Need for Speed: Most Wanted – Der neue „Get Wanted“-Trailer eingetroffen

Kommentare (21)

Wenige Wochen vor dem offiziellen Release bedachten uns EA und die Jungs von Criterion Games noch einmal mit einem neuen Trailer zum vielversprechenden Arcade-Racer „Need for Speed: Most Wanted“.

Dieser trägt den Untertitel „Get Wanted“ und macht auf diesem Wege bereits deutlich, um was es geht. So wartet ein Blick auf verschiedene enthaltene Vehikel und packende Verfolgungsjagden.

„Need for Speed: Most Wanted“ wird Ende Oktober unter anderem für die PS3 erscheinen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=vdz58E1MWBM

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. PS3 G@mer sagt:

    sieht mal verdammt geil aus freu mich drauf!!!

    (melden...)

  2. VICTORY sagt:

    Wie ist das denn jetzt mi crossbuy?! Wenn es das net gibt dann ändere ich meine Vorbestellung

    (melden...)

  3. Apple-Fan sagt:

    Man sieht aufjedenfall einige Strecken die denen aus dem alten MW ähneln. Das mit dem Tuning ist schon etwas Schade aber ich glaube dennoch´, das dieses Spiel genug Potenzial hat um ein gutes Need for Speed zu werden.

    (melden...)

  4. Fresch84 sagt:

    Hääää wie jetzt kommt es doch früher am 2 November schon??? Dachte ende November kommt es. Kann mir da jemand was sagen??? Auf jeden fall einach bombe 😉 Ojjje mein armes Geld für so viel geile spiele 😀

    (melden...)

  5. Eisstylez sagt:

    Boooooombääääääääääh 😀

    Ab der 30. Sekunde der Move 😀

    (melden...)

  6. Charly-01 sagt:

    ich finde auch das sieht sehrrrrr gut aus freufreu 😉
    ps: ist schon komisch....viele meckern über nfs aber alle haben die meisten teile gespielt mhhhh.
    das spiel sollte mal wieder ein richtiger knaller werden...!
    mal hoffen und tests abwarten...
    mfg

    (melden...)

  7. JohnnyGundam sagt:

    freudenstürme lösts bei mir nicht aus aber fürn garten scheints zu reichen ^^

    (melden...)

  8. Buzz1991 sagt:

    Leider wird's nur auf dem PC so scharf und sauber aussehen 🙁
    Wird aber mit Sicherheit auch auf PS3 eine Menge Spaß machen.

    Dass zum Schluss ein R8 genutzt wird, finde ich sehr cool.
    Audi ist super.

    (melden...)

  9. RED-LIGHT sagt:

    Wer hat es auf der Gamescom eigentlich gespielt, wie ist die Steuerung wie in Hot Pursuit? Zum Trailer: Sieht alles schick aus, aber für mich sieht es kein bisschen nach NFS aus.

    (melden...)

  10. JigsawAUT sagt:

    @Buzz1991

    Da geb ich dir recht... von ner Japanerkutsche ab in den R8... das wird so im Video präsentiert wie von einen B-Qualitätswagen ab in die deutsche Schlachtmaschine von Audi^^

    Was mir an dem Video gefällt ist die Art Kreuzung zwischen NfS und Burnout.
    Aber vor allem dass NfS hier noch näher an die Underground/Most Wanted/Canyon-Wurzeln geht als die Rennstrecken-ProStreet/Shift-Teile von welchen is in dieser Richtung ohnehin schon genug Spiele gibt.

    (melden...)

  11. VICTORY sagt:

    Hallo? Da viele angeblich schon News immer sehr viel früher auf anderen Seiten finden als play3 sie veröffentlicht bitte ich darum mir eine frage zu beantworten

    Wird Most wanted auch mit crossbuy erhältlich sein?

    (melden...)

  12. LangzeitFaktor sagt:

    Japanerkutsche..tsss... 🙂

    Der GT-R ist günstiger, beschleunigt überirdisch (2012er 2,8sek auf 100) und verbraucht weniger als der R8. Alles andere ist Geschmackssache. Aber die Kutsche ist dem R8 sowas von überlegen.

    (melden...)

  13. Kampf-X-Geist sagt:

    MIDNIGHT CLUB WO BIST DU ?!?

    (melden...)

  14. Spritzenkarli sagt:

    Kann nix

    (melden...)

  15. Buzz1991 sagt:

    @LangzeitFaktor:

    Der R8 hat Allradantrieb, mehr Power unter der Haube und ist ein wenig leichter, je nach Ausführung. Überlegen kann man hier nicht sagen.
    Was die Beschleunigung angeht, so kann ich nicht mitreden beim 2012er.
    Der Audi beschleunigt in 3,8 Sekunden auf 100 km/h und das habe ich auch vom GT-R gelesen 😉

    Sind ja beides coole Autos.
    Trotzdem heißt die eine Marke Audi und die andere Nissan.
    Den Unterschied merkt man trotzdem.
    Deutsche Autos sind einfach die Besten auf der Welt in Sachen Qualität ^^

    (melden...)

  16. Red&Black sagt:

    ich bin mal echt gespannt ob es den LAMBORGHINI REVENTON gibt?
    ich schätze aber mal nein.........

    (melden...)

  17. Arminator sagt:

    Boah!!! Echt geiler trailer!!!!! Die musik passt ja auch mal richtig geil dazu!!!

    (melden...)

  18. LangzeitFaktor sagt:

    @Buzz

    Auf wiki ist bis auf den Verbrauch alles beschrieben. Der ist 2-3 Liter geringer als im R8. Trotzdem 2,8Sek auf 100. Du kannst am Monitor das komplette Auto jederzeit neu einstellen und dir alle möglichen Statistiken zeigen lassen. Da steckt so viel Innovation drin. Wie gesagt das wo Audi trumpft ist Mythos (überlegene deutsche Technik gibts Japan gegenüber doch kaum noch, auch pannenstatistisch) und/oder Geschmackssache.

    (melden...)

  19. Firrell sagt:

    0:38 lol auch ne Art durch ne Sperre zukommen.
    Sieht nach Spass aus, hätte aber doch lieber ne Demo vorher.

    (melden...)

  20. Buzz1991 sagt:

    @LangzeitFaktor:

    Ich finde viel wichtiger, in wie viel Sekunden ein Auto von 0-200 und 0-250 km/h beschleunigt.

    (melden...)

  21. LangzeitFaktor sagt:

    so so 😉

    (melden...)

Kommentieren

Reviews