Call of Duty: Black Ops Declassified 2 – Erscheint das Sequel noch 2013?

Kommentare (24)

Als einer der vielversprechendsten Titel für PlayStation Vita gestartet, entpuppte sich „Call of Duty: Black Ops Declassified“ leider als spielerischer Reinfall. Trotz der mitunter vernichtenden Wertungen und der enttäuschenden Verkaufszahlen scheint man sich bei Activsion dazu durchgerungen zu haben, einen Nachfolger ins Rennen zu schicken.

Dies geht zumindest aus einem mittlerweile wieder gelöschten Tweet von Activisions Social Media Manager Dan Amrich hervor, in dem er bestätigt, dass „Call of Duty: Black Ops Declassified 2″ bereits Ende des Jahres exklusiv für PlayStation Vita erscheinen soll. Da der besagte Eintrag umgehend entfernt wurde, kann man wohl davon ausgehen, dass die entsprechende Informationen etwas vorschnell in die Welt posaunt wurde.

Eine offizielle Ankündigung des Titels steht aber noch aus.

declassified-vita

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. marcelzuper sagt:

    Wäre cool. Da Nihilistic ja jetzt geschlossen wurde, muss es jemand anderes entwickeln. Kann also nicht schlechter werden 😛

  2. Pitbull Monster sagt:

    Hauptsache nicht Nihilistic. Resistance ging ja noch aber CoD:BoD hatten sie total verhauen.

  3. Undercover sagt:

    Nihilistic ist nicht geschlossen. Sie haben sich nur umbenannt in nStigate. Außerdem verstehe ich nicht wie man sich freuen könnte, wenn sich ein Studio schließt...

  4. Edelstahl sagt:

    Deren Ernst?!

  5. Sveninho sagt:

    @Undercover: Weil das Studio nur Drecksspiele produziert hat! Resistance war nach knapp 2 1/2 durch, Cod wurde auch vollkommen verhauen. Ein Glück sind die jetzt nur noch im handy/tablet usw. Berech tätig.

    tt: Naja, schlechter kann es echt nicht werden. Hoffentlich übernimmt es dieses Mal Activision selber, dann kann man wenigstens von einer gewissen Qualität ausgehen.

  6. Denta sagt:

    Halbherzige Titel sind ja nicht gerade gute Werbung für die VITA. Das komplette Spieleangebot auf der Vita ist doch total fürn Hintern!

    Ich hatte sie bei Release ja mal 10 Tage getestet aber die ging dann wieder flott zurück. Lohnt sich absolut null das ding zu kaufen für den total überteuerten Preis.

  7. Gehirnkrampf sagt:

    Ist nicht überteuert. Aber klar, wer keine Ahnung hat reißt das Maul natürlich schnell auf.

  8. marcelzuper sagt:

    Sie haben sich jetzt aber auf Apps und irgendwelche Minispiele spezialisiert, also ist es ziemlich unwahrscheinlich das sie jetzt auch noch den zweiten Teil programmieren...

  9. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    Vielleicht hat Activision es einfach gerafft das sie die falschen Leute an die Marke gelassen haben.

  10. Jander sagt:

    Activision ist der Publisher... der kann nix selber übernehmen. Die anderen CoDs werden genauso wenig von Activision programmiert, sondern von Treyarch bzw. Infinity Ward. Egal.

    Ich kann weder die Wertungen noch die scheinbar gängige (vielleicht durch Reviews geprägte?) Meinung nachvollziehen. Mir macht CoD:BO Declassified Spaß. Sowohl die Missionen, der Time-Modus, Überlebenskampf und natürlich der Multiplayer sind unterhaltsam geworden. Was habt ihr erwartet? Ein CoD:BO2 oder MW3 in tragbar?! Also bitte. Ich habe mich mal an Modern Combat orientiert und wurde nicht enttäuscht. Das Spiel ist sicherlich kein 80+ Titel, aber der aktuelle Metascore von knapp über 30 ist ein Witz. Da wollten viele einfach mal mit CoD und/oder der Vita abrechnen.

    Kritikpunkte, die ich habe:
    * Zu wenige Multiplayer-Karten (die Größe der Karten geht bei 4vs4 in Ordnung)
    * Zu viele Map-Ungenauigkeiten (oftmals scheint es, dass man an einem Grashalm oder Steinchen hängen bleibt)
    * Keine Elite-Anbindung (diese Entscheidung kann ich nicht nachvollziehen)

  11. BLUE-LIGHT sagt:

    Hab den ersten Teil nie gespielt, aber mein Kollege RED-LIGHT fährt voll drauf ab hab ich gehört.

  12. RED-LIGHT sagt:

    Das schlechteste Vita Spiel bis jetzt, anscheinend auch noch gut verkauft worden. Das geht jetz auf der Vita genau so billig weiter wie auf den Konsolen. man man man wie billig diese COD Serie ist.

  13. RED-LIGHT sagt:

    @ BLUE- LIGHT --- Kindergarten ist Morgen wieder, ab ins Bett.

  14. sonic sagt:

    Also ich liebe meine Vita bin vollkommen zufirden 🙂
    Resistance war ganz cool eig 🙂 ich mochte es auch wenn nach der Hälfte des Spiel die begleiterin sich nur noch hinterher teleportiert und der onlinemodus kacke war ^^
    COD Declassifed hab ich kurz angetestet und das Game i shit ^^
    Ich finds kacke das gerade ein Spiel mit so einem riesigen namen so verschissen wird.
    Bin zwar ned so der COD fan aber das ist einfach beschissene Werbung: hoffentlich wird der zweite Teil besser!

  15. dharma sagt:

    oh Gott, bitte nicht

  16. MikEGameR sagt:

    Also mir hatves gefallen. Ich wette alle sind sauer weil sie hier sowas wie das richtige black ops erwartet haben. Leute das ist ein handheld keine konsole oder pc...

  17. Dragonfighter sagt:

    MEGA DRECK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  18. Altin731 sagt:

    Sofern sie nicht auf die geniale Idee kommen Nihilistic am zweiten Teil dranzusetzen, könnt es ja was werden 😀

    Hey Red-Light, dann kannst du dir ja schon mal für dieses Jahr dieses Spiel unter deinem Bäumchen wünschen ! 😀

  19. RED-LIGHT sagt:

    @ Altin --- Man merkt schon das du auf Barbiepuppen stehst.

  20. Altin731 sagt:

    Ist lustig, weil selbst diese "Barbiepuppen" mehr Persönlichkeit als du haben würden 😉

  21. Arminator sagt:

    Super jetzt kommt jedes jahr ein cod teil für die vita auch!

  22. DieSGD sagt:

    @jander Inifinty Ward und Treyarch sind wessen Tochtergesellschaften? Aber egal. xD

  23. Maria sagt:

    Da frage ich mich doch was größerer Mist ist CoD Declassifed oder die VITA - ein enges Kopf an Kopf - Rennen 🙂

  24. Eumelpower sagt:

    Ein weiteres COD braucht man nicht für die Vita.
    Ich habe aufgehört mir COD zu kaufen. Black Ops2 war vorerst das letzte für die PS3 und Declassified hab ich erst gar nicht in Betracht gezogen zu kaufen.
    Solange die nichts am Spielsystem ändern und den Online-Modus verbessern, kaufe ich auch keine weitere Ableger.
    Finde es in MW3 und BO2 unmöglich, dass man da meistens besser zielen kann, wenn man aus der Hüfte schießt.

    Statt COD hole ich mir da lieber Titel wie Far Cry 3. Da haben die Entwickler verstanden, wie man ein cooles Spiel produziert!

Kommentieren