Assassins Creed 3: Washington-Edition offiziell angekündigt

Ubisoft hat heute offiziell bestätigt, dass am 28. März 2013 eine Sonderedition des Action-Adventures „Assassins Creed 3“ in den Handel kommt. Dabei handelt es sich um die sogenannte „Assassins Creed 3: Washington Edition“, die für PlayStation 3 und Xbox 360 (UVP je 69,95) sowie für den PC (UVP 54,95 Euro) erscheint. Enthalten sind eine Kopie von „Assassin’s Creed 3“ und die folgenden Download-Inhalte:

„Das DLC-Paket ‚Ein gefährliches Geheimnis‘ enthält drei extra Missionen für den Einzelspieler-Modus“, so Ubisoft. „Eine Stunde zusätzliches Gameplay entführt den Spieler zu den geheimen Maya-Ruinen bis hin zu fulminanten Schlachten auf hoher See. Dabei wird ein Geheimnis bekämpft, das die Finanzierung der Revolution gefährden könnte. Im Falle des Erfolgs erhält der Spieler eine explosive Waffe als Belohnung: die Steinschlossmuskete. Außerdem enthält das Paket zwei Einzelspieler-Outfits und zwei Mehrspieler-Charaktere.“

„Das DLC-Paket Die Kampferprobten erweitert die Assassin’s Creed 3-Mehrspieler-Erfahrung um drei neue spielbare Charaktere und Karten. Zusätzlich enthält dieses Paket neue Individualisierungs-Objekte, Erfolge und Trophäen.“

„Das DLC-Paket ‚Die Tyrannei von König George Washington‘ lässt den Spieler eine alternative Realität erleben. ‚Die Tyrannei von König George Washington‘ ist eine völlig neue Einzelspieler-Kampagne mit einer fortwährenden Geschichte in Episodenform, die den Spieler über drei DLCs eine alternative Geschichte der Amerikanischen Revolution durchleben lässt.“

assassins-creed-3-washington-578x240

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Microsoft

Übernimmt mit Activision Blizzard den nächsten großen Publisher

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Solid Raven

Solid Raven

27. Februar 2013 um 23:02 Uhr
Paladinwolf7

Paladinwolf7

27. Februar 2013 um 23:46 Uhr