GTA 5: Rockstar schließt NextGen-Version nicht aus, PS3 und Xbox 360-Versionen praktisch gleich

Kommentare (76)

Auch wenn der Open-World-Blockbuster „GTA 5“ bisher nur für die aktuellen Konsolen-Plattformen PlayStation 3 und Xbox 360 bestätigt wurde, so können die Verantwortlichen von Rockstar eine spätere Veröffentlichung auf den NextGen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One nicht gänzlich ausschließen. Derzeit steht jedoch die Version für die aktuellen Plattformen im Fokus, betonte Rockstar North Präsident Leslie Benzies.

Auf den bevorstehenden Generations-Wechsel angesprochen, erklärte Benzies, dass man sich zunächst auf die aktuellen Plattformen konzentriert: „Wir haben bereits geplant, was die neue Welt in nächster Zeit für Missionen, neue Inhalte, Klamotten, Apartments bekommen wird. Aber wir wollen wirklich sehen, was die Leute spielen, deshalb haben wir besonderes Augenmerk auf das Backend gelegt, damit wir genau sehen können, wie lange sich die Leute mit Deathmatches, Rennen und allen anderen Modi beschäftigen – nur um zu wissen, was sie machen und zu erfahren, ob irgendwo besondere Spitzen sind, worauf wir uns konzentrieren können. “

„Es gibt viele Daten für uns. Es gibt nur wenige Spiele wie GTA Online – also werden wir es nach Gehör machen und das machen, was die Kunden wollen.“

Explizit auf eine NextGen-Version angesprochen, sagte er: „Wir werden zuerst die Current-Gen-Version veröffentlichen und dann sehen, was sich in der Zukunft ergibt.“

Bei den Versionen für PS3 und Xbox 360 werden die Spieler laut Benzies übrigens keine echten Unterschiede feststellen können: „Das ist wahrscheinlich das erste Spiel, das wir gemacht haben, bei dem beide Versionen parallel liefen. Es gibt sehr sehr wenige Unterschiede im Entwicklungsstand der beiden. Sie sind beide sehr ähnlich. Es wäre schwierig, sie auseinanderzuhalten.“

Während “GTA 5″ am 17. September das Licht der Welt erblickt, wird “GTA Online” erst am 1. Oktober veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. I_Love_Gaming sagt:

    Hallo JayE.
    Ich nicht. Mir reicht da die erste Version. Für mich macht es auch keinen Sinn, dasselbe Spiel zweimal zu kaufen, weil es dann dasselbe sein wird. Und die Grafik allein ist mir nicht wichtig genug. und die wäre ja der einzige Grund, das Spiel auf die 4 zu portieren.

  2. A!! sagt:

    klar wirds ne next gen version geben
    wird mit der PC version kommen
    ich werde warten

  3. Zsasz sagt:

    Ist doch egal, dann muss ich mir das eben zweimal klar machen.

  4. JayE sagt:

    @ I_Love_Gaming
    Mir ist die Perfomance des Spiels wichtiger als die Grafik und ich geh mal davon aus, dass die auf der PS4 deutlich besser ist als auf der PS3.

  5. I_Love_Gaming sagt:

    Also, was sie von der PS 3 bisher gezeigt haben, finde ich schon toll!

  6. Fellauge sagt:

    Ich würde es für beide kaufen

  7. D-naekk sagt:

    Ich hoffe das die Absatzzahlen so richtig im Keller sind, damit Rockstar Merkt welchen Wandel sie verpennt haben, UbiSoft zeigt mit WatchDogs eindeutig für welche Gen mehr bestellt wird. Und wenn man allein die Millionem Vorbestellungen der PS4 nimmt geht Rockstar so einiges Flöten....

  8. Sebacrush sagt:

    ICH habe es die ganze Zeit gesagt...

    Aber R* wird wohl damit einen Riesen Fehler begehen wenn sie warten wollen ob es erfolgreich wird... ich warte nämlich bis zur PS4 Version

  9. frostman75 sagt:

    Jetzt gibt es Spekulationen zu einer möglichen PS4-Version, und dann ist plötzlich für den einen oder anderen die PS3-Fassung nicht mehr gut genug. tztztztzt

  10. Pitbull Monster sagt:

    Ich hoffe es erscheint noch eine PS4 Version. Heute hat sich meine PS3 FAT 40GB Version nach sieben Jahren den Geist aufgegeben.

  11. A!! sagt:

    Pitbull Monster
    konsolendoktor.at/14/playstation_3_ps_3_reparatur

  12. Play4news Andi sagt:

    @A!!!

    Lutsch an meiner rosaroten Rosette du Bengel! Als wenn ich meine fette Lady ins Ausland schicke, wo sie vielleicht noch mehr geschendet wird als von mir?!? Ich werde heute Nacht selbst Hand an legen und dann wird die Fette wieder schnurren und alles schlucken ...wie damals vor 7 Jahren zum Launch. I LOVE MY FAT LADY

  13. muschi-schleimi sagt:

    Also leute ps3 version pflicht!!!! Wird auf jeden gut aussehen, aaaber wenn mitte nächsten jahres eine ps4 version kommt ist sie auch plicht!!! und die dann ohne ruckler, tearing, 20-30 frames!!!und mit vernünftiger kantenglettung 1080p und hammer weitsicht!!! Dann ist das doch geil wenn man die unterschiede sieht! Und bis dahin auf ps3 suchten 😉 mal ehrlich die meisten sind hier wohl der meinung geiz ist geil 🙂

  14. Pitbull Monster sagt:

    @Play4news Andi

    Wieso antwortest du für mich?

    @A!!

    Danke werde ich mir mal anschauen. Kann man den YLOD wirklich langfristig beheben?

  15. M.Presiv sagt:

    Vielleicht sollte die Headline umgeschrieben werden?

    GTA5: Rockstar überwacht und protokolliert Spielerverhalten!

  16. Twisted M_fan sagt:

    Bei den Versionen für PS3 und Xbox 360 werden die Spieler laut Benzies übrigens keine echten Unterschiede feststellen können.

    jaja das gleiche habt ihr damals bei Red Dead Redemtion auch gesagt und die PS3 version war gegen der 360 fassung nur grotten schlecht und hingeschiessen.

  17. I_Love_Gaming sagt:

    Äh? Wo war Die PS3-Fassung denn schlecht? Ich fand sie toll. auch weil ich nie so komische Bugs wie die Donkey-Woman oder Gunslinger Dog hatte.

  18. Play4news Andi sagt:

    @I Love

    Schau dir einfach mal bei YouTube Vergleichsvideos von GTA4 an. Die Grafik war einfach unterirdisch!!!!! Keine Weitsicht, matschige Texturen bäääh. Ich hab damals auch erst GTA4 auf dem PC gespielt und habe mir dann nochmal für PS3 gekauft (weil es bequemer zu spielen ist)....ich konnte das Game keine Stunde auf der PS3 spielen, weil ich so an die bessere Grafik vom PC gewöhnt war. Wenn man nur die PS3 Version gespielt hat, dann bringt so ne Diskussion nicht. Und bei GTA5 wird es definitiv auch so werden.

  19. frostman75 sagt:

    Wo war den die PS3-Version von RDR schlecht und "hingeschiessen" ?
    Hab die 360er-Version nicht gespielt,deshalb kann ich hier keine Vergleiche ziehen,vielleicht war sie etwas besser .
    Optisch sowie spielerisch war die PS3-Version völlig in Ordnung.(habs 2mal durchgespielt,jeweils ca.70 Stdn )
    Manche von euch sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ihr versucht immer wieder nach irgendwelchen Fehlern und Mankos in einem Spiel zu suchen,und vergesst eigentlich das Wesentliche : den Spielspass ! und um den geht es Schlussendlich.
    RDR ist einer der besten Openworld-Titel den es auf PS3 gibt und GTA 5 wird die Messlatte nochmal ordentlich nach oben drücken.
    Noch haben wir die PS3-Ära und wer jetzt schon jammert und keine PS3-Spiele mehr spielen will,der soll seine PS3 in Müll schmeißen und bis zum Release der PS4 warten. 😉

  20. skywalker1980 sagt:

    wie ich sagte, wenn für PC dann auch für PS4(PC-Architektur)

    RDR war geil auf PS3

  21. Chavril2013 sagt:

    Ich denke es hängt von uns ab wann die Next Gen Version kommt, denke um so weniger Leute das Spiel dann online spielen und in einem halben Jahr fast keiner mehr mit der PS3 online ist dann ist Rockstar Games gezwungen es für Next Gen zu bringen! Also praktisch gesehen wenn wir garnicht erst die PS3 Vetsion kaufen und Rockstar Games dadurch einen fetten Verlust hätte, würden sie es schon zum VK Start der Next Gen darauf bringen!

  22. sreel sagt:

    für manche (kids?) scheinen 70 euro ja echt die welt zu sein..für gta würde ich sogar 200 euro bezahlen...wen ich dran denk wieviel ich für bfbc1 bezahlt hab früher..220 euro insgesamt..scheiss videothek xD
    also einfach doppelt kaufen wen nextgen version kommt und hoffen das man spielstand und so mit nehmen kann. wen in der neyt gen 32-64 spieler möglich sind ist das schon allein 70euro wert...und jetzt halt nich mehr warten müssen und sich in nem monat in los santos umgucken ist auch 70 tacos wert also liebe freunde-kein rumgestresse bitte-freut euch -weihnachten ist nah 😀

  23. I_Love_Gaming sagt:

    Andi, wird es nicht wie schon bestätigt wurde. Aber lassen wir uns überraschen.

  24. DER OSMANE sagt:

    Ps3 verison reicht völlig aus .

    Wer wartet schon über 1 Jahr nur wegen ein paar
    Kantenglättungen etc. ?

  25. Silvester sagt:

    Da mehr Leute die Spiele für Next-Gen vorbestellen als für Current-Gen, dürfte klar sein, dass ein GTA V auf PS4 kommen wird.

  26. His0ka sagt:

    wird eh für alle systeme gekauft

1 2