PlayStation 4: Sony warnt vor betrügerischen Beta-Test-Anmeldungen

Kommentare (13)

Auch wenn das Warten auf Sonys NextGen-Konsole PS4 zur Qual wird, sollten PlayStation-Fans keinesfalls in die Versuchung geraten, ihre persönlichen Daten herauszurücken, um an vermeintlichen Beta-Tests der kommenden Konsole teilnehmen zu können.

Auf dem offiziellen PlayStation-Twitter-Account warnt Sony die Fans davor, auf Betrüger hereinzufallen, die mit PS4-Beta-Tests locken, um an eure persönlichen Daten zu kommen: „Wichtig: Webseiten oder Personen, die ‚PS4 Beta Tests‘ anbieten, sind Betrüger. Lasst euch nicht täuschen!“

Sony bestätigte bisher, dass die PlayStation 4 in mindestens einem Territorium noch Ende 2013 erscheinen soll.

ps4-playstation-4-erlebe-die-zukunft

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sackboy305 sagt:

    wtf

  2. Chrom67 sagt:

    Selber schuld wer so dumm ist sich reinlegen zu lassen.

  3. PS3 G@mer sagt:

    So Beta mist hab ich und werd ich nie mit machen von daher mir egal 😉

  4. Nnoo1987 sagt:

    typisch! .. die Sony Fans müssen natürlich wieder über fishing seiten gewarnt werden HaHaHaHaHaha

  5. Sidious sagt:

    Na gut, dann halt keine Beta-Tests 😀

    "...in mindestens einem Territorium noch Ende 2013 erscheinen soll." Aha, also im Saarland 🙂 So iss brav^^

  6. LDK-Boy sagt:

    das warten wird zu quahl sony.beeilt euch mit der ps4 🙂

  7. Chamaeleonx sagt:

    Wer darauf reinfällt ist doch total bescheuert xD. Als wen Sony Beta Versionen an Privatpersonen rausgibt xD.

  8. Vincent 1234 sagt:

    Dafür gibts doch Facebook... ^^

  9. dc1 sagt:

    Ich finde, wer auf so etwas reinfällt hat es nicht besser verdient. Genauso unerwartet unseriös wie " sie sind der 1.000.000 Besucher" oder "ich bin ein Prinz aus Uganda und brauche nur 50 Euro, dann kriegen sie 1 Million zurück".

  10. ne0r sagt:

    Ja genau gebt eure Daten lieber Sony direkt! Da sind Sie ja sicher! -.-

    Naja man muss aber sagen das Leute die Ihre Daten für so etwas her geben auch selten blöd sein müssen... Das ist zumindest meine Meinung!

  11. Der illuminati sagt:

    gute Warnung für redlight nicht das er in jede falle tapt.

  12. RED-LIGHT sagt:

    Es gibt immer Mongos die drauf reinfallen. Wie der Clown über mir zB. 😉

  13. BioTemplar sagt:

    Hey, wer hat lust die PS4 zu testen? Ich verschenk PS4 Beta Tests 😀