Resistance: Burning Skies – Vita-Features im Trailer vorgestellt

Kommentare (7)

Sony hat weiteres Videomaterial zum kommenden Vita-Shooter „Resistance: Burning Skies“ veröffentlicht. Im sogenannten Features-Trailer geht das Unternehmen auf die Hauptmerkmale des mobilen Shooters ein, der sich vor allem in der Bedienung von der herkömmlichen Serie unterscheidet. So macht „Resistance: Burning Skies“ regen Gebrauch von der Steuerung via Touchpad und -Display.

In der Handlung von „Resistance: Burning Skies“ rückt der neue Protagonist Tom Riley in den Mittelpunkt, der seinen Lebensunterhalt als Feuerwehrmann in New York City verdient und sich plötzlich mit der Invasion der Chimera konfrontiert sieht. Der Shooter kommt am 1. Juni für Sonys neuen Handheld in den Handel. Hier findet ihr die aktuelle Amazon-Vorbestelleraktion.

httpv://www.youtube.com/watch?v=QVkzqz1h4IE

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Godofwar sagt:

    Ich hatte beidem Trailer öfter mal das Gefühl, die Gegner sterben gar nicht 🙂

  2. Mister-It sagt:

    Die Waffen hören sich so schlimm an oO und ganz besonders die Bullseye. Da geht schon etwas von der typischen Resistance-Atmosphäre verloren. 🙁

  3. Cry_Zero sagt:

    Ich wusste es, dass sie die leute ZWINGEN werden den Touchscreen zu benutzen. Sowas kann ich GAR NICHT LEIDEN das war schon bei Uncharted einfach nur scheiße. Das sollte optional sein bzw sollten sie WENNS SEIN MUSS die Touch dinger nur HINTEN machen damit man auch was sieht...

  4. Mister-It sagt:

    Bei Uncharted hatte man wenigstens die Möglichkeit, abgesehen von den Quick-Time-Events, das Spiel wie gewohnt ohne Touch-Steuerung zu spielen.
    Aber das was Nihilistic hier veranstalten finde ich garnicht gut.

  5. hgwonline sagt:

    was habt ihr denn nur? bei uncharted waren die touchscreen elemente doch super gestreut und es hat mich überhaupt nicht gestört. einzig die letzte kampfszenen waren schade aber weil man sich immer mal das bild verdeckt, aber die gesten konnte man auch genauso gut oben rechts in einer kleinen ecke ausführen.

  6. Ill_u sagt:

    es kommen noch spiele für die vita raus?

  7. PS3 G@mer sagt:

    @ lll_u lass deine blöde Anspielung!!! Klar kommen noch spiele!!! Vorallem kommen noch Top Titel was die Vita kann hat Sie mit UC GA gezeigt!!! Aufjedenfall Resistance: Burning Skies ist Vorbestellt!!! Sieht richtig gut aus!

Kommentieren