Sony zu Vita: 'Es existiert ein starker Markt für reichhaltige Handheld-Erfahrungen'

Während Analysten erwarten, dass die Handhelds auf kurz oder lang von den Smartphones verdrängt werden, geht man bei Sony davon aus, dass weiterhin ein starker Markt für hochwertige Handheld-Erfahrungen existiert.

Sonys John Koller gegenüber GameSpot: „Wenn du auf den Typ der Kunden schaust, der derzeit Handy-Titel spielt, dann fällt auf, dass es sich hier um Leute handelt, die kleine Titel genießen, mit denen sie die Zeit totschlagen können. Hier geht es nicht um die große, reichhaltige, tiefe Erfahrung, die Handheld-Titel im Normalfall liefern.“

„Wir haben das bereits auf der PSP gesehen und auch Nintendo ließ hinsichtlich der eigenen Produkte ähnliches verlauten. Aber als wir uns mit PlayStation Vita beschäftigt haben, haben wir uns das Produkt und die Chancen auf dem Markt vor einigen Jahren genau angeschaut.“

„Wir haben eine große Nachfrage nach den tiefen, reichhaltigen und den Konsolen ähnlichen Erfahrungen zur Kenntnis genommen.“

psp2-ngp-mit-fingern ps vita

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

FIFA 23 angespielt

Wie gut wird das letzte „FIFA“?

Square Enix

Fokus soll zukünftig auf japanischen Produktionen liegen

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Ubisoft

Ein lukratives Angebot? Tencent möchte offenbar größter Anteilseigner werden

Nintendo

Wird in diesem Jahr keine neue Hardware vorstellen

PS Store Deals

Weitere PS4- und PS5-Games im Summer-Sale

DualSense

Neues Patent zeigt eine Überarbeitung mit hydraulischen Analog-Sticks

Dead Island 2

Insider liefert Zeitraum für die Enthüllung und unbestätigte Details

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Ragna-Dracaena

Ragna-Dracaena

19. August 2011 um 09:33 Uhr
Ace-of-Bornheim

Ace-of-Bornheim

19. August 2011 um 09:36 Uhr
lindobomba

lindobomba

19. August 2011 um 10:01 Uhr