PS3: Hinweise auf neue Hardware-Revision CECH-4200 aufgetaucht

Kommentare (32)

Neue Hinweise aus Südkorea bzw. Japan deuten auf eine weitere Überarbeitung der Hardware der PlayStation 3 Super-Slim hin, die womöglich bald auf den Markt gebracht werden. Die neuen PS3-Modelle werden derzeit offenbar gerade Zertifiziert.

Nachdem Anfang des Monats bereits in Japan auf einer Behörden-Webseite ein neues PS3-Modell mit der Modell-Nummer CECH-4200 auftauchte, kommen nun weitere Hinweise aus Südkorea hinzu, die die Modell-Nummern CECH-4205B und CECH-4205C ins Gespräch bringen.

Wie Kotaku berichtet, handelt es sich wahrscheinlich um eine überarbeitete Version der PlayStation 3 Super Slim (CECH-4000) mit überarbeitetem Chipdesign, geringerer Stromaufnahme und besserer Kühlung.

Der Unterschied zwischen der japanischen Modell-Nummer CECH-4200 und den südkoreanischen Modell-Nummern CECH-4205B/C wird auf regionale Unterschiede zurückgeführt.

ps3-super-slim-4000

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. IvanSan sagt:

    PS2 Spiele unterstützung?! Bitte

  2. dorianpa sagt:

    Als ob...

  3. Kochi sagt:

    @Ivan

    Das wäre Hammer - aber die Hoffnung hab ich langsam aufgegeben 🙁

    Blöd ist nur das mir die Super-Slim optish überhaupt nicht zusagt - am schönsten finde ich immer noch die gute, alte Fat-Lady <3

  4. Ruffneckz sagt:

    Ich hab mir gestern erst eine SuperSlim gekauft.. wenn die neue Version nun PS2 Spiele unterstützt, fress ichn Besen.

  5. Crazyfox sagt:

    Wie kommt ihr auf PS2 Unterstützung? Seid ihr alle High?

  6. Kochi sagt:

    @Crazyfox

    Es ist Freitag und Feierabend! Also JA *hust*

  7. Paraland sagt:

    Nach all den Jahren sollte eine Überarbeitung nicht mehr nötig sein, wenn man alles richtig macht..

  8. Kochi sagt:

    @Paraland
    Es werden ständig in allen Bereichen Fortschritte gemacht - Bauteile werden schneller / sparsamer.
    Bis jetzt habe ich noch nichts von größeren Problemen mit der Super-Slim gehört also kann man doch einfach froh sein das Sony konsequent weiterentwickelt oder würdest du heute gern nen 1er Golf fahren weil der so zuverlässig war und nicht mehr Überarbeitet werden muss? ^^

  9. KingOfkings3112 sagt:

    Ich habe mir im Mai eine Super Slim mit God of War Ascension geholt. Sieht nicht so gut aus wie die Fette, aber sie erfüllt ihren Zweck.
    Ich glaube auch nicht das sie PS2 Unterstützung wieder einführen.
    Wenn doch, hoffe ich das Sony ein Patch bringt, der die Funktion auf anderen Versionen wieder einführt.
    Aber wie gesagt, glaube ich nicht an eine PS2 Kompatibilität.

  10. Killerphil51 sagt:

    Hätten lieber auch einen einzugschacht verbauen sollen, die geriffelte schiebe-oberfläche zerstört einfach das gesammte design und lässt die konsole extremst billig wirken.
    Von vorne ein augenschmaus... der rest... wäh.

  11. Psychotikus sagt:

    mein gott.. natürlcih gibt es keine PS2 unterstützung. Wozu denn auch noch? wenn dann hätte man das schon viel früher gemacht. Solche überarbeitungen gibt es ständig bei technischen Geräten. Allerdings sind die Unterschiede sehr minimal undfür den Endverbraucher kaum spürbar. In erster Linie geht es dabei nur darum die Performance leicht zu verbessern/stabilisieren und die Ausgaben für die Konzerne zu minimieren. Wenn es gröbere Veränderungen in der Hardware und Software geben würde, würde man der Konsole nen anderen Namen geben. Das is im Grunde genommen der Unterschied zwischen Update und Upgrade.

  12. FeDo sagt:

    und noch eine PS3 Version... was soll das? erst 1.000sende Konsolen mit ner FW zum Teufel schicken und jetzt kommt das oder was? ?

    FAIL

  13. MrAwesome sagt:

    @IvanSan

    *hust* CFW *hust*

  14. Apple-Fan sagt:

    Solange man sich noch ne PS3 für 200-250 holen kann ist es der Kauf Wert! Ansonsten sparen und das Geld in die PS4 investieren.

  15. Moody sagt:

    Ich frage mich langsam, wie viel billiger Sony die Konsole noch produzieren kann. Die Einsparungen an der CECH-30xx (die ich aktuell übrigens selbst besitze) waren bereits schade, aber die Super Slim empfinde ich schon beinahe als peinlich.

    Jeder, der bereits im Besitz einer der älteren Modelle war, kann nicht ernsthaft behaupten, dass er die Super Slim als ebenbürtig empfindet, wenn er sich auch nur ein wenig mit der Konsole auseinandergesetzt hat.
    Die Materialien sind billig, die Verarbeitung ist schlecht, die Lautstärke höher, das ganze Gerät ist in dieser Hinsicht ein Rückschritt.

    Klar ist sie kleiner, leichter und braucht weniger Strom, dabei handelt es sich aber um normale Optimierungen in der Herstellung. Diese sind kein Grund, bei einer Konsole derartige Einsparungen vorzunehmen.

  16. Blackfire sagt:

    @IvanSan:
    Die PS3 kann keine PS2 Titel mehr abspielen weil Sony die HD-Ports im Vorraus geplant hatte. Das ist echt M$ mäßig...

  17. Paraland sagt:

    Stimmt auch wieder. Trotzdem ärgerlich dass man ständig nachhinkt wenn man nicht immer das neuste Modell kauft.

  18. IvanSan sagt:

    @Blackfire

    Diese Konsolengeneration ist eh schon am Ende.Al zu viele PS2 Spiele werden für die PS3 nicht mehr remaked.

  19. ChoCho92 sagt:

    Was wollt ihr mit PS2 Spiele auf der PS3?
    Wenn ihr mindestens einen Dual Core Prozessor im PC habt und eine durchschnittliche Grafikkarte könnt ihr auch ganz easy PS2 Spiele auf dem PC zocken, und das sogar in 1080p und bis zu 120fps wenn euer PC genug Power hat.
    Damit meine ich den PS2 Emulator PCSX2, welchen es übrigens schon genauso lange wie PS3 gibt.
    Und solange man eine richtige PS2 besitzt ist der gebrauch dieses Emulators völlig legal. Selbiges gilt für die Spiele.

  20. Moody sagt:

    Viele Fans und Sammler möchten ihre Spiele gerne so spielen, wie sie gedacht waren. Das heißt auf echter Hardware und mit original Peripherie.
    Auch die Optik profitiert nicht zwangsläufig, nur weil die Spiele auf einem Emulator mit 1080p gerendert werden etc.
    Ebenso ist es (je nach Erfahrung und Kenntnis) mit einigem Aufwand verbunden, den Emulator zu installieren und zu konfigurieren.

    Im Übrigen ist zwar der Emulator an sich legal und Spiele können am PC eingelesen werden, allerdings benötigt der Emulator eine Bios Datei.
    Diese herunterzuladen ist nicht legal und das Auslesen von einer PS2 für den normalen Anwender unmöglich.

  21. IvanSan sagt:

    @ChoCho92

    Ich kanns auch gans einfach an meiner PS2 zocken. Nur wärs an der PS3 einfach am geilsten PS2 Games zu zocken.
    Und wälches normale Gamer zockt alte PS2 Spiele Nachmachen am PC ?

  22. IvanSan sagt:

    *welcher

  23. ChoCho92 sagt:

    @Moody
    Hab ja auch nur erwähnt das es möglich ist.
    Ich persönlich zocke lieber auf einer echten PS2 da die Spiele immer ohne Probleme laufen.
    Ausserdem gibt es hier sehr viele Grafikjunkies denen das eventuell interessiert.

  24. BioTemplar sagt:

    PlayStation 3 Ultra Slim ^^

  25. Blackfire sagt:

    @IvanSan:
    Er hat schon recht. Die meisten Spiele lassen sich so auch noch in 1080p mit 16AA und 16AF zocken. Außerdem kann man den PC ja am Fernseher anschließen mit nen Controller also das ''feeling'' geht nicht verloren + Kantenfreie super Grafik. Außerdem konnte man so Kingdom Hearts Final Mix 1,2 BBS RCOF auf Englisch zocken. Aber jetzt kommts ja auch so raus.

  26. Blackfire sagt:

    @BioTemplar:
    Oder der PS3 Cube?
    XD

  27. Harris sagt:

    Als ob Sony die PS2 Kompatibilität wieder einführen würde.
    Die wurde ja damals gestrichen um heutzutage wieder Kohle mit den alten Games machen zu können.
    Dabei ist ein voll funktionstüchtiger Software-Emulator auf dem System vorhanden.
    Mit dem laufen die ganzen PS2 Classics aus dem Store.
    Die neue Revision bietet bestimmt eine etwas andere Optik als die jetzige Super Slim.
    Da deren Design ja nicht gerade beliebt ist.

  28. Smoov sagt:

    Tja die ersten käufer haben so ein problem nicht 🙂

  29. CrazyFreak_KI sagt:

    am Design wird nix geändert sonst müssten se n komplett neues Modell rausbringen

  30. Blackfire sagt:

    Ich find die Classic am schönsten. Slim war sehr hässlich. Die Super Slim find ich ganz gut vom Design her. Mich stört nur die Art wie man Discs einlegt.
    Jedoch kann man sich bei 150 nicht beklagen.

  31. Sidious sagt:

    Ich find's gut, dass Sony die PS3 weiter entwickelt. Werden sicher auch noch sehr viele davon verkauft. Also, warum denn nicht? Ich werd sie mir nicht holen, bin mit meiner Slim zufrieden und solange die net abraucht ist alles gut 🙂 Falls doch würd ich dann zu einer neuen Super-Slim greifen, einfach weil sie optimierter ist und dann hoffentlich auch länger hält. Ansonsten wird die nächste PS wird dann die PS4 sein.

  32. silverice sagt:

    Falls meine ps3 abrauscht bleibt es, ps4 und gut.. Und die 2-3 spiele welche man mal spielen möchte wird die ps4 irgendwann können 😉