Live-Eindrücke: Pressekonferenz Sony

Kommentare (26)

Auch bei Sony hieß es erstmal: Schlange stehen. Trotz ausgeklügeltem System mussten einige Kollegen und auch wir lange auf den Einlass in den Kölner Gürzenich warten. Hier finden normalerweise Karnevalsveranstaltungen und andere Festivitäten statt. Die Pressekonferenz von Sony passt da eigentlich so gar nicht zu dem Schauplatz.

Wir waren ein wenig enttäuscht von Sonys Neuankündigungen. Sicher, die neuen Hardware-Preise sind aller Ehren wert und setzen die Konkurrenz arg unter Druck. Die PlayStation Vita kostet zum Start 249 Euro – genauso viel wie PlayStation 3. Die PSP nur noch 99 Euro. Und das Move-Paket bleibt weiter bei 59 Euro.

[nggallery id=2724]

Doch abseits von jeder Menge Vita-Hype und Lobhudeleien auf PlayStation und die Branche war hier kaum etwas Handfestes dabei. Für die PlayStation Vita kündigte Sony etwa gleich sechs neue Spiele an. Am spannendsten dürfte sicher „Resistance: Burning Skies“ sein. Hier spielt ihr Feuerwehrmann Tom Riley, der sich mit den Chimera auseinander setzen muss. Beeindruckt waren wir an dieser Stelle von der intelligenten Nutzung des vorderen Touchscreens. So markieren wir einfach mehrere Gegner auf dem Schirm mit dem Finger und starten auf diese Weise etwa einen dreifachen Angriff mit dem Raketenwerfer. Der sekundäre Feuermodus, sowie das Waffenrad werden über das Tippen auf den Screen gesteuert. Auch Granaten können wir durch das „Ziehen“ über den Bildschirm aus der Deckung heraus werfen. Das Vita-„Resistance“ macht einen starken Eindruck!

Für die Vita setzen viele Entwickler auf Augmented Reality-Ideen. Daher könnt ihr auch in „LittleBigPlanet“ Elemente fotografieren und anschließend als Texturen, Hintergründe oder gar Gegner in das Spiel einbauen. In dem etwas hölzern wirkenden „Reality Fighters“ kreiert ihr so eine eigene Arena. Naja … wer es braucht! Gut gefiel uns auch das Knobelspiel „Escape Plan“ – ein kurioses schwarz-weiß Spiel mit witzigen Charakteren. Erinnerte uns ein wenig an „Limbo“.

[nggallery id=2722]


Wenig los bei PS3

Enttäuschend fiel dagegen die Beute im PS3-Sektor aus. Neben jeder Menge „Move“-Casual-Kram wie etwa „Move Fitness“ wurden hier vorwiegend „Resistance 3“ (Vorschau) und „Uncharted 3“ abgefeiert. Gerade letzteres hat uns einmal mehr wirklich vom Hocker gehauen. „Drake’s Deception“ sieht unglaublich gut aus und wir haben sofort Lust bekommen, es zu spielen. In den kommenden Tagen gibt es auf www.play3.de noch weitere ausführliche Infos zum Spiel. Denn dann haben wir noch diverse Termine mit den Entwicklern.

Einzige echte Neuankündigung für PS3 war schließlich „InFamous 2: Festival of Blood“. Ein DLC, in dem New Haven von Vampiren heimgesucht wird. Aus dem viel zu kurzen Trailer war aber abseits der deutlich düsteren Atmosphäre kaum etwas Verwertbares zu erkennen.

Zu guter Letzt kündigte noch CEO Andrew House den PS3-Screen an. Der 24-Zoller kostet 499 Euro, wird mit zwei Brillen ausgeliefert. Besonders interessant: Er verfügt über SimulView. Mit dieser Funktion sehen zwei Spieler jeweils andere Bilder auf ihren 3D-Brillen. Dadurch sind neuen Multiplayer-Ideen Tür und Tor geöffnet.

[nggallery id=2723]

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. MaWe3012 sagt:

    fande die Pressekonferenz auch eher langweilig....wirklich nichts tolles da gewesen! PSVita interessiert mich auch nicht wirklich!

  2. Poseidon sagt:

    Ich fand die PS Vita, Uncharted 3 und Battlefield 3 die Highlights der Gamescom und alle drei werden natürlich gekauft 🙂 ^^

  3. OldSchool Gamer sagt:

    24 Zoll ist doch etwas winzig.... habe hier vor meiner Nase einen 24er Zoller...
    Wo es heutzutage sogar schon 3D Beamer für knapp 700 Euro gibt , ist sowas doch wohl ein Witz ^^

  4. jeff9rey sagt:

    gab es MW3 ?

  5. master sagt:

    Genau 24 Zoll sind ein Witz 🙁 Einfach ein geiler Fernseher aber ich will mindestens 32 Zoll^^

  6. Sackboy305 sagt:

    ich fand vita und uncharted 3 am besten ... meine highlights 🙂

  7. Ion sagt:

    Uncharted 3 hat ja mal alles gerettet bei sony, egal wie kacke ne pk ist, packt uncharted rein und sie ist gerettet.Der Applaus war sogar stärker bei uc3 als bei bf3 😀 .Beides geile games

  8. NoRepLy10 sagt:

    @jeff9rey
    MW3 wird auf der Microsoft Pressekonferenz gezeigt.
    Wann ist diese eigl. ?

  9. NoRepLy10 sagt:

    Ups, ich seh grad die war heute schon.

  10. Uniker sagt:

    Also mich hat diese PK im Bezug zu PS Vita positiv überrascht, nicht nur, dass man CoD und Bioshock für PS Vita hat, so kommen jetzt auch Assasins Creed (eigener Teil) und weitere Franchises, was eindeutig ein heftiger Schlag gegen Nintendo sein wird.

    Negativ fällt mal wieder der PS 3 auf, wo man mal wieder merkt, dass sie echt nicht wissen wen sie ansprechen sollen, z.B. Danceparty oder Move Fitness, sind vielleicht nette Spiele, aber wie groß ist bitte die Schnittmenge zwischen den Leuten die sich die Sachen kaufen und die sich diese PK angucken? 1%, 2&?

    Außerdem kam , wie eigentlich gute Tradition, keine neue IP geschweige denn ein PS - RPG, sowie keins der Exklusivtitel FFXIII Versus(wahr klar) , Agent, Last Guardian , oder Quantic Dream neuer Titel.
    Ich mein ok Uncharted ist mit Sicherheit Favorit für das GftY oder Resistance ein netter Shooter aber is das wirklich die Core Schnittmenge, welche die PS 3 abdecken möchte?

    Naja ich hoffe nur noch auf TGS aber so langsam wird Sony zum Microsoft Konkurrenten, entweder absolut Casual oder Shooter/ Action games.....

  11. b0bby4k sagt:

    Ich finde nur die Preispolitik die Sony an den Tag legt unverschämt!
    249 euro zahlen wir un die amis kommen schon mit 249 $ davon was ja bei weitem weniger ist (172 euro) -,- Die japaner kommen auch gut 20 euro günstiger davon als wir

  12. AeRoX_sTyLz sagt:

    ich bin zufrieden mit meinem samsung 3D fernseher 🙂 55 zoll is groß genug 😀

  13. deathproof sagt:

    Vielleicht ist dieses Jahr ja auch das letzte, für größere ankündigungen an Spielen für die PS3.
    Die Dritthersteller sind ja auch schon langsam mit der aktuellen Gen unzufrieden.
    Die nächste E3 wird wohl interesant werden.

  14. Buzz1991 sagt:

    Nächstes Jahr wird die PS4 angekündigt, bin mir da zu 95% sicher!

  15. Buzz1991 sagt:

    Keine PS3-Neuankündigungen mit Ausnahme von Move-Party-Spielen.
    Die ersten PS4-Spiele sind mit Sicherheit in der Mache.
    The Last Guardian und vielleicht noch das nächste Spiel von Quantic Dream werden die letzten sein, so mein Bauchgefühl.

  16. GeneT!k sagt:

    also @ bobby4ak
    gebe dir volkommen recht !!! finde es einfach unverschämt wie sony uns europäer ausnimmt!
    der tv zum beispiel kostet in den usa ca 350 € !!! (diese drei ausrufezeichen sind nicht übertrieben) das finde ich echt unverschämt! vor allem für einen 24 "
    zudem wie bereits erwähnt die ps3 die Vita oder die psp E variante.
    Das ist echt mal richtig unverschämt ! da muss noch was kommen! ich habe mich echt gefreut auf den tv aber für 500 bekommt man hier in DE schon einen Doppelt so großen tv mit top bild !
    Ihr sony Gurken
    entschuldige mich für die tonwahl aber , ich finde dass wir europäer WIEDER mal stiefmütterlich behandelt werden. obwohl in europa sony am meisten umsatz macht. und das ist fakt!

  17. felix0704 sagt:

    Hoffentlich werden bei der TGS Kingdon Hearts 3 und Battlefront 3 angekündigt. Hat Sony eigentlich ein Abkommen mit Disney ABC Games, sodass man Kingdom Hearts exklusiv auf die PS3 bringen kann ?

  18. Gamer51 sagt:

    Ouh wann kommt der ps3 screen in Europa raus ?

  19. ssj4-Son-Goku sagt:

    vita und uncharted 3 waren am besten =)

  20. ImogEN80 sagt:

    Einmal mehr zeigt sich das die E3 die Messe ist wo Neuigkeiten präsentiert werden. Auf der Gamescom wird nur bekanntes aufgewärmt.

  21. deathproof sagt:

    @ ImogEN80
    Genau, vor der E3 wußte ja auch noch niemand von der WiiU.

  22. mnemo sagt:

    Sony PK = LOL

  23. Denta sagt:

    Der monitor ist ja mal mehr mals göttlich. Ich bin nicht der fan von splitscreen aber wenn jeder seine eigene sicht hat ist das der megawahnsinn. Hoffentlich kommt sowas auch in 40zoll+++

  24. Lynch-o-bot sagt:

    Es kommt noch die TGS ! 🙂

  25. tcsystem sagt:

    Im Gegensatz zu den letzten PK's auf der Gamescom war ich dieses Jahr total enttäuscht. Keine richtige Neuankündigungen. Der Straßenpreis der PS3 war vorher schon bei 249€ (ich hatte auf 199€ gehofft). PSP interessiert mich nicht mehr da die Vita kommt.

    Keine Neuankündigungen, nix zu Agent, usw. das war echt schwach

  26. dragonsucker sagt:

    Ich fand den Moderator sexy mit tollen Grünen Hemd...