J-Stars Victory VS: Teaser-Trailer zeigt erstes Gameplay

Kommentare (36)

Namco Bandai hat das erste Gameplay zu „J-Stars Victory VS“ als Teaser-Trailer veröffentlicht. Gezeigt werden die Charaktere Goku, Luffy, Toriko und Naruto sowie deren Fertigkeiten im Kampf. Sämtliche Kämpfer stehen mit der “Weekly Shonen Jump” in Verbindung. Der Titel erscheint sowohl für die PlayStation 3 als auch die PlayStation Vita.

Bei “Project Versus J” werden die Charaktere aus den bekanntesten Mangas des “Jump”-Verlags in ein gemeinsames Spiel geworfen. Das Crossover soll für die PlayStation 3 und die PlayStation Vita erscheinen. Der Publisher bezeichnet den Titel als “Team Battle Action” für bis zu vier Spieler. Diese können sich entweder gegenseitig oder im Tag-Team als Feinde gegenüberstehen. Ein offizieller Release-Termin ist bisher nicht bekannt.

httpv://www.youtube.com/watch?v=F9uFT0nY2yQ

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Anbu sagt:

    Ein Releasetermin wäre nicht schlecht.

  2. Kyljaiden sagt:

    =D sieht gut aus

  3. 09er sagt:

    Kinderkacke

  4. SonKratos - Z sagt:

    Geilo jetzt kann ich endlich mit Goku und Ruffy den kleinen Ninja Naruto auf die Fresse hauen.;)

  5. Fischkopf14 sagt:

    Aber die Moves sehen überhaupt nicht spektakulär aus 🙁 Z.B. das Futon Rasengan sah langweilig aus,aber endlich kämpft er ohne Schattendoppelgänger.In Naruto Storm hat es immer genervt,weil Naruto hat nie im Leben so gekämpft 😀

  6. Fischkopf14 sagt:

    @

    Wäre Son-Goku auch 16 Jahre alt wie Naruto,dann hätte Son-Goku verloren 😀

  7. Lemon-Ice sagt:

    @09er

    Bei Dragon Ball und Naruto hast du da Recht.

    Hahahaha, aber ich finds so~~~ geil, wenn Leute Toriko oder - noch viel wichtiger - One Piece nicht lesen, weil es zu "kindisch" sei.

    Ganz ehrlich? Das ist so, als würdest du vor einer Garage stehen und alles, was darin ist, geschenkt bekommen. Du gehst aber nicht rein, weil du nur den Motor einer alten Kiste hörst und gehst weg. Den Audi R8, der danebensteht, siehst du aber natürlich nicht.....

    Fallst du es nicht verstand hast: Dir entgeht etwas 😉

  8. Fischkopf14 sagt:

    @Lemon-Ice

    Genau!Es gitb da ne Regel jeder der One-Piece guckt und ein Fan ist mag auch Naruto und auch anders rum.Und rein objetiv gesehen ist One-Piece der größte Kinderkack Zeichnungsmüll,ABER die Story ist der hammer und einmalig!!Was Dragonball nicht hat,denn Dragonball ist fast nur kämpfen 😀 Und ja jeder der One-Piece UND Naruto guckt weiß dass Naruto die beste und geilste und Emotionalste und alles drum und drann Story hat.Also laaaber net.Selbst Dragonball ist kein Kinderkack,obwohl es da nur um kämpfen geht.

  9. 09er sagt:

    OK .....dachte ich passe mich mal dem allgemeinen Niveau der Kommentare hier an.
    Nee mal im ernst . Bin mit so was nicht aufgewachsen.Wer es mag ....
    Ich kann mit dem zeichnungsstil überhaupt nix anfangen.

    Also wollte keinem das Spiel schlecht machen. Viel Spass mit dem Game .

  10. BioTemplar sagt:

    Ich gucke nur Naruto, One Piece ist mir zu meh
    Dantalian no Shoka ist auch gut sowie Fairy Tail und Blue Exorcist ^^
    Und Ohya, DBZ is the godfather of aaaaaall Animes
    Toriko kenn ich ned, muß ich mir aber anschauen 😀

  11. Obito sagt:

    Sieht gut aus. Grafik gefällt mir sehr. Da sollten mal alle aus dem Banzai magazin rein, sprich jmd aus Shaman King & Yu Gi Oh. Und bitte mehr als 1 Charakter pro Serie.

  12. BioTemplar sagt:

    @Obito
    yugio? Wie willst du dir das vorstellen? Sind die Charactere nicht Karten Spieler? Das passt da nicht rein ^^

  13. X-Station sagt:

    @BioTemplar. doch es würde funktionieren. Yugi z.B könnte wie der Pokemon Trainer in Super Smash Bros Brawl kämpfen, also im Hintergrund stehen und dann per Duel-Disk(?) bestimmte Monster heraufbeschwören (z.B 3 festgelegte) und dann während des Kampfes hin und her switchen. Fänd ich ganz lustig. 😀

  14. BioTemplar sagt:

    @X-Station
    Verstehe, dann machen die beschworenen Monster also die drecks arbeit ^^ aber irgendwie vermisse ich Natsu in dem game 🙁

  15. R3R3V3NG34NC3 sagt:

    Goku haut sie weg! 😀
    Und yes Naruto ist dabei!!! 😀

  16. dizzy123 sagt:

    @biotemplar

    Natsu . Wird wohl nicht dazu kommen gehört doch nicht zur Jump oder ?
    Fairy tail erscheint glaube ich in einem neuem magazin

  17. dizzy123 sagt:

    Edit nicht neuem sondern anderem Magazin

  18. animefreak18 sagt:

    Daa spiel ist nix anderes als unrealistisch!
    WENN die aufeinander treffen würden dann würden die dragonball chars nicht mal zucken und die wären tot.
    Wird nicht gekauft

  19. BioTemplar sagt:

    @dizzy123
    Ja aber ich hätte gern mit Naruto und Natsu in einem Team gekämpft ^^

  20. dizzy123 sagt:

    @ Biotemplar
    Ich auch verstehe mich da nicht falsch Natsu gehört zu meinen lieblingscharaktern
    Ich finde ja das auch jemand aus Soul Eater (Blackstar) cool wäre aber auch das ist glaube ich ein Anderes magazin

  21. devilla12 sagt:

    Bei dem Video sind bei 00:23 im Hintergrund übelst viele Personen...man kann zwar nicht erkennen wer...aber glaubt ihr das könnten alles bisher noch nicht vorgestellte Charaktere werden?

  22. Black0raz0r sagt:

    Sher geil 😀
    Wird fix kauf 😀

    Ich dachte Fairy Tail is auch Shounen Jump oder? D:

  23. LukeCage sagt:

    @09er

    dann müsste ja Mario und Sonic totale Kinderkacke sein.

  24. Dark_Souls sagt:

    Haha besser spät als nie! 😀

    Schaut schonmal gut aus, freu mich voll drauf! 😉
    Bei der letzten OP folge sah man eh schon auf was es hinausläuft, Goku macht Luffy und Toriko fertig ´! xD

    Kann weitere Infos nicht erwarten! 😉

  25. Dark_Souls sagt:

    @Black0raz0r

    Nein leider nicht! 🙁
    Hoffe aber schwer das einige als Gastcharakter auftritt!

    @animefreak18

    dann solltest du garkeine spiel mehr kaufen da ALLE unrealistisch sind! ^^

  26. Lemon-Ice sagt:

    @Fischkopf14

    Natürlich, wenn peinliches Emo- und Homo-Gehabe, bei dem die kleinen Fangirls feucht werden, "emotional" ist, dann ja, dann ist Naruto der emotionalste Manga. 😉

    Prinzipiell darf man sowieso nur den Manga beurteilen, wenn dann also jemand kommt mit "Kinderkacke, weil Zeichentrick", darf man ihn eh nicht ernst nehmen, denn der Manga ist schwarz-weiß.

    Klar ist natürlich, dass die Zielgruppe von Shonen (also OP, Naruto, Bleach, FT DB, etc) Jugendliche zwischen 12 und 18 sind.

    Wer sich aber mit diesen Manga wirklich beschäftigt und sie auch VERSTANDEN (ganz wichtig!) hat, wird schnell erkennen, dass One Piece der erwachsenste Manga der o.g. ist.

    "An adult manga dressed as a child" - dieser Satz, den ich mal über OP gelesen hab, beschreibt den Manga perfekt.

    Sollte also auch nicht verwundern, dass 89% der jap. OP-Leser älter als 18 sind. (und OP überhaupt in allen Alters- und Geschlechtsklassen auf Platz 1 ist)

  27. RED-LIGHT sagt:

    1 x durchspielen und es staubt ein.

  28. dizzy123 sagt:

    Dafür gibt es Multiplayer

  29. Black0raz0r sagt:

    @Dark_Souls

    stimmt sorry hab grad nachgesehn Fairy Tail is von Weekly Shonen Magazine :I

    würde ich auch hoffen :I

  30. TheFightingPro sagt:

    Ihr seid wie immer die letzten mit den News..typisch Play 3

  31. redman_07 sagt:

    animefreak18
    13. April 2013 um 13:12
    "Daa spiel ist nix anderes als unrealistisch!
    WENN die aufeinander treffen würden dann würden die dragonball chars nicht mal zucken und die wären tot.
    Wird nicht gekauft "

    und du nennst dich animefreak?
    wie sollte irgend jemand von DBZ auch nur einen hit gegen zb Smoker landen?
    ohne haki geht da nix und ich hab noch nie gehört das goku haki hat 😉

    BT2:

    wird gekauft,allein weil ich mir immer gewünscht hatte das ein neues Battle Stadium D.O.N. kommt und das im endeffekt eins ist 🙂

    und anime als kindisch zu bezeichnen ist einfach nur kindisch....wir alle sind mit cartoons/anime aufgewachsen und das bleibt einfach ein teil von einem,ich schau mir gerne alte cartoons an und auch neue,hat mit kindisch nix zu tun

    zum battle
    One Piece klar der gewinner,geniale chars,klasse story und einfach alles dabei was man sich wünscht
    DBZ ist einfach DER klassiker und vorreiter für anime (zumindest in deutschland)
    Toriko nicht mein fall aber ok
    und Naruto...einfach nur lahm....allein die chars sind soooo lahm....überhaupt nix für mich

  32. Black0raz0r sagt:

    @redman_07
    für mich ist One Piece lahm

  33. RED-LIGHT sagt:

    Zu welchem Anime gehört der Typ mit den blauen Haaren?

  34. BioTemplar sagt:

    @RED-LIGHT
    Toriko oderso

  35. Der illuminati sagt:

    Es geht halt nichts über ein kame hame ha!

  36. _Illuminati_ sagt:

    Hoffentlich gibt es ein paar gastcharaktere von anderen magazinen

Kommentieren

Reviews