Der E3-Trailer zu WipEout 2048

Kommentare (10)

Zu den ersten Titeln, die für PlayStation Vita angekündigt wurden, gehörte „WipEout 2048“, das zum Launch der Plattform Ende 2011 erscheinen soll. Passend zur diesjährigen E3 lieferte man uns einen ersten Trailer, der die verschiedenen Features des mobilen Ablegers ins rechte Licht rückt.

Darunter die zehn neuen Pisten, die Unterstützung des Touchscreens beziehungsweise der Bewegungssensoren oder die Möglichkeit, Freunde in verschiedenen Modi herauszufordern.

httpv://www.youtube.com/watch?v=uPBoKx4AeH0

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DarkLord1003 sagt:

    Ich kann mich täuschen weil ich mit Wipeout nicht so vertraut bin, aber ist das nicht im großen und ganzen seit 10 Jahren das gleiche...

  2. Kjaiao sagt:

    ok first i was o_o ... then i was O_O .... und am ende als ich crossplay mit ps3 gelesen hab war meine hose feucht ... seh ich das nun richtig das es auch für ps3 kommt oder gibts für HD Fury nen update mit den 10 neuen tracks ?!?!!? möp ?? *trailer nochmal guckt*

  3. Twisted M_fan sagt:

    DarkLord1003

    theoretisch hast du recht aber auto rennspiele sind auch immer das gleiche genau wie shooter.ist halt schwierig etwas neues zu machen was vielleicht nicht angenommen wird.ein neues Wipeout muss ich mir holen ich habe alle teile bis zur vergasung gezockt und freue mich drauf.

  4. spdemo sagt:

    @Kjaiao
    ich denk das funktioniert eher umgekehrt! Die Strecken von Wipeout HD sind beim neuen Wipeout 2048 mit dabei und nur diese kann man dann online gegen PS3 Spieler spielen!

    Ist eigentlich bei Wipeout HD + Fury online noch was los? war schon lange nicht mehr online!

    @topic
    Wipout auf der PSV war eigentlich klar aber es sieht echt genial aus!

  5. Kjaiao sagt:

    @ spdemo

    hm ... klingt schlüssig aber schade, würd mich sehr über neue tracks fürs große freuen aber da die PSV anscheinend gut in der hand liegt, power ohne ende hat die das game eh gut aussehn und flüssig/schnell spielen lässt bini da ned so traurig.

    und ja es is, für das was ich von wipeout gewohnt bin (hab meine ps3 zum uncharted 2 release kauft und auch eben glei wipeout dazu :D), relativ "viel" los ... also jedes mal wenn ich bock drauf hab find ich mir auch nen spiel mit ner guten konkurrenz 🙂

  6. Astat sagt:

    GEIL

  7. T-X2083 sagt:

    WipEout ... <3

    Bitte die strecken auch für die PS3 🙁

  8. Shibuya Arcade sagt:

    oh mein GOTT, augumented reality feaures ! ich habe soooooo gehoft, dass die dem spieler abgewandte kamera der vita dafür benutzt wird.. ich finds so cool in der zukunft zu leben, hab schon ein ganzes naßes höschen ! HAHA

  9. Shibuya Arcade sagt:

    oh fast vergessen: WIPEOUUUUUUUUUT ! =)

  10. big ed@w sagt:

    @darklord
    es ist ein Rennspiel u da kann sich nun mal nicht soviel ändern wie bei allen anderen Rennspielen,shootern,Sportsims etc,es sei dem man macht eine Fensterputzsimulation daraus die man wipeout nennt.
    Zudem ist deine Frage unangebracht,weil es eines der ganz wenigen Spiele ist die sich vom Rest abheben.