FIFA 13: Ultimate Team - Vorbereitung auf FIFA 14 zieht Downtime nach sich

Der eine oder andere wird sicherlich schon mitbekommen haben, dass die „FIFA 13: Ultimate Team“-Server derzeit nicht zu erreichen sind. Wie EA Sports bekannt gab, wird sich die Downtime noch bis heute Abend um 21 Uhr hinziehen und dient unter anderem der Server-Vorbereitung auf das kommende „FIFA 14″.

“Wir werden FIFA 13: Ultimate Team & EASFC am 11 Juli zwischen 10 Uhr und 21 Uhr einer wichtigen Wartung unterziehen. Die erwartete Downtime beträgt elf Stunden. FUT, die Web-App, die Mobile-Begleiter-App und der EA Sports Fußball-Club werden in dieser Zeit offline sein. Der Online-Service für alle anderen Spiel-Modi ist davon nicht betroffen“, heißt es dazu.

“Wir führen diese Wartung zur Verbesserung unserer Online-Infrastruktur und in Vorbereitung auf FIFA 14 durch. In den nächsten Wochen werden eine Reihe vergleichbarer Wartungsarbeiten durchgeführt.”

Weitere zu den Wartungsarbeiten sollen kurz vor ihrem Start genannt werden.

fifa13_x360_gotze_gameplay

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

CrazyZokker360

CrazyZokker360

11. Juli 2013 um 14:10 Uhr
CrazyZokker360

CrazyZokker360

11. Juli 2013 um 14:29 Uhr
Professor_D

Professor_D

11. Juli 2013 um 14:46 Uhr