Star Wars: Battlefront III – Abbruch nach 99-prozentiger Fertigstellung

Kommentare (33)

Free Radical Co-Founder Steve Ellis hat in einem Interview gesagt, „Star Wars: Battlefront III“ sei zu 99 Prozent fertiggestellt gewesen als das Projekt von Publisher LucasArts eingestellt wurde.

„Ich dachte, wir bekommen als Unternehmen noch die Kurve. Wir hatten eine harte Zeit während der Entwicklung von ‚Haze‘ gehabt, wir hatten Probleme mit unserer Technik und wir hatten Anfangsschwierigkeiten als wir zu der Größe expandierten, die wir sein mussten. Doch wir dachten, wir kommen letztendlich unversehrt auf die andere Seite,“ sagte Ellis gegenüber „gamesTM magazine“ (via nowgamer.com).

Bill fügte hinzu, das Team habe sehr engagiert und mit großen Ehrgeiz gearbeitet. Man konnte eine Schlacht zu Land beginnen, in ein Flugschiff steigen und in den Weltraum fliegen. Die Schlacht hätte man dann in einem Mutterschiff fortgesetzt. „Wir mussten sämtliche Arten neuer Technologien aufbauen und zahlreiche technische Herausforderungen und Beschränkungen meistern. Doch wir hatten es geschafft.“

Laut Ellis war die Entwicklung an dem Spiel zu 99 Prozent beendet. Lediglich Fehler mussten vor der Veröffentlichung behoben werden. „Es hätte unser erfolgreichstes Spiel werden sollen, doch wurde es aufgrund finanzieller Gründe abgebrochen. Ich bin zumindest glücklich, dass die Leute sehen, an was wir gearbeitet haben und unsere Begeisterung geteilt haben.“

„Star Wars: Battlefront III“ wurde erstmals im September 2006 erwähnt, auch wenn LucasArts die Entwicklung nie offiziell bestätigte. Den Abbruch der Entwicklung erteilte der Publisher im Oktober 2008, da die Vermarktung des Titels nicht realisierbar gewesen sei.

star-wars-battlefront-iii

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. psykeks sagt:

    ................ "Chopin-Trauermarsch" ..................

    aber moment! gibt ja jetzt disney!! A New Hope??

    (melden...)

  2. psykeks sagt:

    ................ "Chopin-Trauermarsch" ..................

    aber moment! gibt ja jetzt disney!! A New Hope??

    (melden...)

  3. M2575 sagt:

    Ich hoffe, dass das Spiel noch auf dem Markt kommt.

    (melden...)

  4. One_BIG_Shot sagt:

    wtf das game auf das so endlos viele warten bis heute und die brechen bei 99 % ab das zeigt mal wieder deutlich das entwickler nicht den kleinsten schimmer davon haben was gamer bzw die community will/wollen im ernst das würd ich heute noch absolut blind kaufen die serie hat so gerockt hätten se mal auf Force Unleashed 2 geschissen und stattdessen Battlefront 3 gebracht OMG ich kanns echt nicht fassen 99 verfluchte % egal bringts so raus es gibt soviel games die meiner meinung nach bei 70%+ sind und trotzdem rauskommen wen juckts denn ich würds mir trotzdem holen und wo wir grad dabei sind STAR WARS an Disney verkaufen! sry George aber worst descission ever ich sag nur gut nacht STAR WARS -_-

    (melden...)

  5. One_BIG_Shot sagt:

    eventuelle schreibfehler dürfen weiter verwendet werden ^^

    (melden...)

  6. Akuma61 sagt:

    NEEEEEEEEEIN!!!!!!

    (melden...)

  7. proPS3gamer sagt:

    hä?"nicht finanzierbar"? aber die hätten mit swbf 3 einen Hammer gewinn gemacht!
    :(:(:(

    (melden...)

  8. DevilDante sagt:

    Das ist echt heftig, so ein Spiel kurz vor Fertigstellung zu vernichten.
    Versteh ich echt nicht.

    (melden...)

  9. Buzz1991 sagt:

    Das habe ich nie verstanden, warum LucasArts keinen Nachfolger gemacht hat.
    Die Verkaufszahlen waren jedenfalls ziemlich gut, wobei TFU auch verkaufstechnisch ein Erfolg war. Trotzdem war es nie so qualitativ wie Battlefront.

    vgchartz.com/ga...ars+Battlefront
    vgchartz.com/ga...Force+Unleashed

    (melden...)

  10. Deltaway sagt:

    99% ... ist klar

    (melden...)

  11. DynastyWarrior sagt:

    Vielleicht haben die bei 99% gemerkt, dass das Spiel viel zu gut geworden ist, und wollten es für schwere Zeiten aufheben.

    "Man konnte eine Schlacht zu Land beginnen, in ein Flugschiff steigen und in den Weltraum fliegen. Die Schlacht hätte man dann in einem Mutterschiff fortgesetzt."

    Das klingt ja sowas von geil.

    (melden...)

  12. Deidara_hmm sagt:

    Meine reaktion -->> youtube.com/watch?v=FLfLHiZoYD4

    (melden...)

  13. Xavas sagt:

    Das ist ein trauriger trauriger Tag...

    (melden...)

  14. CrazyZokker360 sagt:

    Sehr, sehr, sehr schade. Ein großartiger Titel, um den es lange Zeit nur Gerüchte gab, findet nun sein vorzeitiges Ende.

    (melden...)

  15. Melony sagt:

    Ich verstehe es nicht, kein anderer Titel war von den Fans mehr gefordert, als Battlefront 3. Der Erfolg war quasi sicher.

    Vielleicht gibt es mit Disney eine neue Hoffnung

    "Bitte helft uns Dagobert Duck, ihr seid unsere letzte Hoffnung!"

    (melden...)

  16. CrazyZokker360 sagt:

    @ Melony

    Klar... stell Dir einfach Donald mit 'nem Laserschwert vor. Das ist dann Disney-Star Wars. -.-

    R.I.P. Star Wars [Battlefront]

    (melden...)

  17. Kratos4ever sagt:

    Ich glaube nicht an diese Aussage. =) Wenn das Spiel zu 99% fertiggestellt worden wäre, hätte es da nicht Bild- und Videomaterial zu gegeben? Und wäre es nicht sinnvoler gewesen, das Spiel fertig zu entwickeln bzw. zu verschieben, wenn es tatsächlich finanzielle Schwierigkeiten gegeben hat? Irgendwie doch Verschwendung, so viel Geld in eine Entwicklung zu stceken, um das Spieleprojekt dann vollkomen zu kenzeln? Ergibt für mich keinen Sinn, muss es vielleicht nicht, aber das Spiel an sich ist so was von überfällig! Lieber ein Battlefront 3 als ein "The Force Unleashed 3", was wie Teil 2 wieder floppen würde. 🙂

    (melden...)

  18. Nnoo1987 sagt:

    WAAAAS? Es ist fast fertig und die bringens doch nicht raus? 🙁
    würd ich blind kaufen

    (melden...)

  19. The_Sushi_Style sagt:

    Star Wars Battlefront schade währe bestimmt der hammer sieh Battlefront 1u.2 ...

    (melden...)

  20. dharma sagt:

    Burn LucasArts, wie konntet ihr nur?

    (melden...)

  21. Saturon sagt:

    Burn in hell *LucasArts* ich hab die Serie geliebt ^^

    (melden...)

  22. Serch sagt:

    Das es zu 99% fertig war glaube ich nicht, sonst hätte man schon was davon gesehen. Mit 99% meint der bestimmt das Konzept, aber niemals das engültige Spiel.

    (melden...)

  23. nienstock sagt:

    Moin

    Ich kann mich noch gut an das erste Battlefront erinnern.
    Ein absolutes Highlight damals für mich und meinen Kumpel!
    Über einen richtig guten Nachfolger würde ich mich sehr freuen!
    Ein Battlefield im Star Wars Universum, dazu Weltraumschlachten.
    Mal ehrlich kann es was besseres geben 😉
    Also LucasArts überlegt euch das nochmal!

    MFG
    Der nienstocker

    (melden...)

  24. Duffman sagt:

    Für dieses Spiel hätte es keine Vermarktung bedurft...
    ich hätte im nachhinein hunderte Stunden meines Lebens anderes, besser verbracht.
    Ich will Battlefront :´(

    (melden...)

  25. RED-LIGHT sagt:

    Hab die News gestern irgendwie übersprungen, die sollen es rausbringen verdammt.

    (melden...)

  26. MRbreakthrough sagt:

    es gab schon Bildmaterial zwar kein offizielles. Einfach bei Youtube bf3 eingeben und dann müsste man auf einen Fernseher sehen wie das Spiel gespielt wird und im Hintergrund die freudigen jubelschreie der Leute hören.und das sah ziemlich fertig aus.

    (melden...)

  27. MRbreakthrough sagt:

    schreibt leaked dazu, denn auf einmal gibt es die ganzen pre alpha videos. Aber das eigentliche Video habe ich vor 1-2 Jahren auch schon gesehen.

    (melden...)

  28. LukeCage sagt:

    "Man konnte eine Schlacht zu Land beginnen, in ein Flugschiff steigen und in den Weltraum fliegen. Die Schlacht hätte man dann in einem Mutterschiff fortgesetzt."

    wow,das wäre ja richtig krass.Mann,warum wurde es bloss gecanceled 🙁

    (melden...)

  29. Torre sagt:

    NEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNNNN!!!!! 🙁 Ich geb mir die Kugel. 😀

    (melden...)

  30. Hongii sagt:

    Tragisch, tragisch, aber 99%, der will wohl nur noch ein wenig nachtreten (was LucasArts generell verdient), denn schließlich ist nur Pre-Alpha-Material vorhanden. Man sieht gute Ansätze aber überhaupt keine Texturen usw. Gute Screenshots und Trailer währen dann schon viel früher möglich gewesen, ganz abgesehen davon, dass Spiele eh nicht ganz fertig auf dem Markt kommen.

    Ändert aber nichts daran, dass die einen tollen und anscheinend würdigen Titel kreiert hätten, wenn man es zugelassen hätte. BF2 spiele ich heute noch, notgedrungen muss ich eben auch mit Herr der Ringe: Conquest auskommen. Solche Spiele liebe ich und auf BF3 würde ich mich mal wirklich freuen und den Titel stets hypen.

    Von LucasArts wird es aber nicht mehr kommen, da machen nach SW 1313 nur noch Smartphone-Titel. Traurig.

    (melden...)

  31. Feater sagt:

    Jedesmal wenn ich eine neue News lese, könnte ich heulen. Es gibt wohl kein Spiel das ich mir so sehr Wünsche wie dieses.
    Ich wünschte mir, dass es kommt und alles Revolutioniert.

    (melden...)

  32. Ks_Noz sagt:

    Ernsthaft? ich wart schon seit ewigkeiten auf das spiel, und das kommt jetz niemehr?

    (melden...)

  33. ASchmidt sagt:

    wie kann man den ein zu 99% fertig gestelltes Game nicht auf den Markt bringen?! Auch wenn man einen Engpass hat, bringt das Game doch Kohle zumal es eine große Scharr von Anhängern und Fans hat. Hoffentlich kommt es noch ... die Vorgänger waren genial!

    (melden...)

Kommentieren

Reviews