Thief: Entwickler über die Herausforderung das neue Kampfsystem zu erschaffen

Das Kampfsystem des neuen „Thief“-Spiels soll ein modernes Publikum ansprechen, aber auch einige klassische Elemente für Fans der Serie beinhalten. Die richtige Mischung zu finden, war laut den Entwicklern von Eidos Montreal eine gehörige Herausforderung.

Der Senior Producer Stephane Ray erklärte gegenüber dem Official PlayStation Magazine, dass man zunächst die Kampfmechaniken aus dem ersten Titel ausprobiert hatte. Bei diesem gab es aber das Problem, dass es für Spieler zu schwer war, aus einer Situation zu entkommen, sobald sie entdeckt wurden.

Stephane Roy: „Nehmen wir an, ich wurde entdeckt; es wäre wirklich sehr schwer zu überleben. Es war gnadenlos. Game Over.“

Die leicht Lösung wäre, dem Protagonisten mehr Lebensenergie zu geben, aber Garrett ist nur ein Dieb, zwar ein sehr begabter, aber er ist kein Raufbold oder fähiger Killer, gab man zu bedenken.

Schließlich entschied man sich, die  Motivation eines Diebes in den Fokus zu stellen, wodurch die Spieler eine Chance bekommen, dem Kampf zu entkommen, wenn sie beim Schleichen entdeckt wurden.

„Versucht nicht, sie zu töten, versucht einfach sie wegzustoßen oder sie außer Gefecht zu setzen“, erklärte Roy. „Bringt den Job nicht zu Ende, sondern verpisst euch einfach schnell. Das Spielen vor zehn Jahren und das Spielen jetzt unterscheidet sich. Deshalb unterstützen wir diese neue Möglichkeit zu spielen.“

„Thief“ wird 2014 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Ableger für die aktuellen Konsolen wird es ebenfalls geben.

thief

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Crunchyroll

9 Anime-Highlights in der Herbst-Season 2022

FIFA 23 im Test

Besser als im Vorjahr, aber auch mit Schwächen!

PS5

Pulse 3D-Headset im Camouflage-Look kann vorbestellt werden

Saudi-Arabien

Möchte für 13 Milliarden Dollar einen führenden Publisher übernehmen

PlayStation Stars

Stufe 4-Nutzer werden beim Support bevorzugt - User üben Kritik

PlayStation Stars

Termin und weitere Details zum Treueprogramm

One Piece Film Red

Ein einzigartiges Anime-Abenteuer mit Ruffy & Co. - Filmkritik

PS Plus Oktober 2022

Neuzugänge für PS4 und PS5 enthüllt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

schleckstengel

schleckstengel

27. Juni 2013 um 09:57 Uhr