Battlefield 3: DDoS-Attacken legen Spiele-Server und Battlelog lahm

Kommentare (37)

Derzeit sieht sich die „Battlefield 3“-Community mit dem Problem konfrontiert, dass sowohl die Spiele-Server als auch der Battlelog-Service mit regelmäßigen Aussetzern zu kämpfen haben.

Und nachdem bisher unklar war, was es mit den technischen Problemen genau auf sich hat, meldeten sich via Twitter die Entwickler von DICE zu Wort und gaben zu verstehen, dass man sich derzeit einer Reihe von DDoS-Attacken ausgesetzt sieht, die mit dem Ziel, die Server in die Knie zu zwingen, in die Wege geleitet wurden.

Gleichzeitig entschuldigen sich die Entwickler für die Unannehmlichkeiten und hoffen, dass das Problem so schnell wie möglich aus der Welt geschafft werden kann. Da wir es hier mit einer externen Attacke zu tun haben, bleibt allerdings abzuwarten, in wie weit die Mannen von DICE Einfluss auf die weitere Entwicklung haben.

battlefield-3-armored-kill-alborz-mountain-2

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. .hack//Haseo sagt:

    Hilft halt nur nen ordentlicher DDoS schutz.
    Frag mich warum wieder i-wlche deppen versuchen die Server lahm zu legen.

    Na ja, ich ahbs Spiel eh nicht also kanns mir egal sein. XD

  2. Rote_Kampfsau sagt:

    Was ist eine DDoS Attacke? Ein Hackerangriff?

  3. A!! sagt:

    haha an die leute die für premium bezahlen

  4. power-hardy sagt:

    @Rote_Kampfsau
    Soweit ich weiß heißt das, das ein paar Leute versucht haben den Server lahm zu legen. Kenn mich in der Materie aber nicht groß aus.

    mfg

  5. power-hardy sagt:

    @A!!

    Sinn ? Man kann BF3 noch einigermaßen Spielen (mit Glück) zumal sowas bis jetzt vielleicht ein paar mal bei BF3 vorkam(Server crash). Wo ist also das Problem ?Btw: Nicht-Premium Besitzer haben das gleiche Problem....

  6. kebatch sagt:

    @Rote_Kampfsau

    ein User hat Zugriff auf viele PC's und Server. Dies können mehrere hundert bis mehrere Millionen Systeme sein. Den Zugriff erhält der Angreifer meistens dadurch, dass die Systeme schlecht geschützt sind.

    Mit dieser großen Anzahl an System ruft der Angreifer jetzt immer wieder die Battlefield Dienste auf. Bei diesen ganzen Anfragen kommen die Battlefield Server nicht mehr mit und sind somit für auto-normal Verbraucher nicht mehr zu erreichen.

  7. Buzz1991 sagt:

    Dummes Hackerpack. Gleich den Internetzugang sperren.
    Wo ist die Telekom, wenn man sie mal braucht? 😀

  8. BallackXS sagt:

    Rote Kampfsau
    Irgendwer sendet extrem viele Informationen an den Server. Dieser versucht die natürlich alle zu verarbeiten und bekommt es nicht hin. Das ist im Prinzip DDos

  9. Buzz1991 sagt:

    @Rote_Kampfsau:

    Stell dir vor, jemand bzw. mehrere Leuten drücken pausenlos auf die F5-Taste und rufen somit die Seite auf. Dadurch wird der Server extrem langsam 🙂

  10. Rote_Kampfsau sagt:

    @Alle

    Vielen Dank für die vielen gut erklärten Antworten. Und wieder ein wenig schlauer. 😀

  11. Buzz1991 sagt:

    @Rote_Kampfsau:

    "Vielen Dank für die vielen gut erklärten Antworten. Und wieder ein wenig schlauer. :-D"

    Bitteschön. Jetzt bist du ein wenig schlauer, aber nicht so schlau wie ich ^^
    Kleiner Spaß.

  12. Andre_cantwait sagt:

    Wieder irgendwelche Typen die nichts besseres zu tun haben....Aber muss schon ein großes Botnet sein wenn die es schaffen so viele Pakete zu senden.

  13. AutoNarr89 sagt:

    DDoS Attacken sind doch meines wissens eine organisierte Server belastung das durch anfragen des Server in die Knie gedrückt wird oder so ? o.O. Passiert hier schonmal auch unfreiwillig wie zb beim PS4 Event im Februar 😛 . Nur dass dort es kontrolliert von paar grüppchen hervor gerufen wird . Verbessert mich falls ich mich irre . Da sind ein paar kleine Gruppen wieder mal stinkig drauf . 😛

  14. AutoNarr89 sagt:

    EDIT

    Buzz hat es vor mir geschildert muss doch noch mal zum Augenarzt 🙁

  15. Kiter sagt:

    Naja DDoS hat wenig mit hacken zu tun.
    Die kleinen Porgrämmchen kann jeder Hans bedienen.
    Ausgeführt wird sowas dann mit Botnetzen.
    Nix wildes, nervt nur.

  16. BH-Experte sagt:

    Nja, ich habe noch Bad Company 1 und 2. Habe ich heute dafür gezockt viel schon da ich bei BF3 nach 10min geflogen bin 🙁 Freezt immer ein...

  17. velox86 sagt:

    ... also manche leute wissen echt nicht was sie mit ihrem leben machen sollen.
    schade vl. kommt ja noch das aha erlebnis 🙂

    für premium bezahlen ... es wurde einmal bezahlt und die paar euro 😉

    wenn man arbeitet => bekommt man geld => dann kann man sich sachen kaufen 😉

  18. RED-LIGHT sagt:

    Alles Taktik, damit die Leute BF4 vorbestellen. Das Spiel läuft schon seit Januar scheisse.

  19. velox86 sagt:

    😉 ich kaufs so oder so 😉

  20. RED-LIGHT sagt:

    Mit MG Snipern zu können, die größte Schande die DICE jeh gemacht hat. oder das Gegner nach einem ganzen Magazin immer noch 1% Leben haben. Vom besten zum schlechtesten MP geworden!!!

  21. Ghetto-Berserk sagt:

    schade für die spieler aber pers. feut mich das 😀
    seh ich endlich mal ein paar kumpels real wieder
    und net nur digital auf m schlachtfeld...wenn se sich denn mal raus getrauen^^

  22. martgore sagt:

    @red-light

    hast Du den Text irgendwo gespeichert und kopierst ihn bei jeder BF News rein ?

    Du bist echt ein schräger Kerl, also wieder normal für die Play3-Community

  23. Blackfire sagt:

    Passt zwar nicht zom Tema aber ist ein mega fettes BF3 Video.
    LACHFLASH GARANTIERT

    Link:
    youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=rwuyyy2Enc4

  24. Chamaeleonx sagt:

    DDos Attacken sind lustig und kenne Leute die sowas aus Spaß machen um andere zu ärgern, Server zu ärgern oder einfach so. Im Grunde nichts böses und zeigt eben, wie geschildert, nur die Grenzen des Systems auf da es einfach zusammenbricht. Kenne Leute die private Server betreiben, daher weiß ich das ;D.

    Wenn du also einen Freund oder jemanden der einen Server hast ärgern willst schick ihm ne DDos Attacke xD.

  25. ChaosDahaka sagt:

    @ Chamaeleonx
    wie schön das du und deine Leute dich an sowas erfreunen können. Wenn ich das schon höre "nichts böses" und "nur aus langerweile" wenn ihr so viel lange weile habt dann geht arbeiten aber lasst die leute in ruhe, die einfach nur mal bisschen zocken wollen. Das du dann auch noch aufrufst, DDos Attacken an Leute zu schicken die man nicht leiden kann is echt die Höhe. Hier den dicken raushängen lassen und dann rum heulen, wenn die polizei die Tür eintritt.

    Jeder der mit solchen Attacken eingreift gehört weggesperrt oder lebenslanges Internetverbot ^^

  26. Blackfire sagt:

    Is das etwa so mega easy???

  27. lecker bier sagt:

    @red

    stimmt bf3 ist echt mies geworden am anfang top jetzt der letzte rotz

  28. Chamaeleonx sagt:

    @ChaosDahaka:
    Ich rufe also dazu auf, aha. Na wenn du das so interpretierst und mir so eine Strafe attestieren willst für etwas das ich persönlich nie tat dann will ich nicht wissen was für eine Strafe du Kinderschändern gibst ;).
    Ich meine nur das solche Attacken nervig sind aber kein Hackangriff oder etwas stehlen. Was glaubst du wie es in der privaten Serverszene zugeht? Dort sind solche Attacken das Mittel einen Konkurrenten auszustechen. Nicht schicklich, aber effektiv.
    Weiß also sehr wohl wovon ich rede darum halte ich deine Sichtweise für sinnfrei.

  29. semel sagt:

    Ist eine ddos Attacke überhaupt strafbar ?
    Im Grunde genommen sendest du ja nur zuviele Informationen für den Server.
    Hat ja nichts mit Hacken zu tun und es geht auch nichts kaputt oder ähnliches ?

  30. schlammpudding sagt:

    die hacker sollen lieber schonmal ihre kräfte sammeln, um die telekom zu attackieren. fänd ich so geil, wenn die hacker allen telekomnutzern das i-net abdrehen, wodurch die entnervt zu einem anderen anbieter wechseln und die telecom dann pleite wär! xD

  31. Maxxx sagt:

    Damals bei MGO haben die das auch gemacht.Bei Turnieren und so.Nur da haben die das immer irgendwie geschafft das du komplett vom PSN abgemeldet wurden bist teilweise.Also die haben den MGO server gehackt,konnten aber auch deine PSN hacken sodass du direkt dc'st bist.Echt armselig

  32. raptorialand sagt:

    Was hier gelabert wird ist echt unglaublich.. Man könnte meinen Leute haben ein Internet und benutzen google um herauszufinden was das ist.

    Wenn jemand auf einen Server geht dann Besetzt er sozusagen "einen Stuhl" in einem Platz mit seiner Anwesenheit.

    Ddosing funktioniert dann mit hilfe von einfach erhältlichen Programmen so, dass eine Person sehr oft "gleichzeitig" auf verschiedenen Stühlen sitzt.

    Wenn man einen großen Server lahm legen will muss man sich aber absprechen um gleichzeitig mit vielen Leuten eine ddosing attacke zu starten.

    ^^Das kann jeder und darum ist es für Firmen sehr schwer sich davor zu schützen speziell wenn sich gleichzeitig viele Verschiedene Leute bereits auf den Servern befinden !

    Anonymous macht das indem sie in Chats und auf ihren Seiten einen Zeitpunkt und ein Datum festlegen.
    Meist etwas verkryptet mit symbolschrift usw... damit nicht jeder sofort sieht was passieren wird.

    Die Masse ist dann gift für jeden Server weil je nach Internetverbindung eine Person extrem viele "Stühle" besetzen kann.

    Resultat: Server down, sieht aus wie eine überlastung , schwer verfolgbar da dies ja "legal" ist auf der Seite "Stühle" zu besetzen.

  33. raptorialand sagt:

    Im Raumbeispiel bist du eine "Datenmenge" und die Stühle sind "verfügbarer speicher".

  34. raptorialand sagt:

    ach ja und mit hacken hat das wenig bis gar nichts zu tun... 😛

    Mein gott das ist Anfängerwissen... Bis auf den Nervenkitzel etwas "leicht" verbotenes zu tun passiert gar nichts 😀

  35. raptorialand sagt:

    watch?v=uzufaJejWM4

  36. raptorialand sagt:

    Hier noch ein live Mitschnitt von Paypal

    letzte message von mir ich will ja nicht spamen sry... aber ^^sowas kann ich nicht unkomentiert stehen lassen...

    Warum jemand bf3 server ddost? Keine ahnung....

    /watch?v=b6CBHbBZEGA

Kommentieren

Reviews