Capcom: Zukünftig wohl weniger HD-Neuauflagen der hauseigenen Beat’em Ups

Kommentare (15)

In den vergangenen Monaten griff Capcom verschiedene hauseigene Beat’em Up-Klassiker wie „Street Fighter 2“, „Marvel vs Capcom 2“ oder „Darkstalkers“ auf und veröffentlichte diese in Form von überarbeiteten HD-Neuauflagen. Wie Christian Svensson, Senior Vice President bei Capcom USA, eingestand, bewegten sich die Verkaufszahlen zuletzt aber offenbar auf einem enttäuschenden Niveau.

Eine Entwicklung, die zur Folge haben wird, dass sich Capcom in diesem Bereich zukünftig etwas zurücknehmen wird. Intern habe man leider zur Kenntnis nehmen müssen, dass die Verkaufszahlen mit jedem neuen Re-Release weiter gesunken sind. „Wenn wir die Daten unserer letzten zwei Veröffentlichungen heranziehen, dann kristallisiert sich heraus, dass die Begeisterung sogar innerhalb der Fighting-Community abnimmt“, so Svensson.

„Das bedeutet, dass wir entgegen anderslautender Behauptungen in diesem Bereich sehr erfolgreich waren. So langsam aber sicher scheint es für uns jedoch an der Zeit zu sein, das Tempo hier ein wenig zu drosseln.“

darkstalkers

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sveninho sagt:

    Tja, kauft wohl keiner mehr diese stinkend langweiligen 2D beat em ups...
    Es sollten mehr beat em ups ala Storm 3 erscheinen, also mit 3D Umgebung, wo man sich auch in alle Richtungen bewegen kann.

  2. Dark_Souls sagt:

    Wen sie schon was machen dann lieber ein HD Remake von Chaos Legion! 😀

  3. RED-LIGHT sagt:

    Capcom hat gefühlte 20 Beat em up Marken.

  4. Der illuminati sagt:

    im ernst jetzt keine mega giga alpha zero ex hd 3 ,4m 2 super auflagen.-
    endlich mal sehen die das ein das die ganze neuauflagen nicht wirklich gut sind.

  5. ResiEvil90 sagt:

    2d Beat Em Ups sind klasse und meist besser als so machner stinkernder 3d Beat em up! Solange sie mal wieder ein komplett neues 2d Beat Em Up entwickeln so wie die Konkurrenz mit KOF 13 dann wird das sicher gekauft 🙂

  6. Naisco sagt:

    @Sveninho
    Du meinst mit schlechtem Gameplay? Das wäre der Untergang des Genres.

  7. Tigra sagt:

    Kleine Korrektur:
    2D Beat'em up sind in der Regel besser als JEDES 3D Beat 'em up.
    Die Spieltiefe von den besten Vertretern des Genres (Capcom, ArkSys, SNK) kann mit Button-Mashing-Games a la Tekken (und auch anderen) nicht verglichen werden.
    Einzig Virtua Fighter kann da ein wenig mitreden, und ich spiele Beat'em ups seit 92,
    kenn also doch ein paar.

  8. raptorialand sagt:

    Hd remakes müssenbsowiso aufhöhren. Außer sie bauen ein komplettes altes game auf jeuer engine von anfang an NEU nach... Aber da haben sie Angst das es keiner kauft... Also ich hätte da viele titel die ich gerne "NEU" hätte - ohne bugs, mit fetter grafik!!!

    Vom kampfsystem hat mich dad or alive 2 damals am meißten fasziniert... Es war irgendwie angenehmer.. Langsamer und gezielter wie bei den al5ernativen... Weiß nicht ob das von capcom ist aber ist egal...

    Offtopic: kennt wer das 5er doa? ist es gut

  9. BH-Experte sagt:

    Das gerne stirbt eh langsam aus. Das letzte Dead or Alive war zwar noch okay aber denn Spass mit solchen spielen wie tekken dazu habe ich gar nicht mehr.

  10. ResiEvil90 sagt:

    @BH-Experte

    Was meinst du wie lange leute wie duschon sagen das das Genre ausstirbt 😉

  11. ChondrinEnigma sagt:

    Also die HD auflagen waren trotzdem 1A Umgesetzt und hab auch bei allen zugelangt.
    Trotzdem wäre ein SF5 sinnvoller. Am besten wieder mit 2D Sprites.

    Wie man sieht klappt es ja auch bei der Blazblue Serie und auch KoF 13 ist absolut klasse.

  12. Argonar sagt:

    Oooooohhhhh die Begeisterung nimmt also ab. Die Titel verkaufen mit jedem rerelease weniger? Sowas, haben die Leute wohl genug davon abgezockt zu werden was?

    Generell wundert es mich nicht dass die mit Remakes aufhören, mittlerweile haben sie schon fast alle Titel als HD Remake wieder rausgebracht, denen muss doch schon langsam das Material ausgehen.

  13. kratos333 sagt:

    Nur Street Fighter 2 ist als richtige HD Auflage erschienen und das habe ich mir auch gekauft
    Street Fighter 3, Marvel vs Capcom 2 und Darkstalkers sind keine richtigen HD Neuauflagen, die haben weiterhin die Pixelige Grafik wie früher und deswegen kaufe ich die auch nicht

  14. Tigra sagt:

    @ raptorialand:

    Ich hab's. DOA5 ist ganz gut geworden, ja.
    Eine wesentliche Steigerung zu Teil 4, aber Firtua Fighter 5
    ist nach wie vor der bessere, weil komplexere, 3D Prügler.
    Aber dennoch ist DOA ein richtig gutes Spiel, sogar mit Virtua Fighter Chars, mit einer leider zu kleinen Community. Kann es durchaus empfehlen.

  15. BioTemplar sagt:

    neeeeeeeeeein
    ich wollte noch DarkStalkers: Chronicle - The Chaos Tower HD haben 🙁

Kommentieren