Ubisoft-CEO Yves Guillemot: ‚Wir brauchen dringend neue Konsolen‘

Kommentare (88)

Im Gespräch mit den Kollegen von Polygon meldete sich Ubisoft-CEO Yves Guillemot zu Wort und untermauerte noch einmal seinen Wunsch nach neuen Konsolen. Wie er ausführt, schadet der lange Konsolen-Zyklus aktuell der Industrie.

„Der Übergang lässt seit langer Zeit auf sich warten“, so Guillemot. „Wir benötigen die neuen Konsolen, da sich der Markt aktuell rückläufig entwickelt. Es gibt weniger neue Marken, neue Elemente und all das hat der Industrie ein wenig geschadet. Ich hoffe, dass sie [neue Konsolen] zukünftig öfter erscheinen.“

Gleichzeitig ging er auf die Tatsache ein, dass sich die Publisher zum Start der neuen Konsolen-Generation verstärkt zu neuen und riskanten Konzepten hinreißen lassen sollten, um den Markt voranzubringen. „Jeder, der sich an Risiken und Innovationen wagt, ist willkommen, da es da eine Menge Hardcore-Gamer gibt, die auf der Suche nach etwas Neuem sind. Gleichzeitig gibt es den Massenmarkt, der sich für vertraute Erfahrungen interessiert.“

Bisher unbestätigten Berichten zufolge sollen die neuen Konsolen in Form der PS4 beziehungsweise der Xbox 720 im kommenden Jahr vorgestellt und spätestens 2014 veröffentlicht werden.

yves-guillemot

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Eskimo sagt:

    Es wird wirklich Zeit für neue Konsolen!!!!

  2. lecker bier sagt:

    seh ich auch so wird echt zeit

  3. Hate sagt:

    ja aber bitte für solche preise das man sich nicht gleich einen high-end pc kaufen kann.konsolen müssen immer billiger sein wie pc´s weil man sie nicht auf dem laufenden halten kann.beim pc baut man sein zeug raus und das neue ein und zack ist er wieder aktuell.bei konsolen geht das nicht.

  4. Wikinger1982 sagt:

    Nein wir brauchen noch keine neue Konsole in der PS3 steckt noch viel potenzial also ich kann noch gut 3 Jahre auf eine neue Konsole verzichten verflucht noch eins!!!!!!!!!!!!!!!

  5. BlauAuge1 sagt:

    Ja, deswegen kauf ich mir die WII U amfreitag weilmich diePS3 langweilt.Besonders die Spiele auswahl lässt mir zuwünschen übrig! Auch die Qualität.Bei BF hat man auf rießen maps nur 12 gegen 12 mann.CoD hat immer noch technische Probleme trotz gleicher engine und Online server. trotzdem laagt es. Ja und Konsolen die darauf geschnitten sind das auch spieler mit schlechter leitung auch ohne verzögerungsnachteil und laagen spielen kann.

  6. Yamaterasu sagt:

    Innovation liegt auch immer an den Entwicklern. Wenn man jedes Jahr das selbe Spiel raushaut (nicht nur Ubisoft), dann kann es auch keine Innovation geben. Einfach mal neue IPs entwickeln... Sleeping Dogs und Dishonored haben es u.a. dieses Jahr gezeigt, dass es geht... wenn auch Sleeping Dogs keine wirkliche Innovation ist... Wenn ich so eine Scheiße schon lese... Rückläufigkeit des Marktes... das liegt nicht an den Konsolen, sondern an den Entwicklern... meine Fresse...

  7. DONdx sagt:

    Ich unterstütze diesen Antrag, allerdings finde ich nicht, dass man generell schneller neue Konsolen auf den Markt werden sollte.. Lieber Qualität als Quantität, aber so langsam wird es Zeit.

    Außerdem schade, aber off-topic:
    Ich finde es schade, dass eine Konsole, die seit 2006 immer wieder Firmware-Updates bekommt immer noch regelmäßig abstürzt, freezed und ich sie bei jedem Full-HD Spiel dazu "zwingen" muss, es in Full-HD abzuspielen..

  8. Warhammer sagt:

    Er hat recht! Das ist ein typischer Verlauf. Mittlerweile sind die Konsolen mit ihrer 7 Jahre alten Hardware ein Witz.

  9. Nnoo1987 sagt:

    bad news ich mag meine ps3 🙁

  10. BlauAuge1 sagt:

    @ Warhammer.Da hast du recht.Auch Grafisch können spiele wie Crysis oder Battlefield 3 gar nicht ihr ganzes Grafisches Potenzial zeigen. Traurig. Aber wasmich noch mehr stört das es immer mehr spiele mit Gewaltinhalte sind und kaum noch spiele wie Crash Bandicoot kommen. Gerade die Serie hätte ein neustart verdient nach denn letzten bilig teilen 🙁 Jetzt muss man schon auf Super Mario zurückgreifen da Little big Planet und co nicht mein geschmack ist !

  11. Warhammer sagt:

    Für Star Wars 1313 braucht man aktuell drei GTX680iger und das ist insgesamt 70-80 mal mehr Leistung als die aktuellen Konsolen zur Verfügung haben. Was Technik betrifft sind die Konsolen Steinzeitgeräte. Für das endgültige Spiel wird man wohl eine GTX780 brauchen und die wird 30 mal mehr Leistung als die jetzigen Konsolen besitzen.

    Sie verhinden aber auch Innovation weil man mit so wenig Leistung nicht mehr viel umsetzen kann. Außerdem schränken sie auch das Spieldesign massiv ein.

  12. xjohndoex86 sagt:

    und was dann??
    dann gibt es neue hardware, die wieder den "ansprüchen" nicht genügt. man will sich ja schließlich nicht zu sehr auseinandersetzen damit. konsolen sind für einen lebenszeitraum von 4-6 jahren geschaffen. von mir aus auch länger. wer damit nicht klarkommt (egal ob entwickler oder konsument) und immer das beste haben muß, soll halt zum pc greifen. ach stimmt ja, ist natürlich doof, wenn man jedes jahr die hardware nachrüsten muß, nur weil sich die entwickler auf die neueste technik konzentrieren ohne sie auszuschöpfen.

    zudem wird an anderer stelle gejammert, dass damit auch der produktionsaufwand steigt, sowie die damit verbundenen kosten. ja, was denn nun?

    ubisoft hat mit far cry 3 bewiesen, dass sie nicht mal eine 6 jahre alte hardware in den griff kriegen. und mir ist egal, wie gut das spiel aussieht wenn es letzendlich - und ich zitiere wörtlich aus einem ps3 test - "teart und ruckelt wie sau!"

  13. Solloman sagt:

    Da kann ich nur YAMATERASU nur recht geben.Und wenn dann eine neue konsole rauskommt ist die Softwäre zu kompliziert! oder wird nicht ausgenutz! Was ist den aus der PS3 Sixaxis ,Eyetoy,und jetzt Move denn geworden!Die ALTE PS1 Steuerung lebt weiter!Wirklich neues kommt auch nicht Far cry3,u.s.w

  14. Maria sagt:

    Es wird Zeit für neue Konsolen? Sorry es ist einfach schon lange überfällig 😉

  15. IceWolf316 sagt:

    Wofür ne neue Konsolengeneration? Damit die CoD's und Battlefield's dieser Welt mit 128 gegen 128 Spielern aufwarten können?

    In erster Linie ist es wichtig wieder gute Storys zu erzählen und nicht auf highendgrafik zu setzen. Aber die meißten Spieler fordern ja nun mal Multiplayer sch****, statt abwechslung und innovationen zu suchen. Ich würde meinen Hintern darauf wetten, das zu den best verkauftesten Spielen auf der neuen Generation ne ganze Menge Militärshooter gehören! Zieht doch in den echten Krieg, da hab ihr mit etwas pech auch mehr als 256 Teilnehmer.

    Bevor Spieleentwickler nicht wieder auf gute Storys zurück greifen brauch ich echt keine neue Konsole... und schon gar nicht in schnellerem Rythmus als jetzt...

  16. Warhammer sagt:

    @xjohndoex86
    Man muss nicht jedes Jahr neu aufrüsten. Man kann selbst mit drei Jahre alter Hardware so gut wie alles auf Ultra (Ja, Ultra und nicht Very High usw.) zocken. Man muss sich dann nur bei der Kantenglättung einschränken.

    @BlauAuge1
    So ist es. Mich langweilt die aktuelle Konsolengenerartion leider. Man hat alles schon gesehen. Und technisch ist nichts mehr möglich.

    Eine neue Konsolengeneration würde einen neuen Schub von Neuerungen auslösen.

  17. xjohndoex86 sagt:

    und das allergeilste ist ja, das leute hier noch in das gleiche horn blasen.
    man, ich freu mich schon auf den moment, wenn der preis der ps4 steht. und der wird mit muss zwischen 600-800 euro liegen. dann geht es wieder los das gejammer und das gehetze. wie bei der vita.

  18. Warhammer sagt:

    @IceWolf316
    Erst einmal sollte man das Gameplay verbessern. Was nützt einen eine" tolle" Handlung wenn die Spielmechanik langweilt?

  19. xjohndoex86 sagt:

    @warhammer
    ja und warum ist das JETZT so?
    weil das alles ports sind, die für den pc kommen. zu zeiten von doom 3 oder dem ersten far cry, also titel die wirklich auf der neusten harware entwickelt wurden, konnte man immer fleißig nachrüsten, wenn man den die grafischen vorzüge genießen wollte. far cry 3 sieht auf dem pc natürlich am besten aus aber sein wir mal ganz ehrlich: gemessen an einem crysis von 2007 und der zur verfügung stehenden leistung eines high end monsters von rechner, ist das ein witz und auch ein schlag ins gesicht der pc freaks. oder eben auch ökonomisch erfreulich, je nach dem aus welcher sichtweise.

  20. roccat/rene sagt:

    Lustig das alle hier nur von der Grafik reden. Die neue Generation ermöglicht viel mehr als nur Grafik. Sogar Rennspiele spielen sich von der Physik auf dem PC anders als das selbige auf der PS3. Denkt bitte über mehr nach, als nur Grafik 😉

    LG Rene

  21. PlayBoxU sagt:

    Die PS3 hat noch viel Power und die reicht noch 2-3 Jahre, kapiert es endlich.

    Zeigt mir ein Multiplattform Spiel von Ubisoft oder wem auch immer mit einer Grafikleistung ala Uncharted, GodofWar oder wenigstens InFamous2.... findste nix und selbst FarCry3 ist ein Grafischer Witz im vergleich zu Killzone3, schon 2011 zeigte KZ3 mehr Power besonders bei den Effekten und dazu noch 100%ige 3D und Move Unterstützung...

    Solange diese Unfähigen Entwickler diese Gen. nicht 100% Ausnutzen wie es die Exklusiventwickler tun, sollten Sony/MS absichtlich ihre Konsolen zurückhalten, was haben Sony/MS zu verlieren? der PC Markt ist praktisch Tot und für die Entwickler nicht wirklich Gewinnbringend, wie man an eig. allen Kapitalnews sehen kann, daher können Sony/MS den Markt gar nicht verlieren..

    PS4 und Xbox720 Konsolen werden wieder Überteuert sein und JAHRE brauchen bis sie einen solch Großen Markt haben wie derzeit die PS3/360, die Konsolen Verkäufe sind noch immer Stark gerade die PS3 Verkäufe sind durch die SuperSlim stark nach oben gegangen und die Besten AAA Titel seit Jahren kommen 2013 für DIESE Gen. auf den Markt und auch hier gibt es massive Verbesserungen..
    Uncharted - TheLastofUs, GodofWar3 - GodofWarAscension, HeavyRain - Beyond, Bioshock2 - Bioshock Infinite, GTA4 - GTA 5, Crysis2 - Crysis3.

    ALLE Spiele zeigen das man noch immer Grafik rausholen kann, besonders die Sony Exklusivtitel die es mal wieder geschafft haben noch mehr Power aus der PS3 zu holen, besonders NaughtyDog und SantaMonica überraschen hier, jeder Experte war der Meinung das mit UC3 die PS3 am Ende wäre.

    Klar will ich auch eine PS4 aber die Konsolen und besonders die PS3 hat noch eine Menge Luft nach Oben, wen ich mir Uncharted3 ansehe und dann ein Multiplattform Titel einlege zb. HitmanAbsolution könnte ich mich einfach nur Kaputt lachen...

    Zudem neue IPs benötigten keine neue Gen. verstehe nicht warum dies hier so ein Großes Thema in der Diskussion ist, Sony macht es vor TheLastofUs, Puppeteer und BeyondTwoSouls 3 neue IPs zum Ende dieser Gen. das der Markt Schwächelt liegt nicht an den Konsolen es liegt an den Idiotischen Entwicklern die ihr System nicht ändern.

  22. GalataSaray! sagt:

    Alle die meinen wir bräuchten noch keine neuen Konsolen, haben Angst vor einer neuen investition und begründen ihre abwegigkeit aus reiner Bequemlichkeit!

    Das wir neue Konsolen benötigen , ist so selbstvertändlich das dies nicht mal zu debatte steht! Alle die schiss vor der next gen haben, sollen sich dann bitte ein neues Hobby suchen, ihr haltet uns nur auf!

  23. helghast05 sagt:

    Ich finde das wir auch eine neue Konsole brauchen. Manche spielen sehen leider schon wirklich veraltet aus. Aber die neue konsolen werden ehh erst 2014 erscheinen. Bis dahin sollen die entwickler noch schöne spiele rausbringen und dann passt es. 2013 ist ehh ein jahr voller top titel. Aber wenn die ps4 dann draußen ist jammern alle wieder das es am pc besser aussieht und sie sich eine ps5 wünschen.

    lg

    helghast05

  24. Mr_Aufziehvogel sagt:

    Man sollte auch bedenken, dass das Cloud Gaming innerhalb des nächsten Konsolenzyklus starten wird.

    Somit ist es dann auch egal, ob der PC zu dieser Zeit dann schon wieder viel viel leistungsfähiger sein wird.

    Auch wird die PC Spielegemeinschaft komerziell immer bedeutungsloser für die Publisher ! Also warum sich danach orientiern, was auf dem PC möglich ist bzw. möglich wäre ? Ich sehe keinen Grund dazu.

    Die Verkaufszahlen von Black Ops 2 beweisen mal wieder, dass die PC Community kommerziell so gut wie keine Relevanz mehr besitzt.
    Auf XBOX und PS3 verkaufte sich Black Ops 2 bisher je 6 Mio mal auf dem PC nur leppige 400k mal ! Activision könnte die PC Version genauso gut weglassen.

    Genauso wie Rockstar sich sicherlich die PC Version von GTA 5 stecken lassen könnte.

    Und wenn das Cloud Gaming sich über die Jahre erst einmal etabliert, und das wird es langfristig sicher, dann sind Konsolen und Game-PC´s sowieso geschichte, dann bekommen alle das selbe Produkt, mit den selben Vorzügen und Mängeln.

    Kein Grund sich an den Beschaffenheiten des PC´s zu orientieren, die neuen Konsolen werden ein High-End PC eh nicht ansatzweise schlagen können, aber ist das wirklich so wichtig ? Meiner Meinung nach nicht, der Grafische und technische Sprung wird in jedem Fall wieder stark spürbar sein und der Branche neue Impulse geben.

    Das ist es was zählt, und nicht, ob ein PS4 Shooter genauso gut aussehen kann wie Crysis 3 auf Ultra auf dem PC.

    Und trotzdem wird das geheule groß sein, wenn die Leistung der Konsolen ganz offizell erst einmal bekannt wird.

  25. Wearl sagt:

    Ich denke mal vor allem der Arbeitsspeicher schränkt viele ein, der ist für heutige Verhältnisse einfach viel zu wenig.
    Aber ansonsten sind se noch in Ordnung, finde ich.

  26. DarkRyuHayabusa sagt:

    Ich hoffe das bis ende 2013 die neue Xbox und PS auf den Markt erscheint es wird endlich Zeit.
    Der Preis sollte bei 400€ liegen und die Software bei 60-80€ und sollten Konsolen gebunden sein.

  27. helghast05 sagt:

    @GalataSaray!:

    Aufhalten? Ein neues hobby suchen. Die werden wahrscheinlich die ps4 erst zulegen wann sie billiger ist. Wenn ich jetzt sagen würde ich brauche noch keine ps4. Was ändert an das an der veröffentlichung der ps4. Noch immer Microsoft und Sony entscheiden wann sie ihre konsolen rausbringen. Die ps4 wird schon irgendwann rauskommen. Falls euch die grafik zu schwach ist und ihr es nicht abwarten könnt dann legt euch die wiiu zu(wo mass effect und cod auf der xbox bessa laufen als auf der) oder kauft euch einen pc.

    lg

    helghast05

  28. helghast05 sagt:

    @DarkRyuHayabusa:

    Glaube ich nicht das die es noch bis ende 2013 schaffen. Da sony noch zu viele spiele im programm hat und so sie sich noch auf die ps3 konzentrieren wollen.
    Von Microsoft kann man ausgehen das sie es noch ende 2013 rausbringen ihre neue xbox. Denn die haben nach gears of war kein einziges exklusives game im programm.

  29. DarkRyuHayabusa sagt:

    @Mr_Aufziehvogel
    Deine Theorie ist Teilweiße nicht falsch, die neue Konsole Ouya wird es zeigen ob Cloud Gaming sich etablieren kann. One Live hat ja versagt und ist insolvent aber ein zweiter anlauft bezüglich Cloud Gaming finde ich gut.Werde Ouya unter die Lupe nehmen und beobachten wie es sich entwickelt.
    Kaufen werde ich mir aber die neue PS und/oder die neue Xbox.

  30. hgwonline sagt:

    Alles Aasgeier, die PS Vita ist eine neue Konsole und die WII U auch die jetzt demnächst erscheint also alles wie immer Jammern auf hohem Niveau.

  31. Cry_Zero sagt:

    Er hat zwar Recht aber was wir auch brauchen ist ein assassins creed spiel das nicht so beschissen endet wie ac3. Auf den bock mit ihm

  32. Mr_Aufziehvogel sagt:

    @ DarkRyuHayabusa

    Onlive war ja auch ziemlicher Müll. Selbst mit einer sehr starken DSL Leitung rukelten die Spiele weil die Server ständig überlastet waren und die Auflösung wurde auch massiv reduziert. Am Ende sahen die Spiele deutlich beschissener aus als auf der Konsole und man bekam eine Framerate wie bei einer Diashow ^^

    Onlive ist nicht Grundlos pleite gegangen.

    Gaikai hat das alles schon viel viel besser gemacht. Jetzt wo SONY den Dienst aufgekauft hat, besteht Gaikai ja nur aus einer Startseite, aber noch vor wenigen Monaten konnte man da kostenlos einige Demos streamen.

    Hab dann Crysis 2 auf Ultra auf meinem Laptop gezockt - lief Butterweich und sah hervorragend aus ! Also die Leute von Gaikai lieferten den deutlich besseren Support !

  33. hgwonline sagt:

    @Mr_Aufziehvogel

    Und so langsam wird es auch mal Zeit das Sony Gaikai wieder online schickt, oder? Denen geht es doch schon nicht gut und haben Millionen dafür ausgegeben und seitdem ist der Service offline... das soll einer verstehen.

  34. Arminator sagt:

    Ich brauch auch noch keine neue console. Bin noch sehr zufrieden mit meiner PS3. Es müssen einfach mehr spiele kommen. Freu mich schon auf Far Cry 3! Das wird wieder das überhammerspiel werden!!! Und wenn eine neue console kommt, dann bitte auch mit spielen die in Quad HD (4k) oder Ultra HD (8k) daherkommen. Achja... solche fernseher gibt es noch nicht einmal. Also für was jetzt schon neue consolen rasubringen. Lieber noch ein bischen warten bis das ganze neue zeugs kommt. Also 3 jahre könnten sie schon noch warten. Lieber schauen, dass sie neue tolle spiele für die akutellen consolen raushauen. Muss ja nicht ne übergrafik haben, sondern einfach nur tolle spiele, wo der spielspaß ganz vorne steht. Und das nintendo jetzt die Wii U veröffentlicht ist ja wohl klar. Denn da war schon längst eine neue console fällig. Aber die machen es richtig. Die setzen auf spielspaß. Und darum verkauft sie sich auch gut. Sie ist billig und hat viele tolle spiele. Und die Wii U kommt erst jetzt erstmals mit HD grafik daher.

  35. IceWolf316 sagt:

    @Warhammer

    Die Spiele die ich spiele, sind vom gameplay alle völlig in Ordnung für mich, daher ist mir eine ordentliche Story einfach lieber.

    @Andere:

    Klar ist mit mehr Leistung auch anderes ausser bessere Grafik möglich, bessere Physik usw. Aber das wird nicht das hauptaugenmerk der entwickler sein. Die wollen Kohle und Kohle verdient man mit schrott shootern die auf MP ausgelegt sind. Man schaue sich nur die Verkaufszahlen von Call od Idoty und Battleschrott an... diese Spiele sind es die wirklich die MASSE ansprechen. Und an Shootern ist nicht mehr viel zu verändern.. klar die Steuerung könnte was fluffiger sein oder so, aber es wird sich NICHTS am Spielprinzip ändern.

  36. Mr_Aufziehvogel sagt:

    @ hgwonline

    Millionen ist gut ^^ Milliarden haben die für Gaikai hingelegt.

    Ich denke, dass Gaikai in die PS4 fest mit eingebunden sein wird. Neben den Möglichkeiten Spiel X im Laden auf Disc zu kaufen wird es dann auch die Möglichkeiten geben, das Spiel im Store zu downloaden, oder aber bei GAIKAI zu streamen.

    Auch las ich in den letzten Tagen Spekulationen darüber, dass die Abwärtsfähigkeit von PS3 SPIELEN auf der PS4 über Gaikai gelöst werden könnte. Wäre ja ne Sinnvolle alternative wie ich finde.

    GAIKAI wird dann auch bestimmt direkt bei zukünftigen SONY Smart Tv´s eine Rolle spielen oder über SONY Tablets und Handys. Das könnte ein Trumpf für Sony werden.

  37. Check008 sagt:

    "Es gibt weniger neue Marken"

    Aha. Darum haut Ubisoft jedes Jahr ein neues AC raus. Der Typ ist eh ein Schwätzer. 95% der PC Spieler sind Raubkopierer, er sieht ebenfalls F2P als Zukunft.

  38. kingraider1986 sagt:

    Auch wenn ich sehnlichst auf neue Hardware warte, ist Grafik nicht alles! Ein anständiges Konzept hinter einem Spiel das gleichermaßen Innovativ ist kann auch zu einem Bestseller auf den aktuellen Konsolen werden!
    Jeder der an einer Heimkonsole nur nach Grafik schreit ist für mich da fehl am Platz!
    selbst zu Ps1 Zeiten war die Konsole nie auf dem technischen Stand wie auf dem PC... und was war? Es gab genügend "Konsolen only Titel"
    Heutzutage werden alle Games für den PC Entwickelt und einfach nur portiert!
    Wenn man aber auf den den Konsolen entwickeln würde gäbe es mittlerweile mehr Spiele die die Konsolen ausreizen würden und auch eine größere Vielfalt an neuen Titeln! Sony und Co. sollten sich nicht unter druck setzten lassen und einfach weiter die NEXT Gen soweit entwicklen das sie mir mehr als nur Grafik bietet...! Spass und soziale Interaktion stehen bei mir da im Vordergrund aber auch Benutzerfreundlichkeit und ein anständiges Line up an Thirstparty Titeln sollte vorhanden sein! Denn ich kauf mir keine PS4 nur wegen eine´m BF4 oder CoD12 oder oder oder!!!

  39. Ballerlocke sagt:

    Die neuen Konsolen sind längst überfällig. Alle die hier reden sie brauchen keine neue haben keine Ahnung. Die jetzige Generation ist total überfordert, siehe Battlefield 3. Ich persönlich habe mir letztes Jahr einen highend rechenknecht zugelegt. Mal wieder. Bin trotzdem PS3 Fan und zocke total gerne an dem Teil. Aber Fakt ist nunmal, dass die jetztige Konsolengeneration die Spiele Programmierer aufhält, weil sie einfach bei der aktuellen Generation an ihre technischen Grenzen stoßen. Und mal ganz ehrlich, die hässlichen Pop Ups in vielenSpielen sind einfach lächerlich. Sowas gibts am PC schon seit ewigen Jahren nicht mehr. Selbst ein FarCry 1 oder Crysis sehen besser aus als deren Nachfolger auf den Konsolen. Viele Spiele werden doch mit Unschärfe Effekten oder dem Fog of War technisch spielbar gehalten. Alles tricksereien von Seiten der Entwickler, die technischen Mängel zu übertünchen. Die neuen Konsolen müssen her und zwar schnell. Allerdings was ich bisher an Gerüchten über die neuen Konsolen gelesen habe, begeistert mich auch nicht gerade. Naja, wir werden sehen.

  40. VinVenom sagt:

    Japan is Kopftot!

  41. Protiva sagt:

    Es wäre doch schöner wenn Games sich wieder aufteilen würden, auf Konsole und PC, das jetzige Vorgehen behindert sich nur gegenseitig. Was bringt mir eine Konsolen Version von BF3 wenn ich da nur ein halbes Spiel habe oder was bringt mir ein Highend Rechner wenn man darauf nur billige Konsolenports zocken darf die dazu reinste Hardwarefresser sind.

  42. RED-LIGHT sagt:

    Es wird Zeit, am meisten trifft es Open World Games oder große Online Spiele. Die PS4 muss Power unterm Arsch haben!!!

  43. Versous sagt:

    Play3 Kommentare sind einmal mehr traurig!

  44. Don Andr�s Iniesta sagt:

    Hätten die Publisher 1-2 Jahre vorher schon Druck gemacht müssten wir mit Sicherheit nicht so lange auf die neuen Konsolen warten...

  45. David-San sagt:

    Wer meint, dass in der PS3 immer noch "ein Haufen" Potential steckt, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Das Teil ist von vorne bis hinten veraltet. Inzwischen gibt es die PS3 5-6 Jahre und mit der Wartezeit auf die PS4 werden das dann bestimmt 7-8. Das ist eigentlich schon viel zu spät. Ich warte jedenfalls schon ungeduldig auf die nächste Generation. Die Wii U ist es nicht für mich, jedoch schiele ich schon interessiert zur nächsten Xbox. Sollte Sony seine Fehler wiederholen (zu hoher Einstiegspreis, jahrelang zu wenig Spiele) und zu viele neue Einschränkungen einführen, z.B. keine Gebrauchtspiele, springe ich um zur Konkurrenz.

  46. lecker bier sagt:

    @blau auge

    ja die wii u wäre bis zur ps4 ne option überlege mir die auch zu holen! und gegen mario kommt kein jump n run an immer noch top der fette klempner! und genug top games kommen auch

  47. lecker bier sagt:

    @ballerlocke

    jo stimmt die spiele die heut und in zukunft auf jetzigen konsolen rauskommen sind voller fehler bugs matschtexturen verbindungs problemen grafik fehler.und laufen erst nach gefühlten 25 patches ! langsam muß auch jeder mal schnallen das nach oben nix mehr geht auf diesen konsolen und ich hoffe das in ca 1jahr ne schöne neue playsi oder box neben meinen tv steht

  48. Fakeman sagt:

    Was wir brauchen sind keine neuen Konsolen sondern Entwickler
    die wieder dazu übergehen in einem Spiel neben der Action auch noch
    Patz für eine gute Story haben .
    Das war früher anders . Da gab es noch die zu Herzen gehende
    Geschichte und die Charaktere mit denen man sich identifizieren
    konnte . Und auch die Auswahl an guten und sehr guten Spielen
    war , wenn ich da an die gute alte PS2 denke , bei weitem besser .
    Heute geht es doch nur noch um die Grafik und die Action .
    Hauptsache es macht ordentlich krabumm .
    Mir ist beiweitem zuwenig .

  49. CrimsonKing sagt:

    Von der nächsten Generation erhoffe ich mir eine Full-HD-Grafik und eine akzeptable Bildwiederholungsrate. Leider steht schon quasi fest, dass die Entwickler diesen Bereich vernachlässigen werden, um Effekthascherei bzw. Bauernfängerei betreiben zu können. Vom Regen in die Traufe.

  50. Check008 sagt:

    Von der nächsten Generation erhoffe ich mir einen integrierten Dönerspieß, damit ich mir wenn ich CoD 50 spiele ein lecker Döner zubereiten kann.

  51. DANIEL3GS sagt:

    Mir ist vor paar Tagen aufgefallen das die Konsolen ca 7 Jahre als sind ich dachte sie wären gerade mal 3 Jahre alt es ist schon lange Zeit für neue Konsolen

  52. IceWolf316 sagt:

    @Ballerlocke

    Und genau darum brauchen wir keine neue Konsole, weil es Leute gibt die eh nur Shootermist kaufen! Battlefield mit wenig spielern, schei* drauf. CoD sieht kacke aus? Schei* drauf. Die Technik ist veraltet, keine Frage, aber so veraltet sie auch ist, so verrostet sind die Entwickler im Kopf. Der letzte gute singleplayer egoshooter war Bioshock! Seitdem kam nur noch multiplayer rotz raus.

    mal ganz ab davon das die Storys immer einfallsloser werden, was ich viel schlimmer finde als Grafikschwächen... Story & Gameplay > Grafik > Multiplayerschrott. Und solange entwickler nicht wieder mehr gute storys bringen, brauchen wir keine Konsole. Shooter könnt ihr auch auf PC zocken, da gehören sie hin

  53. Warhammer sagt:

    @IceWolf316
    Wenn ich eine ordentliche Handlung haben möchte lese ich ein Buch oder sehe mir eine interessante Serie auf BD an.

    Spiele sind zum spielen da. Von der Handlung können die nie überhaupt zu 10% an ordentliche Bücher heranreichen. Was auch klar ist.

  54. Don Andr�s Iniesta sagt:

    @ Warhammer

    Ist bei Buchverfilmungen doch genauso.

  55. cornerboys sagt:

    omg... die meisten haben nichtmal drei haare am sack und machen hier einen auf dicke hose... Wahrscheinlich müssen die hälfte der Leute hier mama und papa fragen ob sie ihnen geld für die neue Konsole geben..

    Nun ja aber zum thema.. Ich bin noch voll mit der ps3 zufrieden aber hätte nix dagegen bald mal ne neue Konsole hier stehen zu haben.. Hatte auch ein Auge auf die Wii u geworfen aber 1.ist sie mir zu teuer und 2. kann ich mich mit der neuen Steuerung via riesen Playpad nicht anfreunden.

    Aber wahrscheinlich holt sie sich eh jeder 2te hier weil play3 eigentlich ein Forum für Millionäre ist 😀

    Desweiteren versteh ich nicht wieso ihr ne neue konsole wollt? wegen der Grafik? dann kauft euch nen PC wenn ihr mit der Grafik so unzufrieden seit...

    Es ist aber typisch deutsch.. Und das sehen alle anderen Länder auch so die deutschen können eins am besten MECKERN ...

    Auch wenn ich das grade auch tue.. damit bestätige ich ja das klischee 😀

  56. Killerphil51 sagt:

    Die Konsolen bremsen die Entwicklungen einfach nur viel zu krass aus, vorallem in der heutigen Zeit.

  57. lupus sagt:

    Wo ist denn der Zusammenhang zwischen der Entwicklung neuer Marken und Elemente und der Einführung neuer Konsolen?
    Bin auch der Meinung, dass mit der aktuellen Konsolengeneration noch genügend Potential vorhanden ist...
    Da ich aber natürlich keinen Plan davon hab, wie die Entwicklungsarbeit auf der PS3 abläuft, begründet sich dass nur auf den aktuellen Spieletiteln, die meiner Meinung nach ausreichend Abwechslung bieten.
    Kann gut und gerne noch ein paar Jährchen warten...

  58. CESA sagt:

    "wir brauchen dringend bessere spiele"

  59. proevoirer sagt:

    Die nächsten Konsolen müssen/werden nicht die stärke eines high end pc's haben.
    Das ist auch nicht nötig

  60. lecker bier sagt:

    @warhammer

    da hast du recht und dir gebe ich sonst nie recht:)

  61. lecker bier sagt:

    @proevoirer

    werden sie sehr wohl am anfang aber nach paar monaten wohl net mehr

  62. Spritzenkarli sagt:

    “Wir benötigen die neuen Konsolen, da sich der Markt aktuell rückläufig entwickelt. Es gibt weniger neue Marken, neue Elemente und all das hat der Industrie ein wenig geschadet.

    vielicht weil nur noch unfertiger Dreck rauskommt

    warum hat die Industrie keine neuen Marken Elemente entworfen anstatt immer den gleichen schrott zu entwerfen im Jahresrythmus

  63. Ifosil sagt:

    @ Wikinger1982

    Da gibt es kein Potenzial mehr, kannst mir glauben. Es gibt ein Limit an Leistung und das ist schon lange ausgereizt, alles andere ist Schönmalerei von den Herstellern und gutgläubige Nutzer wie du glauben das dann.

  64. DarthSantaClaus sagt:

    Es geht primär nicht nur um die Grafik, Auflösung und Bildwiederholrate:
    mit leistungsfähigerer (und im Falle der PS3 zugänglicher) Hardware können künstliche Intelligenz und Physik auf ein ganz neues Level gebracht werden.
    Der Grad an Realismus wäre gesteigert, was ein viel intensiveres Level an Intensität einbringen würde - man wird noch stärker ins Geschehen eingebunden und - gesogen.
    Was viele hier auch nicht bedenken wenn sie sagen, die PS3 bietet noch viel Spielraum nach oben: die Entwickler haben die letzten drei Jahre nur noch mit jedem erdenklichen kleinen herausgekitzelten Fitzelchen Leistung versucht, Otto Normalverbraucher durch grandiosere Grafiken neugierig zu machen.
    Wenn nun eine neue Konsolengeneration vorhanden wäre würde dies es für die Entwickler viel einfacher machen, diese Grafikstufen zu erreichen; DER ZEITAUFWAND WÜRDE DRASTISCH SINKEN, DAS HEIßT: größere Gewichtung von Innovationen in Gameplay und Story!
    Bedenkt das, wenn ihr behauptet, die aktuellen Konsolen würden die Entwickler in ihrem Schaffensdrang nicht behindern.

  65. Gamer4Life1 sagt:

    Was die nächste Ebene der Konsolen braucht sprich,die PS kein Plan wie die später heißt gehe davon aus das vielleicht Orbis die nächste Runde übernimmt wenn alles so sein sollte ihre Runden im Server fegen..., ist ,erstmal eine kreative Hardware und ne kreative Gravitation von Entwickler die ihre Softwaresystem im Bahn der sinnvollen des Kern's bleiben die von Ideen überschüttet werden.Wer sollte später wissen das die nächste Generation alles wieder gerade bügeln wird wenn die Entwickler nach billig gemachten Games nur den Profit aufspalten wollen und eure Geschmäcker leider denen am Arsch vorbei geht dazu auch wie oft von User die Formel 8/15 betont wird ?.

    PS:Dieses mal werde ich nicht voreilig anstürmen und wenn die nächste PS-Gen floppt ist SONY für mich Geschichte für immer und Microsoft-Konsole kommt gar nicht in meiner virtuellen Gamerwelt ,da bleibt leider nur noch mein PC in Frage und die Streamgames werde ich auch beim Bekanten die Games runder saugen. 😉

    Im Endeffekt unterm Schlußstrich:Die nächste Generation der Konsolen der zukunft wird für Gamer das letztemale entscheidend. 👿

  66. edel sagt:

    "Es gibt weniger neue Marken, neue Elemente und all das hat der Industrie ein wenig geschadet."

    Wer hindert denn die Gamesbranche neue innovative Marken ins rennen zu schicken? Die bereits vorhandene Hardware? Als wenn Innovation 100% an Hardware gebunden wäre!?!

    Naja, da bin ich mal gespannt! Die Kosten werden noch mehr steigen und wenn es ähnlich läuft wie in dieser Konsolengeneration und die vorhandenen Ressourcen wieder einmal zu früh verbraucht sind, dann werden auch diese Games unfertig released werden. Sprich noch mehr Bugs, mehr DLC Abzocke, noch kürzere Spielzeiten in der Vollversion, gestrichene Elemente/Tiefe...noch mehr Massenmarkttauglichere Titel und später Fortsetzungen ohne Ende...

    ...vielleicht auch noch mehr Zwänge und Kundengängelungen?

    Um so höher die Ausgaben sind, um so mehr Einheiten müssen verkauft werden um auch erfolgreich zu sein, dass ist absolut verständlich.

    Mit einem hat er aber wohl recht, zum Lauch hat man eine bessere Ausgangslage neuere Marken erfolgreich zu verkaufen. Das konnte man in all den ganzen Konsolengenerationen wunderbar beobachten.

    Warten wir es einfach mal ab, wie es weiter gehen wird? Aber diese ganzen wiederholenden Aussagen sind schon sehr langweilig.

    PS: Cloud Mist werde ich bei Vollversionen definitiv nicht mit meinem Geld unterstützen!

  67. Prinny-dude sagt:

    natürlich wir brauchen eine ps4 und ein halbes jahr drauf heist es dann wird zeit für ne neue konsole oder zurück zur ps3 weil es noch keine guten games geben wird ich lese hir nur grafik grafik und ab und an story zum einen muss ich zugeben klar were bessere grafik nicht schlecht ABER story muss immer im fordergrund bleiben oder ist ein flüssiger sch***haufen hübscher anzusehen als ein körniger nur weil der flüssige besser dargestellt wird NEIN und warum weil sch**** sche*** bleibt egal wie sie aussieht solange game entwickler und konsolen entwickler NICHT BESSER zusammenarbeiten und mer auf die konsumenten also die gamer eingehen und sich nicht besser aufeinander abstimmen und dass volle ptenzial einer konsole rausholen wird es NIE eine konsole geben die langfristig zufriedenstellend ist so und etz hadet mich wegen meiner rechtschreibung oder meiner meinung aber es is wie es is

  68. IceWolf316 sagt:

    @Warhammer

    Das sehe ich leider anders, klar Bücher sind tiefgängiger als Spiele, keine Frage. Aber nimm dem Herrn der Ringe seine Umgebungs-, seine Charakter, sowie seine Aktionsbeschreibungen weg und was bleibt? Das Skript für ein Spiel. Grob gesagt.

    Bücher wirken in vielen Fällen einfach tiefgreifender, weil sie sich mit Beschreibungen rumplagen müssen, die Spiele einfach ZEIGEN... du musst in Spielen nicht lesen wie das Auenland aussieht, du siehst eine Interpretation dessen was im Buch zu lesen steht.

    Die meißten Spiele Skripts sind jedoch wirklich armselig, weil die Entwickler da keinen Wert mehr drauf legen. Genau aufgrund solche Aussagen wie der deinen. Die Leute die ein CoD spielen, wollen keine Charaktere die tiefer gehen. Denen ist es egal ob NPC figuren verrecken, hauptsache die Aktion stimmt. Und DAS ist es, was die Entwickler nutzen. Statt sich gedanken zu machen, wird nur noch das kopiert was erfolgreich ist, vielleicht etwas abgewandelt.

    Jeder empfindet Unterhaltung anders, ich mag es lieber Storymodes durchzuspielen die einen Sinn machen. Vielleicht mit entscheidungen die Einfluss haben auf das was geschieht. Quasi ein Interaktives Buch oder eine Interaktive Serie und genau das sind Spiele für mich. Ich brauche keinen Multiplayer in dem ich andere Spieler abknallen kann um Punkte zu sammeln, ehrlich gesagt finde ich das abartig. ABER ich respektiere die Spieler die das mögen, die Spiele ansich respektiere ich nicht und schon gar kein Entwicklerteam das lieber soetwas macht anstatt mal ne gute Geschichte zu erzählen. AC3 hatte eine nette Story, wenn man mal von dem Unsinn mit Desmond absah...

  69. Prinny-dude sagt:

    @IceWolf316 da stimme ich dir voll und ganz zu

  70. skywalker1980 sagt:

    @gamer4life: komm endlich runter von den drogen...
    @darkhayabusa: bist nicht nicht ganz klar im kopf, oder kriegst zu wenig taschengeld, stumpi...??? 400euro is ja wohl a scherz... die können, oder müssen zw 600 und 700 euro verlangen. schon allein durch die inflation der letzten 6 jahre muss sie um 70-80 euro teurer sein als damals. und wollt ihr ein gerät das qualität, leistungsfähigkeit, zukunftssicher, ein gutes design und langlebigkeit in sich vereint, oder ein einwegprodukt?? WAS wollt ihr?? eben, dann fangt am besten JETZT zu sparen an und schnauze... mannmannn, was für patienten manchmalhier...

  71. Malenurse84 sagt:

    Ich persönlich wünsche mir auch eine neue Hardware,keine Frage,aber wer denkt dass damit automatisch neue Spielkonzepte vom Himmel fallen ist in meinen Augen ein Narr!Neue Hardware bedeutet wieder Einarbeitung der Entwickler und,durch mutmaßlich komplexere Technik,höhere Pannenanfälligkeit!Wer eine Grafikhure ist soll sich einen PC holen,der Rest darf sich auf klasse Spiele wie The Last of Us freuen!
    Fast hätt ichs vergessen:Auch der imaginäre/tatsächliche Druck der Käufer/Kunden sorgt dafür dass allerlei unfertiges Spiel auf den Markt geworfen wird!Jeder hat die Möglichkeit dies durch (Nicht-)Kauf zu beeinflussen aber wenn einige Fanboys wie im Falle eines BO 2 schon Monate vorher ihre Preorder raushauen kann sich ja nichts bessern!

  72. Buzz1991 sagt:

    @IceWolf316:

    Schöner Kommentar, sehe ich genauso.
    Aber mehr Gameplay wäre auch cool ^^

    @PlayBoxU:

    Killzone 3 mit Far Cry 3 vergleichen, das ist ja realistisch.....nicht 😉
    Linear vs Open World.

  73. N-G sagt:

    Nun gibt es hier wieder Leute die meinen "Die PS3 ist noch lange nicht ausgeschöpft bla blaaaaaa". Glaubt ihr doch nicht im ernst oder?
    Dann gibt es da noch die Leute die wieder mit lächerlichen Sprüchen kommen wie "Ja die PS4 wird wieder so Teuer, dann kann ich mir gleich einen High Tech PC kaufen und muss den dann alle 2 Monate neu aufrüsten bla blaaaaaaaa"

    Ich verstehe nicht wie man so viel Blödsinn quatschen kann o.O

  74. Chain sagt:

    Verstehe nicht was leute immer alte spiele auf einer neuen konsole spielen wollen. Behaltet die konsole wenn ihr so dringend noch damit spielen wollt, so schwer ist das ja wohl nicht.

  75. Warhammer sagt:

    @IceWolf316
    Es ist nicht nur das. Auch die Dialoge sind in Videospielen sehr primitiv und oberflächlich. Genau so wie die Charaktere. Die Beziehungen zwischen den Personen sind in Spielen extrem einfach. Wenn manche die Handlung von aktuellen Videospielen befriedigt hat man einen geringen Anspruch was das angeht.

    Aus diesem Grund interessiert die mich so gut wie kaum. Weil es eh schlecht ist.

  76. Buzz1991 sagt:

    @Warhammer.

    Jo, aber gerade deshalb sollte man da nachbessern.
    Statt nur die Technik und Gameplay zu verfeinern, muss man dort ansetzen.
    Es gibt wirklich viel zu wenig Spiele, die einen mit toller Handlung mitreißen.
    Eine Hand voll sind es vielleicht. Traurig 🙁

  77. xjohndoex86 sagt:

    @warhammer
    wenn man natürlich auf spiele von crytek schwört, ist diese haltung nicht verwunderlich.

    aber jetzt mal ganz im ernst...
    wenn du jemals ein silent hill 2, heavy rain, yakuza, shadow of the colossos, deus ex oder jüngst the walking dead gespielt hättest, würdest du solch unfassbaren blödsinn nicht schwafeln.

    vllt. solltest du erst mal deinen anspruch von irgendwelchen grafikblendern(die mir zum teil auch spaß machen, keine frage) auf gehaltvolle inhalte lenken, bevor du noch mal so'n bullshit erzählst.

  78. Warhammer sagt:

    @Buzz1991
    Das liegt in Anbetracht des Spielers. Außerdem sollte man Dramaturgie/Erzählweise von Spielen nicht mit der Handlung gleichsetzen. Eine wirklich gelungene Handlung hat kein Spiel.

    Nur weil man viele Emotionen oder Explosionen in ein Spiel einbaut macht es die Handlung nicht besser.

    @xjohndoex86
    Sind diese Spiele für dich mit Büchern vergleichbar? Aha. Da kann ich nur lächeln. Interessant finde ich auch die Anschudigungen die du dir ausdenkst, weil du sonst keine anderen Argumente kennst. Sehr schwach.

    Ich habe immerhin Bücher gelesen welche 20 mal gehaltvoller sind als deine Spielbeispiele. Also erzähl mir nicht das ich meinen Anspruch auf "gehaltvollere" Inhalte zu lenken hätte. Was für dich "anspruchvoller" wäre ist für mich Kinderkram. Also solltest du es beim nächsten mal lieber etwas ruhiger angehen schließlich willst du dich hier nicht noch einmal blamieren.

  79. xjohndoex86 sagt:

    @warhammer
    oho, der herr hat also ein paar anspruchsvolle schinken im schrank stehen. na, dann leg mal vor, was du da so hast. pratchett, koontz, king? das ändert vorweg aber trotzdem nichts daran, dass du die genannten titel anscheinend nicht gespielt hast und dir so gar keine meinung erlauben kannst, ob sie denn "20 mal gehaltvoller" sind. und wie multipliziert man denn überhaupt einen inhalt im vergleich zu etwas?

  80. xjohndoex86 sagt:

    zudem habe ich keinen vergleich zu büchern gezogen, sondern bin auf den punkt "anspruchsloser inhalte" im videospiel eingegangen, bei dem du ALLE spiele über einen kamm geschert hast und das kann ich nicht so stehen lassen, mein freund. wenn du natürlich noch eine off-stimme brauchst in videospielen, die dir jedes einzelne detail noch mal genau erläutert, ist das deine sache aber ich habe 2 gesunde augen- und ohren mit denen ich DIESES medium auf mich wirken lassen kann. der vergleich dieser beider medien ist an sich schon banane.

  81. Warhammer sagt:

    @xjohndoex86
    Nur weil diese Spieler deiner Ansicht nach handlungstechnisch gut sind und ich das anders sehe meinst du das ich sie nicht gespielt hätte?

    Ich könnte es genau anders herum formulieren. Anscheinend hast du diese Spiele nicht gespielt. Da du meinst das sie eine sehr gute Handlung hätten die offenbar sogar mit Büchern vergleichbar wäre.

    Wenn du meinst das die Charaktere in Videospielen wie Silent Hill 2 so tiefgründig währen ist das deine Sache. Für mich sind sie jedenfalls sehr einfach gehalten. Falls die Handlung in den Videospielen so gut wäre würde man etwas weniger auf Actions setzen.

  82. PeppieDD sagt:

    @ Mr_Vogel: ...die Verkaufszahlen von BO II in der PC-Version könnten ganz andere Gründe haben 😉

  83. Chain sagt:

    "Eine wirklich gelungene Handlung hat kein Spiel."

    Wie kann man so einen blödsinn schreiben? Immer diese leute die meinen ihre meinung sei fakt. In dem fall ist das nichtmal als qualifizierte meinung zu akzeptieren.

  84. Buzz1991 sagt:

    @Warhammer:

    "Eine wirklich gelungene Handlung hat kein Spiel.Eine wirklich gelungene Handlung hat kein Spiel."

    Ansichtssache. Es kommt auch nicht zwingend darauf an, wie viel man in der Masse über einen Charakter oder Konflikt weiß. Ein Buch hat auch mehr Zeit dafür oder eine Serie als ein Film oder Spiel. Es muss im Gesamtbild glaubhaft wirken.

    In Zeiten von High Resolution-Texturen und HD müsste man es eigentlich leichter haben Gefühle und Dramatik/Freude/Trauer/Wut/Angst, halt all das zu vermitteln.

    @Icewolf316:

    Solche Spiele würde ich mir auch eher wünschen.
    Leider wird man es nie Jedem Recht machen können.
    Manche wollen in Spielen einfach nur sich in eine andere Welt hineinversetzen, die anderen suchen den Wettbewerb und Herausforderung und andere wollen sich eine Geschichte erzählen lassen oder Rätsel lösen.

    "Bücher wirken in vielen Fällen einfach tiefgreifender, weil sie sich mit Beschreibungen rumplagen müssen, die Spiele einfach ZEIGEN… du musst in Spielen nicht lesen wie das Auenland aussieht, du siehst eine Interpretation dessen was im Buch zu lesen steht."

    Ja, so ist es. Im Buch steht "Charakter X runzelte die Stirn und schluckte tief", im Film/Spiel sieht man es einfach.

  85. Warhammer sagt:

    Spiele haben eine so schlechte und einfach gehaltene Handlung da würde es reichen wenn man ein kleines Heft herausbringen würde. Und dann ist der Anspruch noch ziemlich gering. Es wird nie etwas tiefgreifender thematisiert.

    Da braucht man selbst für Emilia Galotti (was die Meisten wahrscheinlich kennen) einen höheren IQ.

    Niemand, welcher eine anspruchvolle, komplexe Geschichte mit guten Charakteren erleben möchte würde jemals ein Videospiel spielen wollen.

  86. Chain sagt:

    @Warhammer
    Keine ahnung was du erwartest aber scheinbar sucht du eher filme als spiele mit handlung *und* gameplay. Wären spiele nach dem schema gemacht hätte man wohl kaum noch viel zu tun.

    Ansonsten sind genügend spiele mit guter handlung auf dem markt... öffne deine augen.

  87. Buzz1991 sagt:

    @Warhammer:

    "Spiele haben eine so schlechte und einfach gehaltene Handlung da würde es reichen wenn man ein kleines Heft herausbringen würde. Und dann ist der Anspruch noch ziemlich gering."

    Das stimmt nicht. Gibt auf jeden Fall Ausnahmen wie MGS, GTA, Red Dead Redemption, L.A. Noire, BioShock, Deus Ex: Human Revolution, Assassin's Creed, Mass Effect.

    "Niemand, welcher eine anspruchvolle, komplexe Geschichte mit guten Charakteren erleben möchte würde jemals ein Videospiel spielen wollen."

    Nein. Er/Sie würde nicht primär sich dieses Medium heraussuchen, weil die Auswahl eher gering ist. Dabei steckt da viel unentdecktes Potential, denn Videospiele hätten die Möglichkeit es so intensiv wie kein anderes Medium zu verwirklichen, weil man selbst die Figur steuert und in der Welt interagiert.

  88. Buzz1991 sagt:

    Oh Mann, wie hab ich ausgerechnet Heavy Rain vergessen? 😀

    Nicht umsonst wurde bei den von mir aufgezählten Spielen die Handlung gelobt.
    Es ist also möglich.

Kommentieren