Kingdom Hearts III: Die Ankündigung kam „ein bisschen früh“

Kommentare (29)

Tetsuya Nomura hat sich in einem Interview mit Bedenken zur Ankündigung von „Kingdom Hearts III“ geäußert. Die Ankündigung war „ein bisschen früh“, sagte er der Famitsu während der E3. „Ich dachte an die ganzen Fans, die seit „Kingdom Hearts II“ und den Spin-Offs ungeduldig sind. Also habe ich es neben ‚Final Fantasy XV‘ enthüllt.“

„Kingdom Hearts III“ unterstützt wie seine Vorgänger eine Party aus drei Charakteren – normalerweise Sora, Donald und Goofy. Doch auch NPCs anderer Universen von Disney werden teilnehmen können. Nomura verspricht ein beeindruckendes Kampfsystem und einen neuen Luftkampf-Stil, sodass Sora in der Luft schwebend angreifen kann.

Das Spiel wird auf Basis der Luminous Engine für die PlayStation 4 und Xbox One entwickelt. Außerdem wird der Titel Online-Zugang haben und andere Features bieten, die man in der Serie bisher nicht nutzte. Das Video des Teaser-Trailers sollte die grafischen Möglichkeiten präsentieren. Gameplay-Material konnte er nicht anbieten, da sich das Spiel noch in einem frühen Stadium der Entwicklung befindet. Weitere Informationen wird es spätestens zur Tokyo Game Show im September geben.

SQUARE ENIX, INC. KINGDOM HEARTS

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Liveraner sagt:

    Außerdem wird der Titel Online-Zugang haben und andere Features bieten, die man in der Serie bisher nicht nutzte.

    = DLC 😀

  2. Obito sagt:

    naja ich denke durch die luminous engine werden die spiele viel schneller hergestellt UND ausserdem ist es gut zu wissen, dass es in entwicklung ist 🙂

  3. VonMaze sagt:

    Bin enttäuscht das es für die X1 raus kommt -__-

  4. GogOlo sagt:

    @VonMaze
    Wieso?

  5. Nnoo1987 sagt:

    Lange gewartet.. hätte auch gerne etwas früher kommen können.. maybe

  6. Blackfire sagt:

    @GogOlo:
    Weil er sich auf Sony Produkte beschränkt.

  7. VonMaze sagt:

    @Blackfire
    So ist es 🙂

  8. Rokkstar sagt:

    @vonmaze

    Ja und jetzt? Immer diese rumheulerei wegen nicht exclusivität..... du bekommst doch ebenso die Möglichkeit dir diese spiele zu holen oder nicht?

  9. GogOlo sagt:

    Kannst du doch auch weiterhin. 😀 Solange es nicht NUR für die Xbox kommt, gibt es doch keine Probleme. 😛 Naja, ist auch Wumpe.

    Eigentlich finde ich diese frühe Ankündigung ganz gut, denn jetzt habe ich einen Grund und auch genug Zeit um alle Teile die ich noch nicht kenne nachzuholen. 🙂

  10. Windwalker sagt:

    Lukas Arts = Möglicherweise Monkey Island oder Indiana Jones

  11. AC Cloud Strife sagt:

    Ein bisschen früh?
    So lange es nicht so ausartet wie Final Fantasy Versus XIII.. ähm, ich meine Final Fantasy 15, ist es doch in Ordnung..

  12. VonMaze sagt:

    Hab doch nix dagegen werde es mir trotzdem holen aber trotzdem währe es geiler wenn es nur für PS4 raus kommen würde

  13. Obito sagt:

    schliesse mich vonMaze an. Es kotzt mich übertrieben an dass es auch für die scheiß XboxDONE kommt........

  14. AC Cloud Strife sagt:

    @ Obito
    Es war irgendwie abzusehen, da SquareEnix derzeitig wirklich kaum noch auf Exklusivtitel setzen.. sie müssen aber auch wirklich erstmal wieder ein bisschen Umsatz machen, die vergangenen Jahre waren ja nicht wirklich berauschend.
    Trotzdem schade... ich weiß auch nicht wie das mit den Lizenzen ist, da u.a. auch Cloud Strife und andere ältere, zu PS1 und PS2 Zeiten erstellte, Charaktere auftauchen sollten.. sehr verwunderlich das ganze..

  15. GaNtZstyla sagt:

    @ AC Cloud Strife
    Die Rechte werden schon alle bei Square Enix sein ........... Aber das man beim Launch einer neuen Gen nicht nur auf ein Pferd setzen will als Publisher sollte jeden klar sein. Die kosten müssen wieder reinkommen und jeder hier würde das genauso machen ,wenn er Chef wäre.

  16. ChoCho92 sagt:

    Ich hätte es besser gefunden wenn Kingdom Hearts 3 Exklusiv für die PS3 entwickelt wird, so wie viele fans wie ich, die seit 7 Jahren auf diese Ankündigung gewartet haben es auch erwartet haben.
    Tetsuya Nomura will nämlich mit jedem seiner Titel das Maximum aus einer Konsole rausholen und das ist auf der PS4 halt noch nicht möglich sprich viel zu früh. Auf der PS4 hat man vielleicht bessere Grafik und noch mehr Möglichkeiten aber auf der PS3 hätte es auch sehr geil ausgesehen und es wäre garantiert so episch geworden wie man es all die Jahre erwartet hatte.
    Aber egal, ich habe mich wie ein kleines Kind gefreut als Kingdom Hearts 3 am Dienstag endlich angekündigt wurde und habe ewigkeiten dadrauf gewartet. Von daher ignorier ich mal gekonnt das Kingdom Hearts 3 auch für die Spybox One erscheint.

  17. Destiny Key sagt:

    Ich bin der selben meinung warum machen die keine PS3 Version dazu. Ich meine viele Fans haben auf den Dritten Teil gewartet und jetzt da es wirklich kommt, überspringen sie die PS3 und machen es direkt für die PS4 ziemlich Asi von SE. Es wurde ja auch behauptet das FF Versus b.z.w. FF 15 und KH 3 doch noch für die PS3 erscheinen sollten. Viele leute haben sie extra gekauft die PS3 und nun sollen wir uns nur mit der HD Collection begnügen? Vielen Dank Square-Enix

  18. VincentV sagt:

    Sich eine Konsole wegen nur eines Spieles zu kaufen ist eh hirnrissig.

    Da ist egal welche Konsole es für welches Spiel ist.

  19. ChoCho92 sagt:

    @Destiny Key
    Dazu muss gesagt werden das Kingdom Hearts 3 nie für die PS3 angekündigt wurde bzw. das Nomura sich nie konkret darüber geäußert hat das Kingdom Hearts 3 für die PS3 entwickelt wird.. Wer sich die PS3 nur wegen Kingdom Hearts 3 gekauft hat und sich jetzt ärgert ist selbst schuld. Klar bin ich auch davon ausgegangen das Kingdom Hearts 3 PS3 Exklusiv wird aber ich habe mir nicht nur deswegen eine Konsole gekauft...würde ich auch nie für ein einziges Spiel machen da es Geldverschwendung ist.
    Bei Final Fantasy versus XIII bzw. Final Fantasy XV ist das eine andere sache...es wurde zuerst als Exklusivtitel für die PS3 angekündigt und jetzt erscheint es wortwörtlich von heute auf morgen für die PS4 und Xbox One. Das ist auf einer Art und Weise verarsche. Seitens Square Enix kam ja noch nichtmal eine entschuldigung. Wäre meiner meinung nach mal angebracht.

  20. Wikinger1982 sagt:

    Ich finds immer noch doof das es nur für die Ps4 geben soll, für die Ps3 wäre es doch auch was!!!!!!

  21. VincentV sagt:

    Naja wie man dem Trailer und den Interviews die Nomura jetzt führte heraus lesen kann haben die arbeiten wohl wirklich jetzt erst begonnen.
    Wenn sie jetzt 2 verschiedene Versionen machen müssten wäre die PS3 Version bis zum letzen hin abgespeckt und Nomura könnte nicht mehr die PS4 Version so machen wie er möchte.. also würden beide Versionen drunter leiden.

    So ist es besser finde ich.. auch wenn man halt schon etwas warten musste.

  22. DarkRyuHayabusa sagt:

    Finde den Trailer nicht besonders das sieht ja aus wie KH in HD. Und das auf der PS4 ist doch ein schlechter Witz. Egal ich freue mich auf FF XV, schade das es nicht exklusiv ist aber egal. Hauptsache Sie schaffen es endlich das Spiel auf dem Markt zu bringen.
    Ich Tippe auf ende 2014:)

  23. VincentV sagt:

    @DarkRyuHayabusa

    Dann vergleich mal KH1.5 HD mit dem Trailer. Ausserdem hat die Entwicklung erst begonnen.. FFXV ist schon fast 7 Jahre in der mache. Das wird am ende ganz anders aussehen.

  24. Misari sagt:

    Nach den ganzen letzten Jahren bei denen sie mit FF so abgekackt hatten
    Können die sich ein exklusives KH vllt nicht leiden(Auch wenn die KH spiele noch HEUTE weg gehen wie frische Schokobrötchen)Aber was mich wundert ist am ende
    KH3 wurde schon auf der E3 2012 zur Entwicklung bestätigt

  25. Blackfire sagt:

    Firmen brauchen eben Geld. Da können die auf dämliche Fanboywünsche keine Rücksicht nehmen. Ich gönne jeden grundsätzlich jedes Spiel. Es hilft den Entwicklern ungemein und ihr bekommt am Ende bessere und weitere Spiele. Mal abgesehen davon ist die X1 sowiso schon fast ne Totgeburt, bei der ganzen Liste von den negativen Punkten wird sich das Ding sowiso extrem schwer verkaufen.
    Die PS4 hat nur EINEN negativen Punkt: fürs Onlinezocken zahlen. Jedoch hab ich mich damit schon abgefunden (und den fakt das die uns diesbezüglich angelogen haben) und die PS4 wird somit warscheinlich die erste Nextgen Konsole die ich mir kaufen werde.

  26. VincentV sagt:

    @Misari

    Nein Offiziell wurde jetzt vor der E3 2013 nichts angekündigt. Das waren immer mutmaßungen aus Interviews.

  27. tjd265 sagt:

    die machen keine ps3 version, weil das spiel bestimmt dann kommt wennalle schon ne ps4 haben( in 3 jahren)
    exlusivität ist im zeichen der marktwirtschaft einfach nur schwachsinnig.

  28. tidus11787 sagt:

    - wähä, die xbox leute sollen das nicht bekommen. -

    kindergarten?

    solange ein spiel das ich spielen möchte für eine kosnole erscheint die ich besitze, ist es mir wurscht für welche plattformen der titel noch erscheint. Außerdem ist es doch nur fair wenn die entwickler etwas an ihrem produkt verdienen möchten und es deswegen auf mehrere konsolen bringen um größere einnahmen zu erzielen.

  29. andi95 sagt:

    Ist euch aufgefallen, dass das schwert das sora im trailer des 3. Teils aufhebt, das schwert von meister eraqus ist? Dieser wurde jedoch von terra eliminiert... ( KH birth by sleep). Des weiteren unterhalten sich micky und yen sid, dass xehanort zurückgekehrt sei... Also muss der 3. Teil direkt mit kh bbs zu tun haben.

Kommentieren

Reviews