FIFA 12: Probleme mit dem Patch? Hier ist EAs Lösung

Der gestern veröffentlichte Patch zu EA Sports „FIFA 12“ hat bei einigen Spielern offenbar eine ungeplante Nebenwirkung mit der Folge, dass das Spiel nach der Installation abstürzt. Der Fehler liegt anscheinend in einem Synchronisationsproblem beim Creation Centre und kann mit dem folgenden Workaround behoben werden.

Für EA Sports angebotenes Workaround müsst ihr das Creation Centre von eurer Konsole löschen und anschließend noch einmal downloaden. Hier ist die Schritt für Schritt Anleitung für die PS3-Version:

UGC Datei In-Game löschen:

  • [Hauptmenu] -> [Mein Fifa 12] -> [ FIFA12 Profile] -> [SAVE/LOAD/DELETE]
  • Kreuz-Button drücken und löschen auswählen
  • UGC Datei auswählen
  • löschen
  • Spiel neu starten.

UGC Datei im PS3 XMB löschen:

  • Im PS3 XMB Menü zum Speicherdaten-Dienstprogramm (PS3) navigieren
  • Datei „FIFA 12 – UGC Data 1 Contains UGC file“ auswählen
  • Dreieck-Button drücken, löschen auswählen und bestätigen.

fifa_12

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Monster Hunter Rise

Offiziell mit einem Trailer für PS4 & PS5 angekündigt

The Callisto Protocol im Test

So eklig, dass es schön ist

The Last of Us TV-Serie

11 Serienposter zeigen Schauspieler und ihre Rollen

The Witcher Remake

Erst nach Polaris - Release noch mehrere Jahre entfernt

PS Plus Dezember 2022

Spiele für PS5 und PS4 angekündigt

Marvel’s Midnight Suns im Test

Wie XCOM, nur anders

PlayStation Turniere

Neues Feature ist ab heute für PS5 verfügbar

PlayStation Plus

Essential-Titel für den Dezember 2022 geleakt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Taktlos2007

Taktlos2007

11. November 2011 um 17:08 Uhr
marvinderheld

marvinderheld

11. November 2011 um 17:27 Uhr