit, mal wieder ein würdiges James Bond-Spiel. Aber ich bin der Meinung, dass EA sich die James Bond Lizenz wieder zurückkaufen soll. ,,Alles oder nichts'' oder ,, Liebesgrüße aus Moskau waren die Besten James Bond-Spiele.

  12. Saamy48 sagt:

    3rd Person find ich schon ok, aber es sollte nicht nochmals sowas eher dröges sein wie Blood Stone. Dort haben die Missionen erst "gezündet", wenn man sie auswendig gelernt hatte.
    Sich wie in vielen anderen Games stumpf von Checkpoint zu Checkpoint ballern und sterben macht mir irgendwie überhaupt keinen Spass (oder spiele ich einfach zu schlecht und ihr schafft das alles im höchsten Schwierigkeitsgrad auf Anhieb???).
    Darum entwickelt doch endlich wieder mal ein Game, bei dem man im Voraus ein Briefing kriegt und diese Ziele dann mit Grips und Bond-typischer Genialität abarbeitet.
    "Everything or Nothing" und "From Russia With Love" habe ich wie NHL geliebt.
    Eine weitere Pseudo-Action Inszenierung bei der man keinerlei Intelligenz braucht, kann Activision behalten. Die werde ich allerhöchstens noch für einen guten Preis gebraucht reinziehen.

  13. MCONERACER sagt:

    Activision macht die Serien kaputt !!! Ich vertrau nur noch SOny Ea und Ubisoft das sind echt Top Marken

  14. RhymeSayer sagt:

    Die ersten beiden Teile von Spider-Man, die für die Playstation 2 erschienen sind, waren mit Abstand die besten.

  15. MCONERACER sagt:

    Alles was Activision anfasst wird kaputt !!! Alles was Sony anfasst wird Top Qualität !!!

  16. Der Assasine sagt:

    ich freu mich auf bond

    übrigens hat auch sony schon einiges in den sand gesetzt...
    die besten sind EA

  17. Baschotti sagt:

    Yes Activision arbeitet dran ! Was bedeutet das ? Jedes Jahr ein 007. 😀

    Finde die Filme geil, aber die Spiele ? Naja...

    Gruß B.

  18. 1+1=11 sagt:

    Bloods tone war nach langer zeit wieder ein gutes james bond game. Es solltem mehr wie alles oder nichts, nightfire oder bloodstone werden. Ein quantum trost war einfach nur scheisse keine einzige fahrmission nur call of duty gaschiesse.

Kommentieren

Reviews