Final Fantasy X/X-2 HD: Weitere Remakes laut Square Enix durchaus ein Thema

Kommentare (33)

Derzeit arbeitet Square Enix an High Definition-Neuauflagen der beiden Rollenspiel-Klassiker „Final Fantasy X“ beziehungsweise „Final Fantasy X-2“.

Wie Producer Yoshinori Kitase in einem aktuellen Interview einräumt, wäre durchaus denkbar, dass man sich nach dem Release von „Final Fantasy X/X-2 HD“ weiteren Ablegern der „Final Fantasy“-Reihe annehmen und diese ebenfalls in Form von High Definition-Neuauflagen ins Rennen schicken wird. Zunächst möchte man jedoch die Verkaufszahlen von „Final Fantasy X/X-2 HD“ abwarten.

„Wenn sie sich gut schlagen, ebnet das sicherlich den Weg für weitere HD-Remakes in dieser Qualität. Und wenn wir uns einen der zahlreichen Final Fantasy-Teile für ein HD-Remake aussuchen müssten, dann wäre es sicherlich Final Fantasy XII“, so Kitase weiter.

ffx

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BLACKSTER sagt:

    Die sollen ma lieber FF12 in ultra HD für Ps4 machen

  2. ElDiablo sagt:

    FF7 iln HD haben will^^

  3. Heart_Warrior sagt:

    Ein erweitertes Crisis Core als vollwertiges Remake für die next Gen ; )

  4. Saleen sagt:

    ja ja jetzt auf einmal .... 😀
    mal ehrlich...ich will kein FF7 in HD ... zwar werde ich es mir kaufen sofort sollte es mal kommen aber eigentlich will ich es doch nicht 🙂 ... ich will es lieber in erinnerung behalten wie es ist ^^

  5. Yamaterasu sagt:

    Oh Gott nein, bitte nicht 12... Alles, nur DAS nicht!
    6, 7, 8 oder 9 wären viel besser... wenn auch komplett unrealistisch, da ja alles neu programmiert werden müsste...

  6. Feulas sagt:

    ff12 ist realistisch, weitere Ableger, in die man wenig Arbeit reinstecken muss, gibt es nicht.
    Alle ps1 klassiker müssten komplett neu gemacht werden und laut square enix wollen sie diese Zeit lieber für neue Ideen nutzen.
    wäre ein remake zu ff7-9 schon für die ps3 erschienen hätte sie keine ps4 grafik ;).
    Je später das remake dann mal erscheinen sollte, desto besser wird die grafik sein 😀

    aber ich glaube auch, dass viele mit nem remake zu ff7-9 nie zufrieden sein sollten, da nostalgie und vorstellung mehr ausmachen.

  7. AC Cloud Strife sagt:

    FF7 mit der Grafik von FF15 O.O...

  8. Argonar sagt:

    Niemand braucht ein Remake zu FFXII!

    Und auch von FFVII-IX soll es kein HD remix werden sondern ein vollwertiges Remake alla FFIV DS oder Wild Arms alter code f (nur dass mir letzteres schon wieder zu viele Unterschiede zum Original hatte)

    Entweder sie sollen sich endlich mal an FFVII ranmachen oder noch V und VI im Format von III und IV auf der Vita oder dem 3DS rausbringen.

  9. Liveraner sagt:

    Man braucht nicht immer HD Neuauflagen. Es würden einfache PS2 Portierungen reichen.

  10. animefreak18 sagt:

    Bo ff12 wär ja mal richtig geil an den Umfang dieses Spiels muss man erst rankommen und ich fand daa Spiel auch richtig geil. Kampfsytem war super

  11. Dragonfighter sagt:

    Ich will endlich FFX in HD!!

  12. Magatama sagt:

    Nicht falsch verstehen: Ich freu mich auf eine HD-Version von FF X, weil das – meiner Ansicht nach – der beste FF-Teil ever war. Aber: erstens kommt das zu spät. Denn es fällt in die Anfangszeit der PS4. Und, während ich die PS2 immer noch am TV hängen hab, weil's da bessere Spiele gibt, als für die PS3, werde ich, wenn ich mir irgendwann die PS4 holen werde, die PS3 aus genau diesem Grund einmotten. Und sicher für ein HD-Remake nicht mehr anstöpseln. Und zweitens ist es einfach ein unglaubliches Armutszeugnis, anstatt neue gute Spiele zu erfinden bzw. die, die man angefangen hat, endlich mal zu Ende zu bauen, ständig die alten Perlen ein zweites, drittes und wasweißichwieoftnoch mal zu recyclen. SE ist echt fertig.

  13. generalTT sagt:

    12 würd so floppen als hd remake...son dreck game echt, und ich bezeichne kaum ein game als dreck!

  14. Gravechan sagt:

    nur her mit FF XII kann es gar nicht mehr erwarten^^
    kaufe für uns nun 1000exemplare nur das wir FF12 HD bekommen XD

  15. Gravechan sagt:

    hey MAGATAMA.. du musst es auch bei den meisten von uns so sehen wir zocken keine games welches bessere auflösungen hat oder weil es die anderen besser finden, wenn es auch die ps7 wäre und es keinen weiteren Star Wars Battlefront gäbe oder Onimusha, würde ich es weiterhin für die ps2 zocken, wenn sie es nochmal auflegen ist es für mich als guter zocker genau das richtige... und klar verstehe ich dich auch das es nur noch remakes gibt aber für unsere zeit ist es viel besser, ich habe mir selber auch gewünscht, das Enix neu FFVIII auflegen könnte aber dies können sie nicht...... da es mehr als jahr10te dauern würde dies hieße enix hat kein geld mehr für die entwicklung geschweige hätten sie so wenig geld das es sogar mehr als 15-20 jahre dauern könnte wenn es nach denen ginge

  16. Psychotikus sagt:

    FF12 brauch ich auch nich.. das spiel is so derbst schlecht und öde... insbesondere die story und das kampfsystem... wenn man das übrehaupt noch system nennen kann. Und es würde sich auch nich gut verkaufen... was wohl bedeutet das das dann das letzte HD Remake ist xD ABer naja ist mir eig egal... finds genrell gut wenns alle FFs für PS3 gibt.. das heisst dann nämlich auch das sie später in dem Streamingdienst angeboten werden für die ps4

  17. Bibbelsat12 sagt:

    Würde es doch bloß funktionieren, dass man die PS3 Games bzw. die etwas aktuelleren PS3 Games auch auf der PS4 abspielen kann. Wie schon Magatama geschrieben hat, wird bald die PS4 zu uns kommen und irgendwie würde es sich nicht wirklich lohnen auch wenn FF X mein erstes und auch meiner Meinung nach das beste Spiel zur PS2 Zeiten war.

  18. Psychotikus sagt:

    @grave: Das stimmt so nicht. Das war lediglich bei der PS3 so wegen der Architektur und teilweise zu geringe Leistung. Laut irgendeinem Interview mit Square dsa ich letztens iwo gelesen habe seien PS1 remakes auf der ps4 durchaus denkbar dsa es halt wesentlich einfacher ist auf der PS4 zu entwickeln. ich bin mir auch ziemlich sicher dsa wir diese remakes in irgendeiner form iwannn erleben werden... spätestens auf der ps5

  19. Argonar sagt:

    Außerdem ist es sicher nur eine Ausrede, dass FFVII etwa 10 Jahre dauern würde. Wenn andere Entwickler vollkommen neue Spiele aus dem Boden stampfen. Das Problem waren angeblich die "großen Städte" und ähnliches.

    @Magatama

    Aber es kommt nicht nur für die PS3 sondern auch für die Vita raus, außerdem sind Remakes kein Armutszeugnis, solange sie von den Fans gewünscht sind.

  20. Beowulf2007 sagt:

    Ich selba brauch kein FFX HD Remaker oder FFX-2 HD Remaker weil die hab ich auf PS2 das reicht mir brauche kein gleiches game wo nur bisl Grafik aufpoliert wurden und schon gar nicht wegen Trophäen ,nur einzige vorteil ist es dennen wo dazemal FFX nicht auf PS2 gekauft haben.

  21. Altin731 sagt:

    Hier scheinen einige Remake mit dem Begriff Remaster zu verwechseln. Ein HD-Port von VII hieße nur, dass wir die Playmobil-Grafik nun in 1080p sehen würden. Bei Spielen wie XII oder teilweise auch IX würde das noch Sinn machen. Und bei XII müssten wir dann wieder mit einer abgespeckten Version rechnen, da das eindeutig bessere XII - Zodiac Job System nie außerhalb von Japan erschienen ist.

  22. Grappu sagt:

    Ich freue mich schon total auf Final Fantasy X und auf X-2 HD.
    Will's endlich haben 😀

  23. rosa-string sagt:

    also ff12 würde ich auch kaufen als neuauflage aber nur weil ich ff12 zerstört habe versehntlich beim umzug^^

  24. -KEI- sagt:

    FF 12 wäre drin. da war nur die story sau schlecht. die hätten lieber die jungs von Suikoden anheuern sollen. Die wissen wie man politische Intrigen spannend macht.

    aber gameplay und die welt mit den verschiedenen Kulturen war saugeil!
    Frans Stimme war sau geil.

    aber bitte dann keine trophy mit "Sammle alle Waffen"
    ich sag nur ein Wort: D A N J U R O

    Und Crisis Core Im HD Gewand wäre sau geil!!!

  25. IvanSan sagt:

    Für alle die hier sagen das keiner ein FF12 Remake haben will.

    ICH WILLS !!!!!!!

  26. plowed sagt:

    ich auch. Knapp 300 Stunden in das Spiel verkloppt. Die Sidequests waren einfach zu episch 😀

  27. cunnize sagt:

    FFX war nen klasse spiel aber FFX-2 nun ja ich konnte mich mit dem klamottensystem nicht so richtig anfreunden.

  28. ShadowSecurity sagt:

    FF12 bitte. Aber mit invertierbarer Kamera. Da wäre ich sofort dabei. War zwar von der Story nicht der Brüller aber Gameplay hat mir eine Menge Spaß gemacht damals auf der PS2.

  29. tjd265 sagt:

    also 12 würde ich nur zocken mitm anderen kampfsystem.... ich fands so kacke das ich nach nen paar stunden ausgemacht habe und nie mehr gespielt habe......

  30. Emsland111011 sagt:

    FFXII & FFVII: Dirge of Cerberus HD

  31. Figzi sagt:

    ohhh man ihr dürft jeden teil neu machen aber bitte bitte bitte nicht 12 -.-
    war mit abstand der schlechteste

  32. Ifrit sagt:

    Warum finden alle 12 so kake fand 13 viel schlimmer xD
    Sind beide nicht die besten Teile aber was erwartet ihr es geht seit 10 nur noch bergab!
    Seit es nicht mehr Squaresoft sondern SquareEnix heißt. Einige der besten und kreativsten Leute sind nicht mehr im Unternehmen die können nicht mehr an die goldenen Zeiten anknüpfen von damals. Squaresoft bzw. SquarePictures hat sich selbst in die Ruinen geschossen mit dem beschissenen FF Spirits within Film. Es hat keinen Sinn mehr, nur noch Remakes, Spinnoffs,Mobile Games, MMORPGs. Langsam wird's nur noch lächerlich. Die versuchen nur noch so viel Kohle wie möglich aus den Fans zu holen. Meine Vorfreude auf FFXV ist zwar groß, aber meine Befürchtung das es wieder eine Entäuschung werden wird ist noch größer. Aber natürlich hoffe ich weiterhin auf ein gutes Ende für FF meine Lieblingsspieleserie aller Zeiten!

  33. Melethron sagt:

    Also mir fällt eigentlich ein oder zwei Namen ein seit dem sie nicht mehr da sind es Bergab geht Hironobu Sakaguchi war und wird für immer der beste Producent in Sachen Final Fantays bleiben und meines erachtens völlig Grundlos Square fallen gelassen worden ist & Nobuo Uematsu mit seinen Soundtracks die so gut in jeder Beziehung einfach nur perfekt gepasst haben.
    Aber nun mal zum eigentlichen Thema hier würde mich natürlich auch freuen wenn ein paar Titel der alten Generation als remake oder sogar als remaster aufgelegt werden würden obwohl ich mittlerweile eigentlich die Hoffnung schon aufgegeben hatte und mich um so mehr gefreut hab als ich erfahren habe das FFX als remake erscheint.
    Zu den umstrittenen Spielen FF12 und 13 muss ich sagen das ich die Story auch nicht so besonders fand was für mich eine GROSSE Rolle bei FF schon immer gespielt hat zu dem Kampfsystem sag ich sie haben was neues versucht war aber nicht mein Fall aber Sidequest Technisch war es eines der besten überhaupt und die Starke kritik an FF13 hab ich sowieso noch nie so richtig verstanden von der Story her fand ich es um längen besser als 12 obwohl immer noch ausbaufähig und vom Kampfsystem hats mir auch besser gefallen als 12 einzigen kritikpunkte von meiner Seite waren eigentlich die sidequesr die ja eigentlich so gut wie weggelassen worden sind.
    Und jetzt noch ein Wort zu dem alees umstrittenen Flm Final Fantasy Die Mächte in dir ich wiess nicht was es damals war ob die Leute noch ncht bereit dafür waren oder ob sie alle in der Hoffnug ins Kino sind eine Verfilmung von 7, 8 oder 9 zusehn ich war damals jedenfalls drin und konnte die derbe Kritik nicht verstehen im punkt Film war es schließlich zu der Zeit etwas ganz neues die Story fand ich eigentlich super gut obwohl auch noch ausbaufähig war halt an manchen stellen etwas eintönig vo mir jedenfalls wenn ich das Geld dazu hätte würde Hironobu Sakaguchi die volle unterstützung für eien weiteren Film bekommen weil wie heisst es immer aller anfang ist schwer

Kommentieren

Reviews